Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    23.11.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Total Downloaded
    3,84 MB
    Total Downloaded
    3,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    UNIBOX HD2
     
     

    DVB-T Nutzer braucht Hilfe

    Hallo,
    ich habe seit drei Wochen die UNIBOX HD2 mit zwei DVB-T-Tunern. Anfänglich habe ich mit dem Original-Image "experimentiert" und konnte auch in meiner Empfangssituation über 30 Sender/Kanäle empfangen. Als Novize in Sachen Linux-Receiver bin ich auf viel Unterstützung durch Forenmitglieder angewiesen. Nun habe ich in dem von mir gewählten Forum nicht gefunden, wurde aber auf das OpenATV-Image und dieses Forum hier verwiesen, weil
    - die Installation easy
    - die Anzahl der verfügbarn Erweiterung größer
    - und die Forumsunterstützung Spitze sei.

    Also hier bin ich. Ich habe das Image "openatv-3.0-ventonhdx-20131123_usb.zip" installiert und ersteingerichtet. Als Tuner wurden die zwei DVB-T-Tuner erkannt und der automatische Suchlauf brachte 43 Kanäle - also alles wie ich es mir wünschte. Dann aber das unerfreuliche Erwachen. Ich kann keine Fernsehprogramme finden. Im Bouquet "Mein TV" werden zwar alle Sender/Kanäle aufgelistet, aber wenn ich einen auswähle, dann erhalte ich einen leeren Bildschirm. Die Infobox scheint auf einen Satellitenkanal hinzudeuten (z. B. bei ZDF HD = 19.2E ASTRA.....). Was kann da im Argen liegen.
    Sofort nach dem Suchlauf konnte ich aus der Senderliste ja einen auswählen und habe dann auch ein Bild erhalten, aber nun gelingt mir das nicht mehr.

    Erschwerend kommt hinzu, dass die mitgelieferte Fernbedienung nicht mit der unter "Hilfe" gezeigten übereinstimmt. Dadurch kommt es tlw. zu falschen oder fehlenden Tastenbelegungen. Auch hierfür brauche ich dringend einen Tipp.
    Ansnonsten bleibt mir nicht anderes übrig, als wieder zum Original-Image zurück zu gehen, denn da funktionierten wenigstens die Fernsehsender.
    Viele Grüße aus Porz am Rhein
    Jürgen

    .... ett ess noch immer jott jejange

    - Venton UNIBOX HD2 mit DVB-T Tunern -

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.774
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von jfrc51 Beitrag anzeigen
    Als Tuner wurden die zwei DVB-T-Tuner erkannt und der automatische Suchlauf brachte 43 Kanäle - also alles wie ich es mir wünschte. Dann aber das unerfreuliche Erwachen. Ich kann keine Fernsehprogramme finden. Im Bouquet "Mein TV" werden zwar alle Sender/Kanäle aufgelistet, aber wenn ich einen auswähle, dann erhalte ich einen leeren Bildschirm. Die Infobox scheint auf einen Satellitenkanal hinzudeuten (z. B. bei ZDF HD = 19.2E ASTRA.....).
    Nach dem erfolgreichen Sendersuchlauf und einem Gui Neustart findest du die Sender im Bouquet Last Scanned.
    Zum Sortieren empfehle ich dreamboxEdit

    Das Bouquet Mein TV nutzt dir nichts, da sind default die Sat Sender drin.

    Edit: - Bouquet wechseln geht mit Pfeil hoch --> blau
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    23.11.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Themenstarter
    Total Downloaded
    3,84 MB
    Total Downloaded
    3,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    UNIBOX HD2
     
     
    Danke Mike, nun bin ich schon mal einen Schritt weiter.

    Zuerst einmal - wie werde ich die für mich unsinnigen Bouquets wieder los bzw. wie kann ich eigene erstellen? Ein Hauptproblem von mir scheint die nicht passende Fernbedienung zu sein. Viele Tasten reagieren gar nicht oder aber mit einer nicht zur Tastenbezeichnung passenden Funktion. Ich habe z. B. die Tasten "Bq+". Wenn ich darauf drücke, dann scheint die Box "Festplatte auswählen".
    Viele Grüße aus Porz am Rhein
    Jürgen

    .... ett ess noch immer jott jejange

    - Venton UNIBOX HD2 mit DVB-T Tunern -

  4. #4
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.774
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zur FB kann ich dir nichts sagen, da ich die Box nicht habe. Bouquets kannst im prinzip alle löschen außer Last Scanned
    da die Default nur für Sat sind.

    Das geht mit Pfeil hoch --> blau --> Bouquet auswählen und dann die Menu-Taste.
    Am einfachsten aber mit dreamboxEdit.
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838



Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com