Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    33
    Total Downloaded
    36,51 MB
    Total Downloaded
    36,51 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    et-8000
     
     
    Box 2:
    et-8000
     
     
    Box 3:
    GM Spark Triblex
     
     

    Xtrend ET8000 aufnahmen

    Hallo,
    habe ein Problem seit dem ich die 5.3 aufgespielt habe, was ich nicht nachvollziehen kann :-(

    Habe das Image aufgespielt und alles neu konfiguriert, nichts wurde über ein Backup gemacht.

    Zum Problem:
    Habe drei DVB-C Tuner im ET8000.

    Aufnahme ARD - Tuner-A
    Aufnahme ZDF - Tuner-B
    es können auch andere Transponder sein, ist nur ein Beispiel.
    Nun möchte ich etwas vom RTL Transponder aufnehmen, auf Tuner-C, geht nicht , 0% Signalstärke und kein Bild. Kann noch nicht mal den Sender sehen.
    Wähle ich etwas vom SAT1 Transponder, oder andern nicht RTL Transponder, funktioniert alles

    Anderer Versuch:
    Aufnahme RTL - Tuner-A
    Aufnahme ARD - Tuner-B
    Aufnahme ZDF - Tuner-C
    Alles funktioniert bestens.

    Es wird also auf Tuner-C kein Sender der RTL Gruppe angezeigt.

    An den Tunern kann es nicht liegen, habe drei ET8000er und bei allen dreien ist das selbe.

    Bei OpenATV 4 u. 5.1 gab es dieses Problem nicht.

    Kann mir jemand das erklären oder noch besser eine Lösung anbieten? Ich verstehe es nicht!

    Ein Fehler gibt es nicht im LOG.
    Bis dann
    Nobsi

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.402
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 6.2
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    ich stell das duie Tage mal nach,allerdings erst ende der Woche...vielleicht hat ja jemand ne Idee

    Satanlage ist ok? wie konfiguriert? vielleicht hat LNB auch ne Macke bekommen?

    edit: in ET8000 Bereich verschoben
    Geändert von banu (18.07.2016 um 10:10 Uhr)
    Gruß Frank

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    Total Downloaded
    36,51 MB
    Total Downloaded
    36,51 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    et-8000
     
     
    Box 2:
    et-8000
     
     
    Box 3:
    GM Spark Triblex
     
     
    Danke für die raschen Antwort, Frank.

    "Habe drei DVB-C Tuner im ET8000"

    Also kein LNB, habe Kabel TV.
    Bis dann
    Nobsi

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Franc
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    627
    Total Downloaded
    954,40 MB
    Total Downloaded
    954,40 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Sogno 8800 hd
     
     
    Box 2:
    D-Cube R2
     
     
    Box 3:
    relook 400s
     
     
    es wird immer der tuner zuerst angesprochen, in welchem das antennenkabel steckt.
    Sollest du 3 Kabel verwenden vom verteiler zur box, dann wird immer erst tuner1 angesprochen.
    ist genauso wie bei sat..hatte einen reci mit 2 kabeltuneren bei bekannten, daher weis ich das.
    leider kein triplex....das mal nur kurz zur info...

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Franc
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    627
    Total Downloaded
    954,40 MB
    Total Downloaded
    954,40 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Sogno 8800 hd
     
     
    Box 2:
    D-Cube R2
     
     
    Box 3:
    relook 400s
     
     
    prüfe mal alle tuner erst einzeln...dann tuner a+c , dann tuner a+b.
    prüfe da die empfangspegel.
    Achtung, manchmal dauert es auch etwas länger bis der tuner angesprochen wird.
    eventuell mal suchlauf mit jedem tuner einzeln machen.
    das mal probieren..

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    Total Downloaded
    36,51 MB
    Total Downloaded
    36,51 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    et-8000
     
     
    Box 2:
    et-8000
     
     
    Box 3:
    GM Spark Triblex
     
     
    Werde ich mal so nachstellen, aber erst Morgen, muss los zur Spätschicht.
    Bis dann
    Nobsi

  7. #7
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.050
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Wenn du nicht weiter kommst kann ich die Tage mal versuchen das nachzustellen, habe auch 3x C/T drin.

    Aber imo den Tuner C für DVB-T eingerichtet (keine Probleme), kann aber mal auf 3x C umstellen.
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus, OSnino Combo
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    Total Downloaded
    36,51 MB
    Total Downloaded
    36,51 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    et-8000
     
     
    Box 2:
    et-8000
     
     
    Box 3:
    GM Spark Triblex
     
     
    Es funktioniert alles, A+B A+C oder umgekehrt.
    A+B+C funktionieren auch solange kein Sender der RTL Gruppe auf C landet.
    Die Signalstärke ist immer bei 99% nur halt nicht wenn einer der RTL Gruppe auf C landet, dann 0%.

