Thanks Thanks:  1
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Anfänger
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    72,19 MB
    Total Downloaded
    72,19 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Unibox Hd Eco +
     
     
    Ich habe noch was rausgefunden: Ich habe den Tuner B priorisiert, dass der immer zuerst benutzt wird. Wenn ich jetzt eine Aufnahme starte, die dann natürlich auch auf Tuner B startet, geht der Epfang runter und das Bild wird schwarz. Ich habe eben eine Sendung geschaut und dann die Aufnahme dieser gestartet und genau in der Sekunde war der Empfang paar Sekunden sehr schlecht und dann viel er ganz aus.

    Wenn ich Tuner A priorisiere und das gleiche mache, kann ich zumindest ordentlich Aufnehmen und gleichzeitig den Kanal schauen. Ich kann nur nich einen anderen Kanal auf Tuner 2 schauen.

    Kann es sich vielleicht wirklich um einen Hardwarefehler handeln? Vielleicht sollte ich die Box austauschen lassen. Ich habe mich eigentlich nur für die Unibox entschieden, weil sie recht günstig war und für den Preis noch 2 Tuner hatte.

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    1.048
    Total Downloaded
    111,32 MB
    Total Downloaded
    111,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    es sollte in jedem Fall sorgenfrei funktionieren.
    Bist noch in der Zeit der Gnadenfrist?
    Vu Solo se V2 mal angucken und bzgl Treiber ist sie eben gut. Auf das V2 achten, das ist die aktuelle Variante mit Dualtuner.
    Alles in allem sollte es aber auch mit der Unibox einwandfrei laufen. Schlecht ist die Kiste ja auch nicht.
    Interessant wäre es den Tuner alleine zu testen. Also nur ein Kabel dran.
    Dann kann man Störeinflüsse beurteilen.

    Grüße

  3. #13
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.459
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Zum Thema Kabelverteilung bei DVB-C habe ich auch was geschrieben.
    Ich habe diverses Equipment hier im Einsatz. Unter anderem auch ein paar einfache Verteiler:
    http://www.opena.tv/gigablue-quad-pl...tml#post157128
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  4. Thanks rantanplan bedankten sich
  5. #14
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    1.048
    Total Downloaded
    111,32 MB
    Total Downloaded
    111,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Stimmt!

    Wie gesagt beim digitalen Kabel wird immer gerne die Sorgfalt vergessen. Also Wenn verteilt wird mit Dämpfung und auf die Durchlassfreguenz achten.
    Eben nicht! den Verteiler wählen, der dem Bild entspricht. Der ist murks. Auch die Durschleifmethode ist murks.
    Ich glaube das wird schon noch auch mit der guten Unibox eco.

    Grüße

  6. #15
    Anfänger
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    72,19 MB
    Total Downloaded
    72,19 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Unibox Hd Eco +
     
     
    Ich spiele jetzt mit dem Gedanken die Unibox HD Eco + zurückzugeben und dafür eine Vu Solo SE V2 zu kaufen. Gibt es noch einen besseren Receiver als den Vu Solo SE V2? Ich habe ein Budget von 200 € und brauche 2 x DVB-C Tuner.

    Ich bekomme das Problem einfach nicht gelöst und habe mittlerweile die Vermutung, dass der Tuner B einen defekt hat. Ich habe das Kabel was an Tuner A ist an Tuner B angeschlossen und habe die gleichen Probleme. Es kann also nicht an der Verkabelung liegen. Wenn ich Tuner B priorisiere und dann eine Aufnahme starte, bricht der Empfang sofort extrem ein, auch wenn ich auf dem gleichen Kanal bleibe. Wenn ich das gleiche mit Tuner A mache, funktioniert alles.

  7. #16
    Anfänger
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    72,19 MB
    Total Downloaded
    72,19 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Unibox Hd Eco +
     
     
    @Papi2000: Ich habe deine Antwort in dem anderen Thread, wegen der Verkabelung im Kabelbereich gelesen. Kannst du mir einen guten dreifach Verteiler empfehlen?

    Aktuell habe ich einen zweifach Verteiler angeschlossen, dessen zwei Kabel an beide Tunger der Unibox angeschlossen sind.

    Ich habe den Händler eben angeschrieben und um Rücknahme der Unibox gegebeten. Wenn der Verkäufer zustimmt, werde ich dann die Vu Solo SE V2 erwerben, falls mir hier nicht noch einer einen besseren Tipp für einen Receiver gibt.

  8. #17
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.459
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Ich nehme bei SAT nur die SVE-****, und bei DVB-C die BVE von Axing. Das liegt aber nur daran, daß ich nach einigen Versuchen bei denen hängen geblieben bin. Andere mit vergleichbaren Daten werden genauso funktionieren. Daher bitte nur als Beispiel werten.
    Für den Einsatz der BVE brauchst du aber auch noch Adapter von F-Stecker des Adapters auf die entsprechenden IEC-Stecker/-Buchsen der Dosen-/Tuner-Anschlüsse.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  9. #18
    langer
    Gast
    hallo

    Den BVE hatte ich auch im Betrieb habe mir aber dann eine Antennen Enddose mit 3db geholt,wo die Radiobuchse das gleiche Signal ausgibt.
    Wie an der TV Buchse und diese Antennendose hängt an einem Stammleiter Verteiler.

    gruss langer

  10. #19
    Anfänger
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    72,19 MB
    Total Downloaded
    72,19 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Unibox Hd Eco +
     
     
    Dake für die Antworten. Ich habe einen Kabelverteiler von Axing bestellt und eine neue Dose für die Wand.

    Da ich mit der Unibox nicht weitergekommen bin, werde ich mir die VU+ Solo SE V2 mit Dual DvB-C Tuner für 200 € kaufen. Gibt es noch einen besseren Kabelreceiver für max. 200 €? Ich muss nun erstmal abwarten ob der Händler die Unibox zurücknimmt, bevor ich einen neuen Receiver kaufe, so habe ich also noch etwas Zeit zum Überlegen.

  11. #20
    Anfänger
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    72,19 MB
    Total Downloaded
    72,19 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Unibox Hd Eco +
     
     
    Der Händler bei dem ich die Unibox erstanden hatte, nimmt diese anscheinend problemlos zurück. Parallel dazu habe ich jetzt die VU+ SOLO SE V2 bestellt. die hoffentlich bis zum Ende der Woche bei mir ankommt. Leider hat die VU+ SOLO SE V2 keine interne SATA-Schnittstelle, so dass ich darüber nachdenke, eine Festplatte per E-SATA anzuschließen.

    Benutzt zufällig jemand einen Netzwerkserver, dessen Share (SMB oder NFS) gemoutet ist und auf dem auch direkt aufgenommen wird? So könnte ich direkt auf einer meiner NAS direkt aufnehmen. Für den Anfang möchte ich nur SD Aufnehmen und max zwei Sendungen gleichzeitig. Die Frage ist nur, ob das stabil funktioniert und der 100 Mbit Netzwerkport ausreicht.


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com