Thanks Thanks:  4
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von diddi
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.268
    Total Downloaded
    232,32 MB
    Total Downloaded
    232,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.1
     
     
    Box 2:
    1x VU+solo2 2xDVB-S ATV 6.1
     
     
    Box 3:
    1x VU+solo2 2xDVB-S2 ATV 6.1
     
     
    Box 4:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.1
     
     
    Box 5:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.1
     
     

    Abschalten nach Timer

    Wenn ich eine Timeraufnahme aus dem Deep Standby gestartet habe,fährt die Box nach der Aufnahme nicht wieder in den Deep Standby
    obwohl auf automatisch gestellt. HDMI CEC ist auch eingestellt auf Deep Standby wie Standby behandeln. Stelle ich jedoch im Timermenü ein:
    Nach dem Event in Deep Standby herunterfahren klappt das,wieso geht das nicht mehr mit automatisch.Denke mit älterem Image hat das funktioniert.

    diddi
    OpenATV 6.1

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Black_64
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.165
    Total Downloaded
    3,54 MB
    Total Downloaded
    3,54 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Can you make a log so we see what happens?
    I dont have a et9200 so i cant test.

    Does the box goes to standby while recording?
    Do you have other recordings sheduled in the next 15 mins?

    Can you post the content of these files when the box wakeup:
    /tmp/was_timer_wakeup.txt
    /tmp/was_timer_wakeup_workaround.txt
    /tmp/was_rectimer_wakeup

  3. #3
    Avatar von Nobody28
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    3.077
    Total Downloaded
    4,16 MB
    Total Downloaded
    4,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ich habe das hier mal getestet. Und ich kann kein Problem feststellen!

    - Box zur Sicherheit mal upgedated (ist ja nicht so oft an!)
    - Box nach Update einmal neugestartet
    - Timer ca. 10 Minuten in die Zukunft gesetzt
    - Box in den Deep gefahren
    - Box schaltet sich für den Timer ein
    - Box geht in Standby
    - Box macht Ihre Aufnahme
    - Box geht wieder in den Deep

    folglich.... hier funktioniert es.

    Gib doch mal mehr infos zu Deiner FW.... Verschlüsselte Aufnahme? Kannst Du den Vorgang mal mitloggen?
    Gigablue QUADplus
    Gigablue IPbox
    Gigablue QUAD + Samsung SPF-105P (zeitw. Pearl Displ.)
    Gigablue UE plus / Gigablue SE plus / Gigablue ULTRA UE
    Gigablue UE + RS232 / Gigablue SE Combo + RS232
    Gigablue SOLO +int.USB Port
    MK-Digital XP 1000 / Octagon SF8 HD
    Xtrend ET9200
    Starsat LX
    Eddison OptimussOS2plus
    Atemio NEMESIS
    OPTICUM QuadboxHD 2400
    SPYCAT


  4. Thanks Black_64 bedankten sich
  5. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    42
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich klinke mich mal ein, weil ich die gleichen Probleme habe, nach Aufnahme aus dem Deep-Stby fährt die Box nicht wieder runter, also:

    - Box zur Sicherheit mal upgedated (ist ja nicht so oft an!)
    - Box nach Update einmal neugestartet
    - Auf ARD geschaltet, 2x Info gedrückt und mit Grün Timer auf Tagesschau 14:00 gesetzt
    - Box in den Deep gefahren
    - Box schaltet sich für den Timer ein
    - Box geht NICHT in Standby
    - Box macht Ihre Aufnahme
    - Box geht NICHT in den Deep

    Anbei das LOG und die geforderten Dateien. Ich hoffe, wir Ihr könnt das Problem einkreisen.

    Danke und Gruss
    alexis2003
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. #5
    Avatar von Black_64
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.165
    Total Downloaded
    3,54 MB
    Total Downloaded
    3,54 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    I see in your log the box did wake-up correct.
    The driver did recognize the wake-up as recording from deep.
    Only the box did not receive a time sync at the moment it was checking for next recording time.
    Even when set to Transponder time, the first sync is always done from a NTP-server.

    Can you check if the ntp server works for your ISP?
    Use this command to check:
    Code:
    ntpdate -v pool.ntp.de
    23 Sep 16:49:19 ntpdate[618]: ntpdate 4.2.6p3@1.2290 Sat Aug 24 16:12:15 UTC 2013 (2)
    Or use the deep work-around this will wait until the there is a time sync.