    Das Antennenkabel geht in den ersten Tuner, mittels Loop zum zweiten und auch über Loop zum Dritten.
    Vom dritten Tuner gehts zu TV und auf dem TV kann ich auch RTL sehen wenn:
    Aufnahme ARD - Tuner-A
    Aufnahme ZDF - Tuner-B
    Aufnahme RTL - Tuner-C was ja nicht funktioniert.

    Ach ja, in den Aufnahmeeinstellungen hab ich mal Tuner-C als bevorzugten Aufnahme Tuner eingestellt, wird aber nicht angenommen, wenn eine Aufnahme startet nimmt er dennoch Tuner-A.

    Meine bessere hälfte hatte Heute Abend was aufgenommen, auf drei verschiedenen Transpondern, auch RTL, hat bestens funktioniert da RTL als zweites aufgenommen wurde, also nicht auf Tuner-C gelandet ist.
    Das aber immer zu berücksichtigen im Timer ist echt mühsam :-(
    Geändert von nobsi (18.07.2016 um 22:09 Uhr)
    Bis dann
    Nobsi

  9. #9
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.004
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Kannst du mal die jeweilige Sendefrequenz über die Kanalinfo bei einer betroffenen Konstellation (mit geht - geht nicht) dazuschreiben?
    Die RTL dürften bei deinem Anbieter auch bei 113/121MHz liegen. Das könnte auf ungünstige alte Dosen hinweisen. Die hatten ein RF-Sperrfilter mit Pegelabsenkung zu niedrigen frequenzen gegen Radiostörungen zur Enkopplung drin.
    Sollte heute kein Thema mehr sein. Aber wenn du alle Tuner nur durchgeschleift versorgt hast, kommt am letzten im Strang vom geringeren Pegel noch ein bischen weniger an. Das kann - je nach Tuningalgo im Treiber/E2 reichen, oder kritisch sein.
    Abhilfe könnte dann eine neue geeignete Dose, in Verbindung mit einem BK-Verteiler 1zu3-4 vor den Tunern, sein. Dann werden alle Tuner mit bestmöglichem Signal versorgt.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    Total Downloaded
    36,51 MB
    Total Downloaded
    36,51 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    et-8000
     
     
    Box 2:
    et-8000
     
     
    Box 3:
    GM Spark Triblex
     
     
    Funktioniert:
    Aufnahme RTL - Tuner-A Freq 130
    Aufnahme ARD-HD - Tuner-B Freq 402
    Aufnahme ZDF-HD - Tuner-C Freq 306

    Funktioniert:
    Aufnahme Arte - Tuner-A Freq 122
    Aufnahme RTL - Tuner-B Freq 130
    Aufnahme Sat1 - Tuner-C Freq 146

    geht nicht:
    Aufnahme ARD-HD - Tuner-A Freq 402
    Aufnahme ZDF-HD - Tuner-B Freq 306
    Aufnahme RTL - Tuner-C Freq 130

    geht nicht:
    Aufnahme Arte - Tuner-A Freq 122
    Aufnahme Sat1 - Tuner-B Freq 146
    Aufnahme RTL - Tuner-C Freq 130

    EDIT:
    Mein Kabelanbieter ist Telecolumbus.

    EDIT2:
    Habe gerade das Backup der V5.1 zurückgespielt, da funktioniert alles :-)

    EDIT3:
    V5.3 zurückgespielt, funktioniert nun auch, auf allen drei ET`s ausprobiert, funktionieren alle.
    Was ist nun anders, kopfkratzen. Und nun habe ich den Fehler gefunden.
    Um den USB-Stick, für das zurückspielen des Backups, in den ET zu stecken, musste ich die Fritzbox(7490) verrücken, das wars.
    Stelle ich die Fritzbox wieder an die gleiche stelle (ca. 30cm vom Receiver) funktioniert es nicht mehr mit der RTL-Gruppe auf Tuner-C,
    und das auf allen ET`s, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Kinderzimmer.
    Die Fritzbox um weitere 30cm verrückt und alles ist gut.
    Habe die Fritzbox erst vor 4 Tagen ausgetauscht, Fritz 7270 gegen 7490.

    Darauf muss man erst mal kommen.

    Dennoch BESTEN DANK für Eure Hilfe!!!!!!!
    Geändert von nobsi (19.07.2016 um 06:53 Uhr)
    Bis dann
    Nobsi


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:24 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com