Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Broesel
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    116
    Total Downloaded
    45,17 MB
    Total Downloaded
    45,17 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ DUO2
     
     
    Box 2:
    VU+ DUO2
     
     

    Frage zu Fernsehsender auf Handy Streamen.

    Hallo Freunde.

    Hab da mal ein kleines Problem.
    Ich habe meine VU+ Duo2 per No IP eine Freigabe gegeben, um von Unterwegs
    wenn ich auf der Arbeit bin Fußball auf meinem Handy von meiner Box zu Streamen.
    Das funktioniert auch gut.

    Nun ist mir aufgefallen, dass ein Spiel bis zu 6 GB verbraucht.
    Hatte bis vor einigen Wochen noch eine Gigablue Quad Plus, und habe das Stream über das Android
    App Gigablue Player gestreamt da hatte ich so um die 600 MB

    Jetzt mit meiner VU Box, und dem App dream EPG, und als Player VLC habe ich halt diese 6 GB Datenvolum verbrauch.

    Beim App VU+ PlayerHD ist es dasselbe auch um die 6 GB

    Leider erkennt das App Gigablue Player, dass keine Gigablue mehr auf der anderen Seite ist.

    Meine Frage wäre, wie kann ich die Bildqualität beim VLC runtersetzen oder, welchen Player kann ich Benutzen um nicht mein gesamtes Volume für ein Spiel zu verbrauchen.

    Beim App Gigablue Player hat es keine Rolle gespielt, ob ich HD oder SD gestreamt habe, die Bildqualität war zwar schlecht aber für die Arbeit hat es halt gereicht.
    Gruß Broesel

    2 x Vu+ Duo2

    Image Version:
    Open ATV 6.0




    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.163
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Stichwort ist wohl transcoding

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Broesel
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    116
    Themenstarter
    Total Downloaded
    45,17 MB
    Total Downloaded
    45,17 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ DUO2
     
     
    Box 2:
    VU+ DUO2
     
     
    Danke Thomas, dass hab ich gebraucht. Hatte meine Quad Plus nicht.

    LÄUFT !!!! 10 min. 60 MB ist okay!!!
    Gruß Broesel

    2 x Vu+ Duo2

    Image Version:
    Open ATV 6.0




  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    23.03.2014
    Beiträge
    6
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Broesel Beitrag anzeigen
    Danke Thomas, dass hab ich gebraucht. Hatte meine Quad Plus nicht.

    LÄUFT !!!! 10 min. 60 MB ist okay!!!
    Sorry für die Nachfrage, ich bekomme heute meine vu Duo2. Wie wird denn das transcoding eingerichtet? Gibt es irgendwo eine Anleitung?
    Bin neu hier. Als Device nutze ich IOS Geräte und Windows 8.

    Danke für eure erste Hilfe.

    Wado

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von John Striker
    Registriert seit
    22.08.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    294
    Total Downloaded
    657,3 KB
    Total Downloaded
    657,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    Box 3:
    Vu+ Uno 4k
     
     
    Ganz grob gesagt: Du brauchst eine feste IP im Internet, um mit deinem Handy von außerhalb auf deine Vu zuzugreifen zu können (no-IP oder sonstige). Das muss dann in deinem Router unter "dynamic DNS" eingetragen werden. Für die Vu braucht man dann noch Portfreigaben, Port 80 und 8002, damit auch nur auf die Vu zugegriffen werden kann. Oder man macht direkt ein VPN mit seinem Router, wie das geht ist z.B. bei der Fritzbox sehr gut beschrieben.

    Willst du nur innerhalb deines Netzwerks über die Vu streamen, musst du im Router nichts verändern sondern nur die Transcoding Qualität nach deinen belieben einstellen (einfach mal etwas herumprobieren). Am PC einfach über das WebInterface streamen, da kann man auswählen ob normaler oder transcodierter Stream. Am Handy würde ich die App "Vu+ Player" ausprobieren, wenn die bei iOS genauso gut ist wie auf Android.
    Vu+ Ultimo 4k mit 2TB HDD, FW: VTi 13.0.2; Samsung UE55ES7090 55 Zoll LED FullHD 3D TV; Onkyo TX-NR727 Reciver mit Teufel Ultima 40 Mk2 Surround

  6. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    23.03.2014
    Beiträge
    6
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von John Striker Beitrag anzeigen
    Ganz grob gesagt: Du brauchst eine feste IP im Internet, um mit deinem Handy von außerhalb auf deine Vu zuzugreifen zu können (no-IP oder sonstige). Das muss dann in deinem Router unter "dynamic DNS" eingetragen werden. Für die Vu braucht man dann noch Portfreigaben, Port 80 und 8002, damit auch nur auf die Vu zugegriffen werden kann. Oder man macht direkt ein VPN mit seinem Router, wie das geht ist z.B. bei der Fritzbox sehr gut beschrieben.

