Thanks Thanks:  2
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Gast
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    478
    Total Downloaded
    1,47 MB
    Total Downloaded
    1,47 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hab das Gerät selber da und funktioniert super. Ob diese Geräte untereinander kompatibel hab ich nicht getestet und auch ehrlich gesagt keine Lust das zu tun Ich sag mal so eigentlich theoretisch ja aber in der Praxis meistens immer anders
    Und da ja nun das OEM Branding in E2 geändert wird, kann man da auch nicht so einfach ein anderes Image drauf bügeln

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Mitglied Avatar von vgu
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Hessen - Deutschland
    Beiträge
    72
    Total Downloaded
    412,53 MB
    Total Downloaded
    412,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    XTrend ET9200
     
     
    Box 2:
    XTrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 4:
    Golden Interstar LX1
     
     
    Box 5:
    VU+ Solo SE
     
     
    Na dann bin ich mal gespannt. Wahrscheinlich wandert mein ET4000 dann in die Küche. Wenn ich das richtig sehe hat der Receiver 2x 256 MB Flash .Ich nehme an das man jeweils nur 256 MB für E2 und 256 MB für OS1 zur Verfügung hat und nicht die kompletten 512 MB für E2 nutzen kann - aber das ist ja auch genug. Auf meinem ET9200 habe ich auch noch über 100 MB freien Flash-Speicher.


    Gruss

    vgu

  3. #13
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    Wie der Speicher aufgeteilt wird, habe ich mich auch schon gefragt.

    Was ist dieses ominöse "OS1" überhaupt ? Wird das gepflegt/weiterentwickelt ? Oder nur so eine Alibi-Firmware die eh niemand nutzen wird ??
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  4. #14
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    4.735
    Total Downloaded
    6,12 MB
    Total Downloaded
    6,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD 51
     
     
    Box 2:
    Spycat
     
     
    Denke Antwort 2 trifft zu.





  5. #15
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.392
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 5.3/6.0
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    ja Alibi 0815
    Gruß Frank

  6. #16
    Mitglied Avatar von vgu
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Hessen - Deutschland
    Beiträge
    72
    Total Downloaded
    412,53 MB
    Total Downloaded
    412,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    XTrend ET9200
     
     
    Box 2:
    XTrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 4:
    Golden Interstar LX1
     
     
    Box 5:
    VU+ Solo SE
     
     
    Hallo,
    So - ich habe meinen Telestar Starsat LX gestern bekommen und möchte mal meine Erfahrungen bisher mitteilen.

    Speicher:

    Wie erwartet stehen 256 MB Flash für E2 zur Verfügung - die anderen für OS1 - was ich selbst jedoch noch nicht gestartet habe.

    Leistung:

    Zum Vergleich habe ich den XTrend ET4000 genommen der in die gleiche Klasse einzustufen ist. Jedoch kann der LX in Punkto Geschwindigkeit nicht mit dem ET4000 mithalten - er wirkt manchmal etwas träge - gerade beim Aufruf von PlugIns wie z. Bsp. Mediaportal und da meine ich nur den Aufruf des PlugIns ohne ein Streaming-Portal auszuwählen.

    HBBTV

    Das HBBTV PlugIn habe ich schnell wieder runtergeworfen da zum einen der Aufruf extrem lange dauert und zum Anderen ich das Problem hatte das danach beim Aufruf/Download für PlugIns sich immer eine HBBTV-Seite aufgerufen hat (Ich hatte den HBBTV Browser 2.x ODIN installiert).

    Umschaltzeiten

    Die Umschaltzeiten bei Free to Air Programmen sind wirklich Ok.
    Bei Sky und HD+ ist auch alles Ok
    Bei ORF (EMU) hakt es ein bißchen - heisst aber nur das hier die Umschaltzeit im Vergleich zu meinen XTrend wesentlich länger sind.

    Fazit

    Sonst läuft das Gerät eigentlich ganz gut – bisher hatte ich keinen Greenscreen oder Absturz. Ich habe ohne Probleme folgende PlugIn's installiert: AdvancedMovieSelection, MediaPortal 5.07, TV Spielfilm, MediaInfo, Shoutcast, MUZU und Shoutcast.

    Sonstige kleinere Probleme

    Im Netzwerkbrowser mit meinem installierten WLAN-Stick habe ich folgendes Problem: Es wird automatisch nach den Netzwerkgeräten gesucht aber hier kommt nichts mehr und man muss den GUI dann neu starten um überhaupt wieder da raus zu kommen. Das hatte ich aber damals mit meiner Azbox Premium HD im OpenATV 3.0 auch – dort musste ich die Client-Datei im Verzeichnis etc\enigma2 manuell anlegen . Auch mein XTrend ET4000 findet bei der automatischen Suche keine Geräte – er hängt sich aber nicht auf und wenn ich eine Bereichssuche starte werden auch alle CIF-Freigaben im Netz angezeigt.Wonri das alles nur bei einer WLAN-Verbindung mit OpenATV vorkommt. Mein ET9200 der per LAN verbunden ist macht mit OpenATV keine Probleme - ich tippe daher auf ein generelles WLAN-Samba-Konfig-Problem mit OpenATV bzw. bereits im OpenPLI-GIT.

    Außerdem scheint es ein Problem zu geben das WebradioFS-PlugIn vom Feed zu installieren – nach Installation taucht es nicht im PlugIn-Browser auf und man findet auch nicht unter /usr/lib ….
    Ich werde ich heute Abend mal versuchen es als IPK zu installieren.



    Gruss

    vgu
    Geändert von vgu (29.01.2014 um 15:57 Uhr)

  7. Thanks banu bedankten sich
  8. #17
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    Also ich finde dieses OS1 gar nicht so uninteressant.... wo stammt dies Firmware her ??
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com