Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Multiboot

  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    313
    Thanks (gegeben)
    181
    Thanks (bekommen)
    28
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo²
     
     

    Multiboot

    Hallo miteinander,

    Eine weitere Frage die sich mir bei dem Vu+ Uno 4K SE stellt ist ob ein Multiboot Szenario mittels Open Multiboot oder anderen tools möglich ist wie ich es z.B. vom Octagon SF4008 her gewohnt bin.

    D.h. dass beim Start z.B. zwischen folgenden Systemen gewählt werden kann:

    OpenATV
    SatDreamGr
    VTi
    Neutrino

    Danke im Voraus.
    DVB-C/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
    DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
    DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.518
    Thanks (gegeben)
    864
    Thanks (bekommen)
    505
    Total Downloaded
    688,86 MB
    Total Downloaded
    688,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Uno 4K SE
     
     
    Box 2:
    Gigablue IP 4K Dual DVB-S2X
     
     
    Box 3:
    LG OLED 65CX9LA
     
     
    Box 4:
    Panasonic DMP BDT-384
     
     
    Box 5:
    Yamaha RX-V483 + Teufel Ultima MK II
     
     
    Natürlich, ich nutze OMB .
    Im Flash ATV 6.4 und im OMB ATV 6.5 und VTI 15
    Das einzige Problem, wenn das VTI oder das ATV 6.5
    online hast musst du um in ein anderes Image zu starten
    die Box neu starten und dann hier nach dem Start im OMB
    Auswahlmenü das gewünschte Image auswählen.
    Im ATV 6.4 kann man das OMB Menü im laufenden Image
    aurufen.
    Und noch etwas, durch das OMB braucht die Box gut 20-30 Sekunden
    Länger zum booten
    VTI bietet offiziell keine Unterstützung fürs OMB !!!

    Gruß
    apovis2105


    BOX 1: VU+ UNO 4K SE - OPENATV 6.5
    BOX 2: GIGABLUE IP 4K DUAL DVB-S2X - OPENATV 6.4
    TV:
    LG OLED 65CX9LA
    AV Receiver: Yamaha RX-V483
    Blu-ray Player:
    Panasonic DMP BDT-384
    Boxen: Teufel Ultima 40 Mk2



  3. Thanks dxellas bedankten sich
  4. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    313
    Thanks (gegeben)
    181
    Thanks (bekommen)
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo²
     
     
    Danke dir.

    Also das mit der verlängerten Bootzeit bekommt mir nicht so aber gut, zumindest ist es möglich.
    DVB-C/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
    DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
    DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10

  5. Thanks apovis2105 bedankten sich
  6. #4
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.596
    Thanks (gegeben)
    654
    Thanks (bekommen)
    1166
    Total Downloaded
    14,12 MB
    Total Downloaded
    14,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H5.2S
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    @apovis2105 :
    Und hast die Images dann auch im ROM, oder auf einem externen USB-Stick?
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H5.2S
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  7. #5
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    6.040
    Thanks (gegeben)
    939
    Thanks (bekommen)
    1478
    Total Downloaded
    6,34 MB
    Total Downloaded
    6,34 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VuUno4K SE
     
     
    Box 2:
    Mutant HD60
     
     
    Auf USB Stick.


    VuUno4kSE / Hisense H55MEC3050

    Unicable Dur-line DCR 5-1-8

  8. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    313
    Thanks (gegeben)
    181
    Thanks (bekommen)
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo²
     
     
    Könnte es sein dass die Initialisierung des USB sticks die doch recht große Boot-Verzögerung hervorruft ?
    Und beim Laden des ausgewählten images dürfte doch auch dessen Geschwindigkeit mit eine Rolle spielen.

    Könnte man das nicht beschleunigen wenn eine SSD verbaut wäre und die images von dort über OMB gestartet würden ?
    DVB-C/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
    DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
    DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10

  9. #7
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    6.040
    Thanks (gegeben)
    939
    Thanks (bekommen)
    1478
    Total Downloaded
    6,34 MB
    Total Downloaded
    6,34 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VuUno4K SE
     
     
    Box 2:
    Mutant HD60
     
     
    Nein wird nicht schneller.
    Geändert von willy01 (09.01.2021 um 10:26 Uhr)


    VuUno4kSE / Hisense H55MEC3050

    Unicable Dur-line DCR 5-1-8

  10. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    313
    Thanks (gegeben)
    181
    Thanks (bekommen)
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo²
     
     
    Schade.
    Weiß man was die Ursache der Verzögerung dann ist ?
    Kommt es unabhängig vom verwendeten Receiver zu dieser Verzögerung wäre wohl das plugin selbst der Grund.
    DVB-C/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
    DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
    DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10

  11. #9
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    6.040
    Thanks (gegeben)
    939
    Thanks (bekommen)
    1478
    Total Downloaded
    6,34 MB
    Total Downloaded
    6,34 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VuUno4K SE
     
     
    Box 2:
    Mutant HD60
     
     
    Liegt nicht an der Box, die ist schnell genug.


    VuUno4kSE / Hisense H55MEC3050

    Unicable Dur-line DCR 5-1-8

  12. Thanks jogibär bedankten sich
  13. #10
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    313
    Thanks (gegeben)
    181
    Thanks (bekommen)
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo²
     
     
    Also definitiv das plugin ?

    Ich verstehe nicht was in dieser Hinsicht anders ist bei E² Receiver im Vergleich zu einem Bootmanager eines PC wo man vor über 20 Jahren schon Bootszenarien durchführen konnte die solche Probleme nicht verursachten.
    DVB-C/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
    DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
    DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com