    Willst du nur innerhalb deines Netzwerks über die Vu streamen, musst du im Router nichts verändern sondern nur die Transcoding Qualität nach deinen belieben einstellen (einfach mal etwas herumprobieren). Am PC einfach über das WebInterface streamen, da kann man auswählen ob normaler oder transcodierter Stream. Am Handy würde ich die App "Vu+ Player" ausprobieren, wenn die bei iOS genauso gut ist wie auf Android.
    Danke für die schnelle Antwort . Meine Frage war nicht präzise genug. Das mit dem externen Zugriff kann ich einrichten. Mir ging es eher um die Erweiterung bzw. was ich auf der VU tun muss.
    Gibt es da eine Transcoding Erweiterung bzw. Beschreibung zur Einstellung der Werte, damit ex extern keine Ruckler gibt?

    Gruß und Danke

    Klaus

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Epo_Deluxe
    Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    178
    Total Downloaded
    40,98 MB
    Total Downloaded
    40,98 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Duo2 OATV 5.3
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad OATV 5.3
     
     
    Box 3:
    ET9500 OATV 5.3
     
     
    Zitat Zitat von Broesel Beitrag anzeigen
    Danke Thomas, dass hab ich gebraucht. Hatte meine Quad Plus nicht.

    LÄUFT !!!! 10 min. 60 MB ist okay!!!
    Hi,

    kannst du mir/uns verraten was du eingestellt hast und welche App du zum Streamen nutzt?

    Danke und Gruß
    1x VU+ Duo2 mit OATV 5.3, 1x Gigablue Quad mit OATV5.3 und 1x ET9500 mit OATV5.3 sowie Admin aller Boxen in der gesamten Famillie

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von Broesel
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    116
    Themenstarter
    Total Downloaded
    45,17 MB
    Total Downloaded
    45,17 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ DUO2
     
     
    Box 2:
    VU+ DUO2
     
     
    Na Klar kann ich. Hartware VU Duo2 DNS No IP App Dream EPG Pro, und als Player nutze ich den VCL

    Im Dream EPG:

    Server= die Adresse von NO IP Port 80
    Benutzer Root Passwort = PW "habe ich mit Telnet geändert weil ja sonst jeder auf die Box kann."
    FTP das selbe wie oben.

    Sreaming:

    Port 8002 und 80 Transcoding verwenden. (Drauf achten das an der Box in Transcoding die selben wehrte stehen.


    Fertig.

    Was mich noch Interessieren würde, ob man eine Zweite Box mit anderer NO IP Adresse auch ansprechen kann.
    Gruß Broesel

    2 x Vu+ Duo2

    Image Version:
    Open ATV 6.0




  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Epo_Deluxe
    Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    178
    Total Downloaded
    40,98 MB
    Total Downloaded
    40,98 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Duo2 OATV 5.3
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad OATV 5.3
     
     
    Box 3:
    ET9500 OATV 5.3
     
     
    Ok. Das bedeutet du hast im Transcoding Menü der VU+ Duo2 nichts spezielles eingestellt bzw. Geändert sondern alles so gelassen wie es nach der Installation war?

    Kenne kein No Ip aber wird so etwas wie DynDNS sein. Kann mir nicht vorstellen das man damit 2 Boxen an einem DSL Anschluss ansprechen kann.

    Dann ist es sinnvoller das No IP auf deinem Router einzurichten und einen VPN Tunnel zu diesem zu Öffnen. Damit kannst du dann theoretisch alle Boxen in deinem Heimnetzwerk erreichen. So mache ich das allerdings mit DynDNS.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
    1x VU+ Duo2 mit OATV 5.3, 1x Gigablue Quad mit OATV5.3 und 1x ET9500 mit OATV5.3 sowie Admin aller Boxen in der gesamten Famillie

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von Broesel
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    116
    Themenstarter
    Total Downloaded
    45,17 MB
    Total Downloaded
    45,17 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ DUO2
     
     
    Box 2:
    VU+ DUO2
     
     
    Hier mal der Link zu No IP https://www.noip.com/members/
    Gruß Broesel

    2 x Vu+ Duo2

    Image Version:
    Open ATV 6.0





Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com