    We must look how to avoid this problem.


    NOTE: Thanks for the logs and files !! This makes it a lot easyer for me to find the problem.

  7. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    42
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Das ist ja schon mal ein Anfang:

    root@et9x00:~# ntpdate -v pool.ntp.de
    23 Sep 17:23:17 ntpdate[727]: ntpdate 4.2.6p3@1.2290 Sat Dec 22 19:07:31 UTC 2012 (2)
    23 Sep 17:23:26 ntpdate[727]: no server suitable for synchronization found

    root@et9x00:~# ntpdate -v tick.fh-augsburg.de time2.one4vision.de
    23 Sep 17:24:47 ntpdate[732]: ntpdate 4.2.6p3@1.2290 Sat Dec 22 19:07:31 UTC 2012 (2)
    23 Sep 17:24:55 ntpdate[732]: adjust time server 212.82.32.26 offset -0.000578 sec

    root@et9x00:~# ping pool.ntp.de
    PING pool.ntp.de (87.106.189.223): 56 data bytes
    64 bytes from 87.106.189.223: seq=0 ttl=121 time=31.782 ms
    64 bytes from 87.106.189.223: seq=1 ttl=121 time=31.575 ms
    ^C
    --- pool.ntp.de ping statistics ---
    2 packets transmitted, 2 packets received, 0% packet loss
    round-trip min/avg/max = 31.575/31.678/31.782 ms

    Also pool.ntp.de funktioniert nicht, der 2. z.B. schon.

    Wie sieht der deep-workaround aus, oder kann ich den NTP-Server ändern ??

    Danke und Gruss
    alexis2003

  8. #7
    Avatar von Black_64
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.165
    Total Downloaded
    3,54 MB
    Total Downloaded
    3,54 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    You can change the NTP-server in the zeiteinstellungen menu.

    For the work-around, read here how to enable it: http://www.opena.tv/forum/showthread...-standby-haben

  9. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    42
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich habe die Einstellungen kontrolliert:

    - work-around ist aktiviert

    und unter Zeiteinstellungen ist pool.ntp.org angegeben und der funktioniert:

    root@et9x00:/etc/init.d# ntpdate -v pool.ntp.org
    23 Sep 18:05:47 ntpdate[862]: ntpdate 4.2.6p3@1.2290 Sat Dec 22 19:07:31 UTC 2012 (2)
    23 Sep 18:05:55 ntpdate[862]: adjust time server 46.165.212.204 offset 0.000301 sec

    Ich bin jetzt ratlos, wobei mir gerade einfällt ich habe eine WLAN-Bridge am Receiver hängen,
    die ebenfalls bootet. Vielleicht ist die Bridge noch nicht soweit, um die Zeitsynchronisation
    durchzuführen. Muss mal überlegen, wie ich das testen kann.

    Gruss
    alexis2003
    Geändert von alexis2003 (23.09.2013 um 18:11 Uhr)

  10. #9
    Avatar von Black_64
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.165
    Total Downloaded
    3,54 MB
    Total Downloaded
    3,54 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von alexis2003 Beitrag anzeigen
    Ich habe die Einstellungen kontrolliert:

    - work-around ist aktiviert
    When this is is enabled then i should see this in the log.

    Make sure you wait long enough, because the tie sync could take a while.
    Please make a new log with the work-around.

  11. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    42
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Also ich habe weiter gestestet und folgendes festgestellt:

    1. timers.xml gelöscht und killall -9 enigma2
    2. deep standby workaround ausgeschaltet
    3. wireless bridge durch LAN-Kabel ersetzt --> ntp-server Abfrage ist O.K.
    4. neuen Timer gesetzt mit auto und getestet

    Ergebnis: Die Box verhält sich wie erwartet. Sie fährt hoch, geht in STBY, nimmt auf und fährt wieder runter.

    Also das Problem bei mir (XTREND 9200) ist die fehlerhafte Abrage des NTP-Servers, da meine Wireless Bridge
    nicht schnell genug ist.

    Gruss
    alexis2003

  12. Thanks Black_64 bedankten sich

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com