Thanks Thanks:  1
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     

    Online Flash ergibt Error on remount

    Hallo,

    funktioniert bei den Et9200 Besitzern der Online Flash? Ich bekomme immer einen Fehler der Art "error on remount" kurz nach Flashbeginn. Der Flashvorgang wird abgebrochen, das alte Image funktioniert aber noch.
    Das war vor 6 Monaten und vor einer Woche so.

    Daher kann ich nicht per online flash auf openatv 4.1. update und muss klassisch flashen per Stick.

    Würde mich interessieren, ob andere Et9200 das auch haben.

    Edit: Fehlermeldung ist "Error remounting root"
    Geändert von schwallobert (26.05.2014 um 18:14 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.782
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hab zwar keine 9200 da du ja schon mal versucht hast, müsste das entpackte Image schon in "/media/hdd/images/tmp/" vorhanden sein.

    Starte OnlineFlash mal über Telnet, und poste die Ausgabe. Keine Angst, durch "-n" wird nur simuliert.

    Code:
    ofgwrite -n -k -r /media/hdd/images/tmp/

    Bei mir sieht die Ausgabe zB so aus:

    Code:
    ofgwrite -n -k -r /media/hdd/images/tmp/
    
    ofgwrite Utility v1.9.1
    Author: Betacentauri
    Based upon: mtd-utils-native-1.4.9
    Use at your own risk! Make always a backup before use!
    Don't use it if you use multiple ubi volumes in ubi layer!
    
    Flashing kernel
    Flashing rootfs
    Searching image files in /media/hdd/images/tmp/
    Found rootfs file: /media/hdd/images/tmp/rootfs.bin
    Found kernel file: /media/hdd/images/tmp/kernel.bin
    
    Found /proc/mtd entries:
    Device:   Size:     Erasesize:  Name:                   Image:
    mtd0:     20000000  00020000    "complete"        
    mtd1:     00600000  00020000    "kernel"            ->  /media/hdd/images/tmp/kernel.bin
    mtd2:     1fa00000  00020000    "rootfs"            ->  /media/hdd/images/tmp/rootfs.bin
    Using kernel mtd device: /dev/mtd1
    Using rootfs mtd device: /dev/mtd2
    
    Found UBIFS
    
    Found NAND flash
    Erasing kernel: flash_erase /dev/mtd1 0 0
    Flashing kernel: nandwrite -pm /dev/mtd1 /media/hdd/images/tmp/kernel.bin
    Switching to user mode 2
    /dev/dvb/adapter0/video0: Device or resource busy
    Error: Found no background image, or image is unusable
    Syncing filesystem
    Remounting rootfs read-only
    Found NAND flash
    Flashing rootfs: ubiformat /dev/mtd2 -f /media/hdd/images/tmp/rootfs.bin
    Successfully flashed rootfs! Rebooting in 3 seconds...
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  3. #3
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.573
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Das liegt nicht an der et9200. Hast du ein NAS angeschlossen?
    Leider ist es nicht ganz einfach herauszufinden welches Programm das Flashen verhindert. Wenn das Flashen mit dem Fehler abgebrochen ist, log dich bevor die Box neustartet per telnet ein und führ "ps -ef" aus und poste die Ausgabe.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  4. #4
    Avatar von giopet
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.471
    Total Downloaded
    1,13 GB
    Total Downloaded
    1,13 GB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD51 4K mit atv 6.1
     
     
    Box 2:
    ET 8000 mit atv 6.1
     
     
    Box 3:
    ET 8000(Testbox) mit atv 6.1
     
     
    Box 4:
    XPEED LX CLASS S2 mit atv 6.1
     
     
    Box 5:
    Edision osmini mit atv 6.1
     
     
    Hi @Schwallbert,
    habe es heut Morgen mal getestet,mit ATV4.0 und auch mit aktuellem ATV 4.1 auf meiner ET9200,aber funktoniert alles ohne Probs,egal wie ich ein Online Flash mache,ob Direkt über dem ATV Flashserver,oder über dem Receiver(Festplatte).

