Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: mkv über Nas

  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    25
    Total Downloaded
    277,0 KB
    Total Downloaded
    277,0 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue SE
     
     
    Box 2:
    Venton Unibox Eco+
     
     
    Box 3:
    Edision OSmini
     
     

    mkv über Nas

    Habe das Plugin DLNA Browser vom Feed geladen, leider funktioniert damit keine mkv Filme von meinen NASServer

    Was mache ich falsch?
    Geändert von TomTailer3000 (29.09.2015 um 12:55 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.378
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    Also ich schaue meine mkv von meiner NAS mit EMC an, kein Problem.

    EMC ( Enhanced Movie Center ) ist Standardmäßig im ATV bei den Plugins installiert, musst du nur
    konfigurieren.


    Gruß
    apovis2105


    BOX 1: Gigablue Quad 4K - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    25
    Themenstarter
    Total Downloaded
    277,0 KB
    Total Downloaded
    277,0 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue SE
     
     
    Box 2:
    Venton Unibox Eco+
     
     
    Box 3:
    Edision OSmini
     
     
    So EMC konfiguriet

    Komme auf meinen Server und in meine Filmeliste.
    spielt auch alle avis ab, aber bei mkv sagt er immer nicht gefunden

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2014
    Beiträge
    49
    Total Downloaded
    259,40 MB
    Total Downloaded
    259,40 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Das dlna Browser Plugin zeigt keine mkvs an die >2GB sind. Ist ein Bug im Plugin. Dazu gibt es auch einen Fix (einfach mal djmount 2GB googeln). Leider wird die gefixte Version in openATV nicht angeboten.
    Was miich bei der eco+ beim Abspielen von Videos echt nervt, ist die Tatsache, dass fast immer das Aspect Ratio nicht stimmt, Die Filme werden immer mit Eierköpfen abgespeilt.
    Ich habe noch einen PinguLux mit openATV 4.2, da habe ich das Problem nicht. Auf der eco+ hat das noch nie funktioniert. Da kann man jede Version von openATV nehmen. Wenn der Film startet, wird in der Infozeile eine absurde Auflösung angezeigt 2154x4294. VLC zeigt als Auflösung 1920x800
    Was mir mal aufgefallen ist, dass die Filem ab und zu aber auch rcihtig abgespielt werden. Irgendwie hatte ich einen Fernsehkanal in PillarBox (schwarze Balken links und rechts) angesehen und auf einmal wurden die Filem im Movieplayer richtig angezeigt. Allerdings war das nur ein temporäres Verhalten.
    Ist das ein Treiberproblem (linuxdvb ???)


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com