Thanks Thanks:  14
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48
  1. #1
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.294
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     

    ET8000 erhalten und mein erster Eindruck

    Hallo Leute,

    habe heute meine ET8000 erhalten und natürlich gleich eingerichtet.

    Treiber habe ich getauscht und jetzt mal drei Timer gesetzt, die Box in den
    Deep Standby geschickt und jetzt heißt es abwarten.

    Was mir sehr positiv aufgefallen ist, ist die Bootzeit.

    Box/Image hat die gleichen Plugins, den gleichen Skin und 5 cifs Freigaben meiner NAS drauf.

    Gui Neustart: 14 Sekunden
    Box Neustart: 37 Sekunden


    zum Vergleich meine Quad plus:

    Gui Neustart: 23 Sekunden
    Box Neustart: 58 Sekunden


    Was auch besser läuft, bei der ET800 gibt es wenn ich .ts Files abspiele und dabei
    mit den Tasten springe keine Verzögerung wie bei der Quad plus ( war übrigens auch bei der Quad so )

    Nun was für das Geld etwas schwach ist, das Display, aber ok, das ist sowieso Ansichtssache.
    Ich denke mal für die 8000er wird es keine Display skins geben oder ??

    Die Verarbeitung des Gerätes finde ich klasse, die Beschriftung der Bedienknöpfe vorne hinter der
    linken Klappe ist sehr schlecht zu lesen.

    Gerade fährt die Box für den ersten Timer hoch, leider bleibt sie hängen, im Display sieht man eine ganze Reihe
    von zwei Strichen und am TV sieht man den Spinner der steht, der blaue Punkt steht auf 6 Uhr !!

    Die alten Treiber helfen also auch nicht.

    EDIT: Hab wieder die Treiber die im Image vom 04.07.2014 waren auf dei Box geschoben, seither läuft
    sie ohne Probleme und nimmt aus dem Deep Standby auf und geht nach dem Timer auch wieder dahin zurück.


    Später mehr
    Geändert von apovis2105 (05.07.2014 um 20:49 Uhr)


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Markus1974
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    162
    Total Downloaded
    228,22 MB
    Total Downloaded
    228,22 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu Uno 4K
     
     
    Box 2:
    Dreambox 7080HD
     
     
    Servus Apovis2105!!!

    Ich weiß das deine Test(Meinung auch!) absolut spitze sind!
    Den LX3 hast ja wieder verkauft! Jetzt hast eine Giga Blue Quad Plus und den Xtrend 8000!
    Jetzt ehrliche Antwort, welche von den zwei Recievern würdest du behalten?? die Giga oder den Xtrend 8000?
    Ich will mir auch noch eine Box kaufen, spekuliere auf den Mutant HD2400, aber Gott weiß wann der kommt, und ob er wirklich 400 Euro kosten wird.
    Was meinst du Quad Plus oder doch Xtrend 8000 oder sparen und Xtrend 10000 holen? wollte normal nicht so viel Geld ausgeben, da ich ja e noch die DUO2 habe.
    Gib mir einen Rat!


    Danke in voraus



    lg Markus

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2013
    Beiträge
    101
    Total Downloaded
    1,27 MB
    Total Downloaded
    1,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD2400 3xSAT mit CI+
     
     
    Box 2:
    VU+Solo4k
     
     
    Zitat Zitat von apovis2105 Beitrag anzeigen
    Was auch besser läuft, bei der ET800 gibt es wenn ich .ts Files abspiele und dabei
    mit den Tasten springe keine Verzögerung wie bei der Quad plus ( war übrigens auch bei der Quad so )
    Bei mir verzögert da überhaupt nichts, weder bei Wiedergabe von interner Platte als auch vom NAS.
    Quad Plus 4xSat, OpenATV 4.1, HGST Travelstar 5K1500 1.5TB
    Da inzwischen der Bootcrash kein Thema mehr ist, werde ich die Quad Plus behalten.

  4. #4
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.294
    Themenstarter
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    Da bist du aber ein bisschen voreilig, die angebotenen Treiber von arn354 sind erst ein paar Tage im Umlauf.
    Da musst du schon ein zwei Wochen testen !!

    Das kann schon sein was du sagst, meine Quad plus und meine beiden alten Quads sowie die Quad eines bekannten
    aus dem Ruhgebiet haben das Problem mit der Verzögerung, das sind auch Fakten

    Die ET8000 hat die mit Abstand besseren Umschaltzeiten. Desweiteren hatte Xtrend schon immer sehr gute Treiber, was
    man von GB nicht immer sagen kann.
    Ich nutze die Quad plus sehr gerne, aber eine Entscheidung zu treffen ist sehr schwer, gerade weil die Boxen doch so verschieden
    sind, Quad - 4 Tuner, ET8000 - 3 Tuner, Quad - besseres Display.

    Das muss jeder für sich entscheiden, man kann einen persönliche Rat geben, mehr aber auch nicht.

    Gruß
    apovis2105


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Zukunft
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    485
    Total Downloaded
    88,27 MB
    Total Downloaded
    88,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Nun ich mische mich mal ein, da ich bis auf die Quad Plus, auch alle Boxen am Markt hatte, ich muss ganz klar sagen,
    wer Billig kauft, kauft zweimal.