    Forza Casteddu
    Un Italiano in Germania
    Sardegna il mio cuore e il mio amore


  5. #5

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Themenstarter
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    dake für eure schnellen Antworten. Ich werde die Hinweise heute Abend ausprobieren. Zumindest ist es beruhigend, dass es bei anderen geht.

    Ich habe zwar ein NAS, aber das ist aktuell nicht angeschlossen und nicht gemountet.
    Ich habe es bisher nur über Online Flash ausprobiert.

  6. #6

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Themenstarter
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    bei mir kommt:
    Code:
    Welcome to openATV for et9x00
    openatv 4.0 et9x00
    
    
    et9x00 login: root
    Last login: Sun Mar  9 10:28:54 +0100 2014 on /dev/pts/0.
    root@et9x00:~# ofgwrite -n -k -r /media/hdd/images/tmp/
    
    ofgwrite Utility v1.9.1
    Author: Betacentauri
    Based upon: mtd-utils-native-1.4.9
    Use at your own risk! Make always a backup before use!
    Don't use it if you use multiple ubi volumes in ubi layer!
    
    Flashing kernel
    Flashing rootfs
    Searching image files in /media/hdd/images/tmp/
    Found kernel file: /media/hdd/images/tmp/kernel.bin
    Found rootfs file: /media/hdd/images/tmp/rootfs.bin
    
    Found /proc/mtd entries:
    Device:   Size:     Erasesize:  Name:                   Image:
    mtd0:     0ff00000  00020000    "complete"
    mtd1:     00600000  00020000    "kernel"            ->  /media/hdd/images/tmp/kernel.bin
    mtd2:     0f900000  00020000    "rootfs"            ->  /media/hdd/images/tmp/rootfs.bin
    Using kernel mtd device: /dev/mtd1
    Using rootfs mtd device: /dev/mtd2
    
    Found UBIFS
    
    Found NAND flash
    Erasing kernel: flash_erase /dev/mtd1 0 0
    Flashing kernel: nandwrite -pm /dev/mtd1 /media/hdd/images/tmp/kernel.bin
    Switching to user mode 2
    /dev/dvb/adapter0/video0: Device or resource busy
    Error: Found no background image, or image is unusable
    Syncing filesystem
    Remounting rootfs read-only
    Found NAND flash
    Flashing rootfs: ubiformat /dev/mtd2 -f /media/hdd/images/tmp/rootfs.bin
    Successfully flashed rootfs! Rebooting in 3 seconds...
    root@et9x00:~#

  7. #7

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Themenstarter
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    habe jetzt Flash Local probiert. Flashen beginnt, dann plötzlich stop und in roter Schrift "Error remounting root". Receiver hängt dann.

  8. #8
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.573
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Und genau zu dem Zeitpunkt, wenn das Flashen abbricht führ mal bitte in Telnet
    ps -ef
    aus und poste die Ausgabe.

    Das in Post 6 sieht gut aus. Da hat das Flashen funktioniert.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  9. #9

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Themenstarter
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    oh sorry, das "ps -f" hatte ich vergessen. Komme erst morgen wieder an die Box. Ich habe per USB Stick 4.1 geflasht, das läuft bisher fehlerfrei. Ist aber noch ohne meine Besonderheiten.
    Diese sind: CoCy UPnP Renderer, Airplayer, MPD Daemon

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von eviltrooper
    Registriert seit
    08.04.2013
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    252
    Total Downloaded
    20,34 MB
    Total Downloaded
    20,34 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Duo2
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200
     
     
    Box 3:
    Edision Pingulux
     
     
    wie ich eben am eigenen leib feststellen musste.. openvpn stört auch sollte man also auch vorher deaktieren..
    eventuell kann man das in das script mit einbauen das die ca*s und openvpn gekillt werden???
    I've left behind this little fact:
    You cannot kill what you did not create


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com