Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    30
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Verzeichnis komplett löschen (entfernen)

    Hallo,
    ich habe eine Timeraufnahme gehabt, die meine Frau geschossen hat.
    Stromlos ist hier das Stichwort.
    Somit geistern Files im Verzeichnis /hdd/movie, die ich zwar löschen kann,
    jedoch direkt wieder da sind.
    Ich habe jetzt unter Einstellungen - Aufnahme einen neuen Ordner hinzugefügt
    und zwar "Aufnahme"
    Dort können die aufgenommenen Files gespeichert werden, das klappte im Ordner "movie" nicht mehr.
    Das Verzeichnis "movie" lässt sich aber nicht löschen.
    Hat jemand einen Tipp?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.599
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Lass mal die "Dateisystemüberprüfung" drüber laufen, ist unter blau -> Festplatte
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus, OSnino Combo
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    30
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Nach Überprüfung erscheint folgende Meldung:
    Fehler: e2fsck -b 32768 <device>
    /dev/sda1 contains a ntfs file system labelled 'Volume'

  4. #4
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.163
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Na du hast wohl ntfs und nicht ext filesystem,

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    30
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Stimmt, ich habe nicht konvertiert. Warum auch?

  6. #6
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.163
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Dann mußt du den plattencheck unter windows laufen lassen, in e2 sind nur linux system checks eingebaut.

  7. #7
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    3.326
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Villeicht hilft ihm aber auch das Paket ntfsprogs - sollte doch am Feed sein und beinhaltet zumindest ntfsfix.
    OpenATV-6.2

    Script Collection

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    30
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Wo finde ich das ntfsprogs und wie wird es installiert?

  9. #9
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.599
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von gessi_new Beitrag anzeigen
    Stimmt, ich habe nicht konvertiert. Warum auch?
    Weil NTFS für ein Linuxsystem nicht wirklich optimal ist, am besten wärs sie über die Box neu zu Initialisieren.

    Vorher die wichtigen Sachen von der HDD sichern!!!!
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus, OSnino Combo
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    30
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Danke für die Tipps.
    Ich habe die Platte unter Windows gecheckt und konnte danach das Verzeichnis löschen, topp!
    Da ich gerne von meinen Windows Rechner auf die Harddisk im ET 7500 zugreifen möchte,
    verzichte ich auf die Linux Konvertierung.


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com