Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2014
    Beiträge
    46
    Thanks (gegeben)
    10
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    208,63 MB
    Total Downloaded
    208,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    5.1 neu geflasht, aber immer wieder treten Geister aus der Vergangenheit auf

    Liebe Freunde,

    Soeben habe ich die neueste OpenATV Nightly Downloadversion (also vom 31.10) installiert.
    Alles ging reibungslos bis ich bei "Installiere Plugins" eine lange Liste bekam wovon ich nur die erste und letzte Eintragungen hier wegschreibe:

    Es fängt an mit:
    Unknown package 'enigma2-plugin-extensions-addstreamurl'
    Unknown package 'enigma2-plugin-extensions-buienradar'
    Unknown package 'enigma2-plugin-extensions-digitalfernsehen'
    Unknown package 'enigma2-plugin-extensions-hetweer'
    Unknown package 'enigma2-plugin-extensions-internetradio'

    und dann folgen noch viele andere plugins die ich einst mal in früheren Versionen installierte inklusive vlcplayer und sogar settings-hans-13e-19e-23e-28e-rotating.

    danach folgen skins, autobouquetmaker den plugin für meine CanalDigitaalkarte, aber merkwürdigerweise auch plugins die ich nie installierte oder verwenden konnte wie cablescan (ich besitze keine digitale Kabelanschluß).

    Die lange Liste endet schließlich mit:

    * opkg_install_cmd: Cannot install package enigma2-plugin-systemplugings-fastscan
    * opkg_install_cmd: Cannot install package enigma2-plugin-systemplugins-videoclippingsetup.
    * opkg_install_cmd: Cannot install package pacakegroup-base-wifi
    Ausführung beendet!


    Wie gesagt, ich habe das schon bei sämtlichen vorherigen Flashen beobachtet, ich kann's natürlich wieder ignorieren aber irgendwie quäl mich diese Sache: es sollte dich irgendwie möglich sein daß ich diese lange Vorgeschichte mal endgültig los werde und eine Installation mache ohne diese Fehlermeldungen? Wenn es sich nur um den nach dem letzten Flashen installierten Plugins sich handelt könnte ich es einigermaßen verstehen aber etwas wie cablescan muß noch aus der Zeit des vorherigen Besitzers stammen, also mehr als 2 Jahre und fast ein Dutzend Flashes her. Ich frage das vor allem weil ich öfters, auch jetzt, doch wieder neu flashen soll weil sich bestimmte Probleme nicht lösen lassen.

    Ich habe meine Festplatte entleert, kann also eventuell damit anfangen den ganz neu zu formatieren falls das helfen sollte, was immer, meine Hauptfrage ist: kann ich irgendwie eine neue 5.1 Version Flashen in der Sicherheit daß es gar keine unerwünschten Restanten einer älteren Software auf der XTrend 9500 mehr gibt?
    Geändert von paulvr (31.10.2015 um 23:02 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    16.890
    Thanks (gegeben)
    2801
    Thanks (bekommen)
    4773
    Total Downloaded
    594,27 MB
    Total Downloaded
    594,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Im Ordner /media/hdd/images/ würde ich aufräumen. Dort werden auch Infos für die Wiederherstellung gespeichert. Wenn man beim Onlineflash die Angabe macht "Jetzt Einstellungen sichern und Flashen", holt er sich die Einsellungen nach dem Flashen, und stellet alles wieder her.
    Sollte man aber nur bei kleinen Änderungen machen, und wenn das Setup ansonsten sauber läuft.
    Wenn aber die Box eh zickt, keine Einstellungen sichern, und nur Flashen und den Assistenten benutzen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. Thanks paulvr bedankten sich
  4. #3
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.768
    Thanks (gegeben)
    837
    Thanks (bekommen)
    2842
    Total Downloaded
    271,45 MB
    Total Downloaded
    271,45 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Wie Papi schon schrieb, schau mal auf deiner HDD. Den kompletten Ordner /media/hdd/images/config/ löschen

    und wenn du auf der HDD *.ipk Dateien hast die auch löschen und dann mal neu Flashen ohne Wiederherstellung.
    Gruss Mike



    GB UE 4K Cable FBC
    + PnP C/T2 Tuner mit FreenetModul
    Axas E4HD Ultra Sat + Dual DVB-C/T2
    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2

    Toshiba 40TL838


  5. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2014
    Beiträge
    46
    Thanks (gegeben)
    10
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    208,63 MB
    Total Downloaded
    208,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Recht herzlichen Dank, ich werde das anschließend machen.
    Einen schönen Sonntag gewünscht!


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com