Hi,

ich habe seit einiger Zeit das merkwürdige Phänomen bei meiner Vu+ Duo, dass ich die 720p-Sender auf Astra 19.2 tagsüber oft nicht empfangen kann und das offenbar besonders dann, wenn es sonnig und warm ist. Die Hitze kann aber eigentlich kein Problem sein, denn im Haus ist es angenehm kühl und thermisches Rauschen im LNB sorgt jedenfalls in meinem anderen Gerät (Vu+ Duo²) nicht für Empfangsprobleme. Ganz im Gegenteil, wenn dieses Phänomen auftritt, sehe ich im Zweitreceiver, dass die SNR recht hoch ist, oft über 80%. Habe ich Empfang im Problemreceiver, dann liegt die SNR dort so knapp unter 80%. Interessanterweise sind die 1080i-HD-Sender auf Astra 29.2 weiterhin empfangbar. Deren SNR liegt bei etwa 65-70%. Kann es sein, dass die Tuner in der Vu+ Duo nicht mit einer hohen SNR bei HD-Sendern zurande kommt?