Moin zusammen,
ich habe mich heute morgen abgeplagt, ein besonders schwieriges ts zu schneiden und wollte mal alle an meinen Erkenntnissen teilhaben lassen:
Es war eine Aufnahme im Dritten, Lokalzeit um 19:30 Uhr.
Problem: vorher wird in HD ausgestrahlt, dann gibts SD und dann wieder HD, da machen alle Programme, die ich ausprobiert habe, dicht.

Das Einzige was ging: VLC-Player. Er kann das Video abspielen, gecutted habe ich dann einfach über die Record-Funktion.
Aber man kann auch alles aufnehmen und dann ich anderen Programmen schneiden.

Und alles geht unter Linux :-))
Grüße,
ikarus