Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    1.172
    Total Downloaded
    2,86 MB
    Total Downloaded
    2,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET10000 4xDVB-S2
     
     

    Backup vom ganzen Image - Will nicht

    moin!

    Wenn ich den Menüpunkt Backup vom ganzen Image wähle, bekomme ich die Auswahl HDD oder USB, und wenn ich USB wähle, kommt die Anzeige "BYE - Ausführung beendet".
    Wenn ich dann hochfahre, sehe ich, dass ich eintxt-File auf dem Stick haben muss.
    Dies ist derFall, aber der Stick/ das file wird nicht gefunden.

    Da ich unter Plugins auch das bakuptool von Pedro habe, existiert diese txt-Datei, und dort wird das backup auch ohne Probleme gemacht...

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Mitglied Avatar von passitdi
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    64
    Total Downloaded
    9,30 MB
    Total Downloaded
    9,30 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    [QUOTE=Klaus_Günther;14310]moin!

    Wenn ich den Menüpunkt Backup vom ganzen Image wähle, bekomme ich die Auswahl HDD oder USB, und wenn ich USB wähle, kommt die Anzeige "BYE - Ausführung beendet".
    Wenn ich dann hochfahre, sehe ich, dass ich eintxt-File auf dem Stick haben muss.
    Dies ist derFall, aber der Stick/ das file wird nicht gefunden.


    ich mache es immer so wenn es auf einen USB stick soll USB stick rein Festplatte aus Menüpunkt Backup Auswahl HDD und dann macht es die box auf den stick

  3. #3
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.773
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von passitdi Beitrag anzeigen
    ich mache es immer so wenn es auf einen USB stick soll USB stick rein Festplatte aus Menüpunkt Backup Auswahl HDD und dann macht es die box auf den stick
    Einfach auf dem USB-Stick eine leere Datei namens "backupstick" erstellen, dann geht das Backup auf dem Stick einwandfrei.
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    1.172
    Themenstarter
    Total Downloaded
    2,86 MB
    Total Downloaded
    2,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET10000 4xDVB-S2
     
     
    mike:
    nochmal lesen!
    DAS ist drauf.

    klappt das mit dem USB vorne?

  5. #5
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.651
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Der USB-Port ist eigentlich egal - der Pfad (Mount) des USB-Sticks ist relevant und die Benennung der Datei muss backupstick enthalten.

    Der Button HDD - ruft das auf https://github.com/openatv/enigma2/b.../backup-hdd.sh
    Der Button USB - ruft das auf https://github.com/openatv/enigma2/b.../backup-usb.sh

    Beide rufen dann - https://github.com/openatv/enigma2/b...ager/backup.sh auf.

    Backup USB:
    Code:
    TARGET="XX"
    
    
    for candidate in  /media/usb /media/sdb1 /media/sdc1 /media/sdd1 /media/sde1 /media/mmc1 
    
    do
       if [ -f ${candidate}/*backupstick* ]
       then
         TARGET=${candidate}
       fi    
    done
    
    
    if [ $TARGET = "XX" ] ; then
        echo "There is NO valid USB-stick found, so I've got nothing to do"
        echo " "
        echo "0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0"
        echo " "
        echo "WARNING    WARNING    WARNING    WARNING    WARNING"
        echo "To back-up directly to the USB-stick, the USB-stick MUST "
        echo "contain a file with the name: "
        echo "backupstick or "
        echo "backupstick.txt "
    
        echo " "
        echo "0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0"
        echo " "
        echo "If you place an USB-stick containing this file then the "
        echo "back-up will be automatically made on the USB-stick and" 
        echo "can be used to restore the current image if necessary. "
        echo
        echo "The program will exit now. "
        echo " "
        echo "Bye. "
    else
        echo "Full back-up directly to USB"
    
        /usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins/SoftwareManager/backup.sh $TARGET | tee /tmp/USB-Backup.log
    ...
    Wie lautet der Pfad zu Deinem USB-Stick?
    Wie genau lautet die Benennung backupstick.txt Datei? Am besten Screenshot


    Das sind die Pfade in denen gesucht wird:
    Code:
    for candidate in  /media/usb /media/sdb1 /media/sdc1 /media/sdd1 /media/sde1 /media/mmc1
    Das sucht in jedem "candidate" nach *backupstick*, wenn gefunden wird, dann wird TARGET auf den Pfad des candidate gesetzt.
    Code:
    do
       if [ -f ${candidate}/*backupstick* ]
       then
         TARGET=${candidate}
       fi    
    done
    Wenn bei Dir kein USB Backup erfolgt, dann wird bei Dir kein TARGET gesetzt - da Du ja hier reinspringst:
    Code:
    if [ $TARGET = "XX" ] ; then
    
        echo "There is NO valid USB-stick found, so I've got nothing to do"

    Ich kann mir nur vorstellen, das dein USB-Stick als /media/hdd (oder anderst als gesucht gemountet ist) oder der Dateiname nicht backupstick beinhaltet.
    Geändert von arn354 (24.08.2013 um 22:21 Uhr)
    Grüßle


  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von diddi
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.266
    Total Downloaded
    232,32 MB
    Total Downloaded
    232,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.1
     
     
    Box 2:
    1x VU+solo2 2xDVB-S ATV 6.1
     
     
    Box 3:
    1x VU+solo2 2xDVB-S2 ATV 6.1
     
     
    Box 4:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.1
     
     
    Box 5:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.1
     
     
    Ich machs noch anders,speicher das Backup auf externe HDD und bei Bedarf kopiere ich die Daten auf den USB.Klappt hervorragend
    und habe den Stick für andere Sachen frei.
    OpenATV 6.1

  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    1.172
    Themenstarter
    Total Downloaded
    2,86 MB
    Total Downloaded
    2,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET10000 4xDVB-S2
     
     
    Nunja, wie schon geschrieben, nutze ich das pedro backup tool.

    Dazu benötige ich ja auch diese backupstick datei - also muss sie ja auf dem Stick sein!
    HM, könnte dann am mountpunkt liegen.

    Ich hab schon nen USB Stick gemountet nach media/usb, da liegen meine Picons drauf...
    Fürs Backup nehme ich dann vorne nen anderen Stick. daher weiß ich nicht, wie der gemountet wird..
    Muss ich mal nachsehn.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com