Thanks Thanks:  3
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    01.06.2016
    Ort
    Göllersdorf, Niederösterreich
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM 7020 HD
     
     
    Box 2:
    VU+ Solo 4K
     
     

    Keine Lösung gefunden bez. Tunerconfig

    Hallo, zunächst meine Anlage:




    1 Quad LNB astra
    VU tuner A
    >> Multiswitch ohne unicable technologie >>
    VU tuner B
    1 Quad LNB hb



    Mein Problem ist, das bei 2 mehr als 2 parallelen Aufnahmen scheinbar auf Tuner C ausgewichen wird, der ja von meiner Anlage nicht unerstützt wird.
    Jedenfalls ist dann bei einen der aufgenommenen Kanälen sie signalstärke bei 0.
    Über die Tunereinstellungen an der Box sind ja nur tuner A und B einstellbar, der rest wird schinbar automatisch konfiguriert.

    Einstellungen an der box:

    Anschluss Tuner A (LNB1) Tuner B (LNB2) Tuner C
    Konfiguration einfach einfach Verbunden mit Tuner A
    Modus DiSEqC A/B DiSEqC A/B
    Port A Astra 19.2°Ost Astra 19.2°Ost
    Port B Hotbird 13° Ost Hotbird 13° Ost
    Spannung und 22kHz setzen ja ja
    DiSEqC nur bei Satwechsel senden nein nein

    Die restlichen Tuner sind automatisch nicht konfiguriert.
    bei Tuner B hatte ich auch mal "gleich wie tuner A" drinnen stehen, keine Änderung.

    In der Settings datei steht folgendes drinnen:
    config.Nims.1.diseqcA=192
    config.Nims.1.diseqcMode=diseqc_a_b
    config.Nims.1.diseqcB=130
    config.Nims.0.diseqcA=192
    config.Nims.0.diseqcMode=diseqc_a_b
    config.Nims.0.diseqcB=130
    config.Nims.0.advanced.lnb.1.powerMeasurement=fals e


    Dannach habe ich es mit folgender Ergänzung versucht:

    config.Nims.3.configMode=nothing
    config.Nims.2.configMode=nothing
    config.Nims.5.configMode=nothing
    config.Nims.4.configMode=nothing
    config.Nims.7.configMode=nothing
    config.Nims.6.configMode=nothing


    Alles keine Änderung, gibt es eine möglichkeit alle tuner ausser a und b zu deaktiviern?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.683
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    Wie verhält sich die Bkx wen. du diese Tunerkonfig wählst: http://www.opena.tv/vu-duo-2-a/25397...tml#post225963

    Und lass mal die DiseqC und Spannung setzten weg.


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  3. Thanks sand1901 bedankten sich
  4. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    01.06.2016
    Ort
    Göllersdorf, Niederösterreich
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM 7020 HD
     
     
    Box 2:
    VU+ Solo 4K
     
     
    Danke erstmal, das sieht bei mir etwas anders aus, aber bis auf HB scheint das zu funktionieren.
    -1_0_19_ef75_3f9_1_c00000_0_0_0.jpg
    Ist zwar schade um den zweiten sat, den hab ich aber schon länger nicht mehr benutzt.
    Oder gibts da auch noch einen lösungsansatz?

  5. #4
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.683
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    Hast Du denn zwei Sat Leitungen oder mehr angeschlossen? Falls nicht stell Tuner B mal auf verbunden mit Tuner A ein.


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  6. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    01.06.2016
    Ort
    Göllersdorf, Niederösterreich
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM 7020 HD
     
     
    Box 2:
    VU+ Solo 4K
     
     
    Ich hab nur 2 Kabeln angeschlossen, du meinst bei tuner a wieder die ursprüngliche Einstellung und tuner b verbunden mit tuner a?
    Nur zur Info, würde es sinn machen einen unicable switch zu installieren, wenn es im netz noch die 7020hd gibt, die ja meines wissens nach nicht unicable unterstützt?

  7. #6
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.683
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    Nein, dann lass das so und zu deiner Unicable Frage, kann ich leider nicht weiterhelfen.


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  8. Thanks sand1901 bedankten sich
  9. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    77
    Total Downloaded
    4,98 MB
    Total Downloaded
    4,98 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 3:
    VU+ Solo 4k
     
     
    Hi, schau mal hier, eine der beiden Lösungen sollte bei Dir passen!

    zwei Kabel vom LNB oder Multischalter (zwei Satpositionen)


    Anschluss:

    • Kabel an Tuner A
    • Kabel an Tuner B

    Anschluss Tuner A (LNB1) Tuner B (LNB2) Tuner C bis H
    Konfiguration einfach Gleich wie Nicht eingerichtet
    Diese Tuner werden automatisch konfiguriert
    Tuner Tuner A
    Modus DiSEqC A/B
    Port A z.B. Hotbird 13°Ost
    Port B z.B. Astra 19.2°Ost
    Spannung und 22kHz setzen ja
    DiSEqC nur bei Satwechsel senden nein

    zwei Kabel vom LNB oder Multischalter (unterschiedliche Satpositionen pro Kabel)

    Anschluss:

    • Kabel an Tuner A (Astra 19.2°Ost)
    • Kabel an Tuner B (Hotbird 13°Ost)

    Anschluss Tuner A (LNB1) Tuner B (LNB2) Tuner C bis H
    Konfiguration einfach einfach Nicht eingerichtet
    Diese Tuner werden automatisch konfiguriert
    Modus Einzeln Einzeln
    Satellit z.B. Astra 19.2°Ost z.B. Hotbird 13°Ost
    DiSEqC senden nein nein

  10. Thanks laptan bedankten sich

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 9,52%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com