Thanks Thanks:  9
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: GUI Reboot

  1. #11
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.565
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Wenn 60Hz-Sourcen verwendet werden sollen, sollte man die zulassen. Die Reboots wurden vermutlich durch das Trennen/Neustecken/Umstellen des HDMI abgestellt. Hoffe, das bleibt jetzt so, und du kannst störungsfrei Fußball schauen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  2. Thanks laptan bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #12
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.612
    Themenstarter
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    habe den Übeltäter gefunden It's a SONY

    der TV sendet diese Signale hatte gerade alles wieder normal verkabelt und die HDMI Steuerung im TV aus, sobald diese an ist findet die den Tuner 1 und sendet wie wild!

    Finde die Option eigentlich ganz gut wenn TV an zeitgleich AVR an, die venton unibox starte ich unabhängig.

    Was könnte ich tun, das das LOG nicht zu gemüllt wird? igrendwie blocken oder zumindest das das nicht ständig geloggt wird.
    Geändert von laptan (30.06.2014 um 20:56 Uhr)


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.1 vom: 20171019
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.1 vom: 20171020)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  4. Thanks Thomas4711 bedankten sich
  5. #13
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.565
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Hmm. Gibt dann wohl keine Ruhe, solange CEC an der Box aus ist. Ist aber dann nicht tragisch.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  6. Thanks laptan bedankten sich
  7. #14
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.612
    Themenstarter
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    Iss halt ein kleiner quirliger Japaner

    Debbug Log ist an, seit dem umstellen der Bildwiederholrate auf multi kein reboot mehr und in der messages Datei taucht der
    Code:
    [video_videomode60hz_write] videomode(9) not supported
    nicht mehr auf.

    Sobald der Reboot kommen sollte poste ich das Debbuglog.

    Vielen Dank und viel Spaß beim Fußball.
    Geändert von laptan (30.06.2014 um 21:18 Uhr)


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.1 vom: 20171019
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.1 vom: 20171020)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  8. #15
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.612
    Themenstarter
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    Habe alle HDMI CEC Optionen am TV ausgeschaltet, ebenso im AV/R in der messages Datei waren die Meldungen noch massig vorhanden, siehe log:


    Code:
    Jun 30 22:49:59 ventonhdx user.warn kernel: physicalAddress=1300
    Jun 30 22:49:59 ventonhdx user.warn kernel: logicalAddress=03
    Jun 30 22:49:59 ventonhdx user.warn kernel: messageReceived=Y
    Jun 30 22:49:59 ventonhdx user.warn kernel: messageSendPending=N
    hier das Ergebnis nach auschalten der CEC HDMI Funktion am TV und AV/R und einschalten der HDIM CEC Funktion im Menü (alles auf Nein)

    Code:
    Jun 30 23:01:18 ventonhdx authpriv.err vsftpd: pam_listfile(vsftpd:auth): Couldn't open /etc/vsftpd.ftpusers
    Jun 30 23:03:17 ventonhdx authpriv.err vsftpd: pam_listfile(vsftpd:auth): Couldn't open /etc/vsftpd.ftpusers
    Jun 30 23:08:06 ventonhdx authpriv.err vsftpd: pam_listfile(vsftpd:auth): Couldn't open /etc/vsftpd.ftpusers
    Jun 30 23:12:29 ventonhdx authpriv.err vsftpd: pam_listfile(vsftpd:auth): Couldn't open /etc/vsftpd.ftpusers
    Jun 30 23:20:04 ventonhdx authpriv.err vsftpd: pam_listfile(vsftpd:auth): Couldn't open /etc/vsftpd.ftpusers
    Jun 30 23:20:10 ventonhdx authpriv.err vsftpd: pam_listfile(vsftpd:auth): Couldn't open /etc/vsftpd.ftpusers
    Jun 30 23:28:24 ventonhdx user.warn kernel: [fp_mcu_set_time_offset] rtc_offset = 7200 
    Jun 30 23:28:24 ventonhdx user.warn kernel: [fp_mcu_set_time] 2014/06/30 21:28:24 (rtc_offset = 7200) 
    Jun 30 23:28:24 ventonhdx user.warn kernel: [fp_mcu_set_time] Set local time => 2014/06/30 23:28:24 
    Jun 30 23:50:57 ventonhdx authpriv.err vsftpd: pam_listfile(vsftpd:auth): Couldn't open /etc/vsftpd.ftpusers
    Jun 30 23:53:27 ventonhdx authpriv.err vsftpd: pam_listfile(vsftpd:auth): Couldn't open /etc/vsftpd.ftpusers
    Jun 30 23:58:23 ventonhdx user.warn kernel: [fp_mcu_set_time_offset] rtc_offset = 7200 
    Jun 30 23:58:23 ventonhdx user.warn kernel: [fp_mcu_set_time] 2014/06/30 21:58:23 (rtc_offset = 7200) 
    Jun 30 23:58:23 ventonhdx user.warn kernel: [fp_mcu_set_time] Set local time => 2014/06/30 23:58:23 
    Jul  1 00:05:45 ventonhdx authpriv.err vsftpd: pam_listfile(vsftpd:auth): Couldn't open /etc/vsftpd.ftpusers
    Jul  1 00:05:56 ventonhdx authpriv.err vsftpd: pam_listfile(vsftpd:auth): Couldn't open /etc/vsftpd.ftpusers