    Bin immer wieder überrascht, wie viel die Leute bereit sind hin zu nehmen, um ein paar Euro zu Sparen.

    Erst seit ich die Xtrend Boxen nutze, bin ich nicht mehr auf der Suche, weil die nicht rumzicken, und einfach laufen.

    Der Xtrend 10000 ist jetzt der Ultimativer Nachfolger der DM 8000, die schwerer zu ersetzen war als ich gedacht habe.
    Geändert von Zukunft (05.07.2014 um 22:58 Uhr)
    DM820HDSS - Solo1 S - HTPC SS (Linux Mint) - Telecom Mediareceiver 500 Sat SS

  6. #6
    Avatar von neipe
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.001
    Total Downloaded
    47,03 MB
    Total Downloaded
    47,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    ET8000 erhalten und mein erster Eindruck

    wenn die duo2 hast, hast doch eh schon die beste
    was willst da rumtun ?

    dann hol noch ne duo2 sind jetz eh billiger geworden
    Geändert von neipe (05.07.2014 um 23:11 Uhr) Grund: jo

    SOLO4K + 900UHD

  7. Thanks Markus1974 bedankten sich
  8. #7
    Senior Mitglied Avatar von Zukunft
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    485
    Total Downloaded
    88,27 MB
    Total Downloaded
    88,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ja die Duo2 gegen eine Gigablue Quad Plus oder einen ET8000 zu tauschen macht keinen Sin, nur der Xtrend 10000 wäre eine Steigerung.
    (die Fernbedienung ist beim Xtrend besser, als bei der Duo2)
    DM820HDSS - Solo1 S - HTPC SS (Linux Mint) - Telecom Mediareceiver 500 Sat SS

  9. #8
    Avatar von neipe
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.001
    Total Downloaded
    47,03 MB
    Total Downloaded
    47,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    wenn bei der 10000 mal alles geht, dann wärs eventuell ne Steigerung. zur Zeit funzen die features ja nur halb

    SOLO4K + 900UHD

  10. #9
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.294
    Themenstarter
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    Zitat Zitat von Zukunft Beitrag anzeigen
    Nun ich mische mich mal ein, da ich bis auf die Quad Plus, auch alle Boxen am Markt hatte, ich muss ganz klar sagen,
    wer Billig kauft, kauft zweimal.

    Bin immer wieder überrascht, wie viel die Leute bereit sind hin zu nehmen, um ein paar Euro zu Sparen.

    Erst seit ich die Xtrend Boxen nutze, bin ich nicht mehr auf der Suche, weil die nicht rumzicken, und einfach laufen.

    Der Xtrend 10000 ist jetzt der Ultimativer Nachfolger der DM 8000, die schwerer zu ersetzen war als ich gedacht habe.
    Also ich widerspreche dir ungern, aber auch Xtrend hatte große Probleme. Wir sprechen immer von den 9er Boxen oder
    den neuen , aber was war denn mit der ET5000, der ET6000, da gab es immer Probleme, ich hatte selber eine 6000er
    das war eine Krücke, die 9500er hat einen scheiß Cardreader und dann die Probleme mit den Netzteilen ( aufgeblähte Elkos )
    oder die Seuche mit der Stützbatterie !!

    Also bitte mal die Kirche im Dorf lassen, von wegen die besten Boxen, sie sind sehr gut, vor allem die Treiber und Tuner sind klasse,
    aber sonst hatten sie auch mit gewaltigen Problemen zu kämpfen.
    Und die ET8k und die ET10k sind noch nicht allzu lange auf dem Markt, also abwarten und Daumen drücken das es so bleibt.

    Ich kann nur sagen, ich hatte fast alle Twin oder Mehrfachtuner Boxen, das NonPlus Ultra für mich immer noch die Duo2. Die Box kam
    an, angschlossen ein paar kleine Anfangsprobleme ( Einstellungen beim Lüfter etc. ), seither läuft die Box ohne Unterlass. Keinerlei
    Probleme, keine Abstürze, keine Freezer, nichts. Im Moment wird die Box von meiner Chefin benutzt weil sie es hasst wenn ich mit den Boxen
    spiele, teste usw.

    Bis jetzt bin ich sehr positiv überrascht von der ET8000 und wenn sie weiterhin so gut und stabil läuft, dann kann ich sie nur empfehlen.

    Aber es kommen ja noch soviele neue Boxen, Mutant, Atemio Nemesis, Venton HD4 und wer weiß, vielleicht schafft es Dream ja doch noch mit einer
    neuen Box

    Und zu guter letzt, was würden wir ohne die Teams wie das hier bei openATV machen, hier mal mein Dank an die vielen Leute die in ihrer privaten
    Zeit es uns ermöglichen E2 zu geniesen, Danke.
    Große Verneigung

    Gruß
    apovis2105
    Geändert von apovis2105 (06.07.2014 um 00:18 Uhr)


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  11. Thanks Thomas4711, Markus1974 bedankten sich
  12. #10
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.294
    Themenstarter
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    @neipedann hol noch ne duo2 sind jetz eh billiger geworden [/QUOTE]

    Da haste eigentlich Recht zumal es bei den VU's ja wunderbar geht in einem Raum,
    durch die 4 FB Codes die man wählen kann !!


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB



Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com