Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Unibox HD3
     
     

    Aufnahmeprobleme und technische Probleme Unibox HD3

    Ein freundliches Hallo an Alle,

    Probleme mit meinem Neuerwerb "trieben" mich hierher. Ich bin Anfänger in Sachen SAT-Boxen, habe zwar schon so einige Firmware-Aktualisierungen durch, ansonsten aber unerfahren.

    Meine Venton HD3 (2 DVB-S Tuner) hat den Bootloader 04.02.2013 bekommen, dann Image ventonsupport-3.0-ventonhdx-20130123_usb . Der mitgelieferte WLAN-Stick "IXUSS" funktionierte nicht richtig (Verbindung bricht immer wieder unregelmäßig ab, Router 3 m daneben). Sofortaufnahmen (auch 2 gleichzeitig) funktionierten, jedoch Timeraufnahmen waren in der Aufnahmeliste als abgearbeitet, auf der festplatte angezeigt, ließen sich aber nicht abspielen (Verlaufsbalken mit Time 0) . Aufgrund dieser "Probleme" recherchierte ch und landete u.a. in dieem Forum. Das angebotene Image openatv-3.0-ventonhdx-20130830_usb wurde aufgespielt.
    Ich kann nicht mit Sicherheit sagen, dass erst bei diesem Image der von emmepi23 (Aufnahmeprobleme) beschriebene Fehler auftrat, habe ihn aber auch erlebt. Nach herstellen der Werkseinstellung und Neustart funktionierte alles wieder. Jedoch die beschriebenen Fehler (Verbindungsabbruch, Aufnahme spielt nicht ab) treten weiter auf. Bei den Aufnahemn ist es natürlich so, dass Testaufnahmen problemlos funktionieren, die die mich wirklich interessieren dann aber nicht immer. Dieses Symptom tritt bei Auto-Timer und Timer aus EPG auf. Manuelle Timer habe ich nur kurz getestet, einwandfrei. Hinzu kam, dass bei kurzen Drücken der Info-Taste die Software abstürzt, bei langem Drücken nicht.
    Nun wollte ich das o.g. Venton-Image wieder aufspielen, geht aber nicht. Habe sowohl eine externe Platte und auch USB-Stick probiert (klar FAT32). Auch das openatv-3.0-ventonhdx-20130901_usb lies sich nicht aufspielen, glaube ich jedenfalls, da keine Anzeige am Display oder auf dem TV darauf hinweist, Gerät bootet normal. Die Ordnerbezeichnung des Images habe ich mit venton-hdx, venton-hd3 und Ablage der Dateien direkt auf der Platte (USB-Stick) probiert, nix passiert. Beschriebene Fehler treten weiter auf. Ach so, per LAN-Verbindung habe ich die Softwareaktualisierung durchlaufen lassen. Trotzdem keine Änderung.

    Vielleicht habt ihr ja einen Tipp?

    Vorab vielen Dank, überhaupt eine gute Zeit und maximale Erfolge

    Andreas

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    168
    Total Downloaded
    5,92 MB
    Total Downloaded
    5,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET-10000
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Edison Optimuss OS2+
     
     
    Box 4:
    Octagon SF4008
     
     
    Ich habe zwar noch kein Venton, aber
    wie sieht es mit Empfangssignal aus? Hast du welche Fensterdurchführungen im Kabel? Wenn bei einer Timeraufnahme kein EMpfangssignal da ist, kommt es dazu, dass die Aufnahme 0 Minuten ist.
    Hatte auch stabiles Signal gehabt, welches aber ab und zu wegen Fensterdurchführungen zusammenbrach, und weil man 2 Tuner hat, merkt man das nicht unbedingt.

    Zum Aufspielen der Firmware:
    1)Stick mit Fat32 und "Größe Zuordnungseinheiten" aud Standard setzen und formatieren.
    2) Ordner "venton-hdx" und die Dateien rein.
    3) wenn es so nicht klappt, könnte man eine Datei im Ordner "venton-hdx" in force umbenennen, dann flasht der Receiver ohne nachzufragen.
    4)Nach dem booten den Stick rausnehmen, sonst flasht er jedes Mal aufs Neue.
    Meine Angaben ohne Gewähr.

    Zu den Sticks: der mitgelieferte Stick muss auch nicht der beste sein. Ich hatte auch einen mit Xtrend genutzt und auch nur Abbrüche gehabt, obwohl in der Nähe vom Router war. Seitdem habe ich einen Router als Client konfiguriert und gehe mit dem über Receiver-Netzwerkanschluss ins Internet. (also 2 Router insgesamt)
    Geändert von trunax (05.09.2013 um 18:59 Uhr)

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Unibox HD3
     
     
    Flash-Problem ist gelöst, habe einen "kleinen" USB-Stick 1 GB verwendet und schon geht das. Verrückt ist nur, das ja zuvor mit meinem 4 GB-Stick ein neues Image erfolgreich aufgespielt wurde. Aber so ist das mit der Tecnik.

    Nun mache ich mich an das Problem WLAN-Stick.

    Eine gute Zeit und maximale Erfolge wünscht

    Andreas

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Unibox HD3
     
     
    Habe sowohl Opena, Venton als auch Egami mal aufgespielt, konnte dabei aber aus Zeitgründen nicht die Aufnahmefunktionen ausgiebig testen. Die ersten Versuche funktionierten. Die Verbindung mit dem WLAN-Stick ist nach wie vor instabil,ist aber erst mal nicht so wichtig.
    Der Softwareabsturz bei kurzem Drücken der Info-Taste tritt nicht bei der Standard-Einstellung auf, erst, wenn ich dieser Funktion eine andere EPG-Zuordnung erteile.
    Jetzt muss ich erst mal wieder etwa für den Broterwerb tun, bzw. eine kleine Erholungsphase einlegen, dann teste ich weiter und informiere euch entsprechend.

    Eine gute Zeit und maximale Erfolge wünscht

    Andreas

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von starkert
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.283
    Total Downloaded
    89,58 MB
    Total Downloaded
    89,58 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+UnoSE 4k
     
     
    Box 3:
    VU+ Uno 4k
     
     
    Box 4:
    VU+Duo2
     
     
    Box 5:
    VU+Uno 4k
     
     
    Kann es sein das es mit den Tunern zu tun hat?.
    Bei meiner Box HD3 verschwinden teilweise die Sender und sind erst nach Reboot wieder da.
    Wenn nun bei Timeraufnahme sich der Sender gerade mal wieder verabschiedet hat ,dann hat die aufnahme nur 0


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com