Thanks Thanks:  2
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     

    Telestar Starsat LX = ODIN M6 = AXAS E3HD??

    Hallo,

    habe nun gelesen, dass die Telestar Starsat LX (Nand Flash 512MB) eigentlich eine ODIN M6 bzw. eine AXAS E3HD (Nand Flash 256MB) ist ??

    Ist das richtig ?

    http://www.opena.tv/forum/showthread...ader-Anleitung

    http://www.opena.tv/forum/showthread...ader-Anleitung


    Jetzt frage ich mich, ob das gut oder schlecht ist. Die ODIN M9 kam ja auch nie Treiberseitig an die Qualität der Xtrend9200 heran.

    Bin wirklich gespannt was man sich da für 99,99 Euro anschafft....... :-)
    Geändert von phillipssat (26.01.2014 um 09:52 Uhr)
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    4.739
    Total Downloaded
    6,12 MB
    Total Downloaded
    6,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD 51
     
     
    Box 2:
    Spycat
     
     
    Ja die sind baugleich, und von den Treibern her eine der besseren Boxen im Gegesatz zu anderen vergleichbaren.





  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    Hi willy01,
    wie ist Deine Antwort zu verstehen ?

    Baugleich, oder fast baugleich ? Laut Captains Infos hat die Starsat LX 512 MB Flash, die Axas aber nur 256MB ??

    (Die Odin M6 scheint es auch nirgends zu geben, wohl nur ein interner Begriff für die Starsat ?)

    Haben alle die gleichen Treiber ?

    Wenn nein, welche sind besser? Weshalb ?
    Geändert von phillipssat (26.01.2014 um 10:09 Uhr)
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    Ich mache mir halt ein wenig Sorgen um die Treiber, wegen des BCM7358.

    Golden Interstar z.B. scheint den Chip ja treiberseitig noch nicht unter Kontrolle zu haben, hoffentlich kann Telestar (= Xtrend = ODIN ?) das besser.....
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  5. #5
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    4.739
    Total Downloaded
    6,12 MB
    Total Downloaded
    6,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD 51
     
     
    Box 2:
    Spycat
     
     
    Ich habe kienen der Boxen in Besitz, würde aber immer odin vorziehen.





  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    Tja, dann kann wohl nur der Captain etwas hilfreiches dazu beitragen..... bei den ganzen Clonen und Halb-Clonen blickt man ja nicht mehr durch.

    Der Treibersupport ist m.E. das wichtigste... da muss jemand was zu sagen, der Kontakt zu den jeweiligen Devs hat....
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  7. Thanks schattenmann bedankten sich
  8. #7
    Avatar von Nobody28
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    3.077
    Total Downloaded
    4,16 MB
    Total Downloaded
    4,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Starsat LX kann z.B. MMS Streams, wers braucht.... günstiger kommt man derzeit wohl nicht ran
    Gigablue QUADplus
    Gigablue IPbox
    Gigablue QUAD + Samsung SPF-105P (zeitw. Pearl Displ.)
    Gigablue UE plus / Gigablue SE plus / Gigablue ULTRA UE
    Gigablue UE + RS232 / Gigablue SE Combo + RS232
    Gigablue SOLO +int.USB Port
    MK-Digital XP 1000 / Octagon SF8 HD
    Xtrend ET9200
    Starsat LX
    Eddison OptimussOS2plus
    Atemio NEMESIS
    OPTICUM QuadboxHD 2400
    SPYCAT


  9. #8
    +Independent Advisor+
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.671
    Total Downloaded
    128,09 MB
    Total Downloaded
    128,09 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von phillipssat Beitrag anzeigen
    Ich mache mir halt ein wenig Sorgen um die Treiber, wegen des BCM7358.

    Golden Interstar z.B. scheint den Chip ja treiberseitig noch nicht unter Kontrolle zu haben, hoffentlich kann Telestar (= Xtrend = ODIN ?) das besser.....
    Dar sind 3 herstellers welchen zusammen BCM chips einkaufen aber sie haben alle eigenen entwicklung.
    Xtrend hast treiberseitig 100% nichts zu tun mit Odin, Xpeed oder Telestar.

    Wann xtrend war dann wurden die box viel besser arbeiten dann was es jetzt tut. Telestar wann alles stimmt ist ein Odin box.

  10. #9
    Gast
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    478
    Total Downloaded
    1,47 MB
    Total Downloaded
    1,47 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Richtig ist folgendes:
    Telestar Starsat LX = ODIN M7 = AXAS Class M


  11. #10
    Mitglied Avatar von vgu
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Hessen - Deutschland
    Beiträge
    72
    Total Downloaded
    412,53 MB
    Total Downloaded
    412,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    XTrend ET9200
     
     
    Box 2:
    XTrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 4:
    Golden Interstar LX1
     
     
    Box 5:
    VU+ Solo SE
     
     
    Hallo satinfo,

    heißt das das die Receiver untereinander "kompatibel" sind oder nur das diese 3 Hersteller einfach eine ähnliche Hardware verwenden. Ich hatte mal einen "Optibox Koala" - den man dann zum Octagon SF1008 umflashen konnte. Wäre für den Fall interressant das einer der Hersteller keinen Support mehr für die Geräte bietet und man dann einfach ein anderes Image flashen könnte. Ich habe mir gerade den Telestar zum Schnäppchen-Preis bestellt. Soll dann evtl. im Schlafzimmer seinen Dienst machen und hoffentlcih so ein paar Jahre halten. Der XTrend ET4000 hat leider nur den kleinen Flash - was bis die Beschränkung vom Mediaportal bei Updates 14 MB Freien Speicher zu haben - ausgereicht hatte. Das Problem hoffe ich somit zu umgehen und schaue mal wie das Gerät läuft - ansonsten kann man das Gerät sicher auch wieder für 100 Euro vertickern.

    Gruss

    vgu


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com