    Die GUI hatte noch mal ein Reboot gemacht, somit konnte ich das Debbug Log einsehen, darin ist mir aufgefallen obwohl an der BOX HDMI CEC im Menü ausgeschaltet war, ist im DebugLog ein Eintrag zu sehen wo die CEC Adresse von 1000 auf 1300 geändert wird und ein Broardcast gesendet.
    Habe dann CEC HDMI auf der BOX aktiviert aber alle Einstellunegn auf Nein gesetzt. Seitdem ist die Messages Datei leer.
    Geändert von laptan (01.07.2014 um 10:59 Uhr)


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.1 vom: 20171019
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.1 vom: 20171020)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  9. #16
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.612
    Themenstarter
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    Neuer Tag neuer Debbug Log


    ZDF HD geschaut Schweiz gegen Argentinien, nach Ende des Spiels auf ARD HD umgeschaltet. Box ist im Umschalt Panel stehen geblieben. Keine Reaktion mehr auf Fernbedienung, 2 Minuten gewartet und dann BOX hart ausgeschaltet.


    Hier das Debbug Log: 1 Enigma2-debug-19700101_01-00-57Sppmc.log


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.1 vom: 20171019
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.1 vom: 20171020)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  10. #17
    Avatar von Fischreiher
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    an der Havel
    Beiträge
    1.251
    Total Downloaded
    40,84 MB
    Total Downloaded
    40,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8000
     
     
    Das log file wurde 20:41 gestartet, nach dem reboot, ich brauche bitte das davor.

    Am besten immer /var/log/messages und das debug log file retten, dann erst neu booten.
    Geändert von Fischreiher (01.07.2014 um 22:09 Uhr)
    SpecialJump: Plugin zum schnellen manuellen Überspringen von Werbung (und mehr)
    http://www.opena.tv/plugins/6240-spe...-und-mehr.html
    Feature der Woche:
    * Fast Zap Mode (beschleunigte Umschaltzeiten durch vorausschauendes Vorladen des nächsten Senders auf einem weiteren Tuner)

  11. #18
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.612
    Themenstarter
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    habe nur noch das von gestern somit das vorletzte, in home\root\logs gibt es nur noch das in dem letzten Post

    Enigma2-debug-20140630_22-40-19.log

    für die var\log\messages war ich zu langsam und unbedacht, tut mir leid.


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.1 vom: 20171019
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.1 vom: 20171020)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  12. #19
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.612
    Themenstarter
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    heute war ich schneller.......leider........!


    Box online neugeflasht, danach hr HD geschaut und beim drücken auf die Pause Taste wurde der Bildschirm komplett schwarz, Box hat nicht mehr auf FB reagiert, das Debbug LOG und die messages Datei konnte ich sichern.


    Freez_nach_Pause_messages.txt


    Enigma2-debug-20140702_17-31-09.log


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.1 vom: 20171019
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.1 vom: 20171020)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  13. Thanks Thomas4711 bedankten sich
  14. #20
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.565
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Eigentlich startet Timeshift ja unverzüglich. Wenn jetzt die Platte kurz hochfahren muß, kann es vorkommen, daß der TV Scwarzbild macht. Wenn ich dann nochmal Pause (für Wiedergabe) und wieder Pause (für Paause) drücke, bleibt das TV-Bild stehen. Die Pause/Wiedergabe geht also eigentlich schon.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----




Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com