Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    07.01.2019
    Beiträge
    5
    Total Downloaded
    21,25 MB
    Total Downloaded
    21,25 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    ein Neuer braucht Hilfe ET8500 mit Open ATV 6.2

    Hallo liebe Gemeinde,
    der XxTrend 8500 hat mein Interesse geweckt und steht jetzt hier mit Open ATV 6.2 und zwei DVB-C Tunern.
    Leider habe ich Probleme bei der Suche nach Kanälen. Der Suchlauf war erfolgreich, aber wenn ich dann zb. auf ARD HD schalte kommt nur ein schwarzer Bildschirm.
    Nun habe ich verschieden Einstellungen mit dem Web-Interface ausprobiert und siehe da, sortiert nach Anbietern kan ich alle Sender anwählen und sehen.
    Gehe ich nun zu TV und drücke zb. die 2 kommt wieder kein Bild.
    Was mache ich falsch bzw. welche Senderliste muss ich am TV wählen.

    Ich hoffe aus Hilfe
    Vielen Dank
    Astalawista

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    12.095
    Total Downloaded
    593,12 MB
    Total Downloaded
    593,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Die Standardliste im Image ist eigentlich Astra 19.2e.
    Daran ändert sich auch nichts, wenn du nur Kabeltuner in der Box hast. Du versuchst gerade, Das Erste HD von Astra anzuwählen. Der Sender sollte in deiner jetzigen Senderliste eigentlich ausgegraut sein. Das kannst du nicht unterscheiden, da es ja nur Sender von Astra 19.2e sind. Lade dir die Senderliste auf deinen PC, und kopiere die Sender deines Kabelanbieters (zu finden in "Last scanned") in ein neues eigenes Bouquet deiner neuen Senderliste. Das schiebst du dann noch auf die erste Stelle, und löschst die restlichen (bis auf den "last scanned"), speicherst das Ergebnis, und kopierst es zurück auf deine Box. Dann noch die Schaltfläche Senderliste neu Laden anklicken.
    Auf der Box öffnest du mit PFEIL HOCH die Senderlsite, Taste BLAU, Auswahl deines neuen Bouquets bzw. FAVs, OK. Jetzt sollte die Marke auf Das Erste HD stehen. Taste MEnü, "Sender als Startsender (auch aus Standby), OK, und schon hast du Empfang.
    Box noch einmal neu starten, per Menü in der Software Verwaltung die Einstellungen sichern, danach noch das Image sichern (Fullbackup). Fertig.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    07.01.2019
    Beiträge
    5
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,25 MB
    Total Downloaded
    21,25 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Danke für den super Tip, ich werde daran arbeiten.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com