Bug Fixes:
* Alte experimentelle Konstrukte, wie Streamanalye im WEB-IF Client entfernt.
* Im Umschalt-Popup der Miniglotze wurde unter Umständen das Radio-Bouquet angezeigt, gefixt.
(sehr unschön)
* Aufnahme-Manager: Liegen 2 Aufnahmen zeitlich direkt hintereinander und haben das Flag "PC nach Aufnahme herunterfahren",
fährt der Aufnahme-Manager jetzt nicht irrtümlich den PC herunter, sondern fährt mit der Aufnahme fort.
* Einige Fehler in der Baustraße, welche sich bei der Umstellung von Visual Studio 2013 auf
Visual Studio 2015 eingeschlichen haben, sind behoben.
* Einige Fixes im Installer, leider wurde die avfilter-6.dll unter falschem Namen angelegt.
* Einige GUI Fixes in der Mini-Glotze.
* Minor GUI-Fixes.
* Minor Bug-Fixes.

Neue Features:
* Bei einer Erstinstallation könnt Ihr nun angeben, ob StreamMe beim Systemstart automatisch
ausgeführt werden soll.
* Der Pool-Thread nutzt nun auch die Threading Building Blocks.
* Kommt es bei der RTSP-Server Initialisierung zu einem Parser-Fehler in einem Stream, erscheint
nun nicht mehr der Exception - Dialog, sonderen der Stream wird ignoriert und nicht angeboten.
* Ich habe die ganze Bouquet/Kanalverwaltung in StreamMe überarbeitet (inkl. Caching etc.).
* Kompiliert mit Intel Threading Building Blocks 4.4 Update 2.
* Installer an Intel Threading Building Blocks 4.4 Update 2 angepasst.
* Kompiliert mit Zeranoe FFmpeg Build Version: git-d7c75a5 (2016-01-16).
* Installer an FFmpeg Build Version: git-d7c75a5 (2016-01-16) angepasst.

Getestet unter XP, Win 7, 8 und Windows 10.


zum Download geht es immer hier.