Thanks Thanks:  0
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Anfänger
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    15
    Total Downloaded
    29,98 MB
    Total Downloaded
    29,98 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+DUO²
     
     
    Box 2:
    DM8000
     
     
    Box 3:
    Dm800se
     
     
    Hallo ich bekomme auch keine Verbindung zum NAS?
    Über die autonetwork hat bei der DM8000 immer geklappt was kann ich tun ? Per Mountmanager/Netzwerkbrowser


    Probleme mit OpenATV 5.1-1_0_19_ef74_3f9_1_c00000_0_0_0.jpg


    kann ich einen mount erstellen aber er wird nicht verbunden??? Auch die DM 800se wird nicht verbunden??? Hab keie Ahnung was da falsch läuft
    Hier eine Auszug:
    DM_800se -fstype=nfs,rw,soft,nolock,rsize=8192,wsize=8192 192.168.1.14:/hdd/movie
    Qnap_Bilder -fstype=nfs,rw,soft,tcp,nolock,rsize=32768,wsize=32 768 192.168.1.5:/EXT_Bilder
    Qnap_Musik -fstype=nfs,rw,soft,tcp,nolock,rsize=32768,wsize=32 768 192.168.1.5:/Musik
    Geändert von Andithebest (09.10.2015 um 09:25 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Anfänger
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    15
    Total Downloaded
    29,98 MB
    Total Downloaded
    29,98 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+DUO²
     
     
    Box 2:
    DM8000
     
     
    Box 3:
    Dm800se
     
     
    Hat denn keiner mal eine Idee was ich falsch mache?
    Gruß Andi

  3. #13
    Anfänger
    Registriert seit
    11.10.2015
    Beiträge
    1
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo Andi,

    hast du auf der NAS die Boxen als Benutzer angelegt und die Freigaben erteilt ?

    P.S. am besten direkt den Netzwerknamen der Box eintragen statt der IP , falls die BOX mal eine andere IP bekommen sollte hast du das gleiche Problem

    du hast eine QNAP wie oben auf dem Bild gesehen , guck dir das hier an:

    QNAP Turbo NAS-Softwarebenutzerhandbuch
    Geändert von Hagalos (25.10.2015 um 09:34 Uhr)

  4. #14
    Anfänger
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    15
    Total Downloaded
    29,98 MB
    Total Downloaded
    29,98 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+DUO²
     
     
    Box 2:
    DM8000
     
     
    Box 3:
    Dm800se
     
     
    Danke Hagalos ich habe die freiggeben hat ja auch schon funktioniert mit meiner alten DM8000 mit GP 3.2 und ich habe dafür feste IPs vergeben. Es geht nicht seit ich die Duo2 mit openatv 5.1 habe die Box habe ich sogar im Netzwerk als DM8000 umgetauft

  5. #15
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.459
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Die solltest du nicht umtaufen. Das hat anere Nebenwirkungen, die wir hier für dein Netzwerk garnicht einschätzen können.
    Du solltest lieber die DHCP Funktion nutzen, und im Router jeder Box immer dieselbe IP zuweisen. Dsa bringt Stabilität.
    Und dann mußt du dir für NFS überlegen, ob du nicht deinen IP-Range der Einfachkeit komplett freigibst.
    Erstens ist jeder neue Client in deinem Subnetz sofort zugangsberechtigt. Und wenn du dennoch mal eine Misskonfig bei einer Box ereugt hast, bleibt die weiterhin berechtigt.
    Das betrifft aber den Freigabe-Range in deinem NAS, und deine Router Einstellungen bzgl. DHCP und Verwaltung.
    Wie du siehst, macht die User meist an Stellen Fehler, die sie nicht einschätzen können.
    Und dann wird mit anderen "Anpassungen" an anderer Stelle kompensiert, die aber nicht immer und zuverlässig greifen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----




Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com