Thanks Thanks:  37
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 74 von 74
  1. #71

    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    1.222
    Total Downloaded
    111,32 MB
    Total Downloaded
    111,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    sdl2 hab ich eher im Hinweis nach tiopedro1958 mit eingepflegt.
    Man kann damit einiges nettes spielen also muxen Coden abspielen.
    Ob dies dann besser klappt?

    Für deine bisherigen Versuche sollt eigentlich das cflag eine Verbesserung bringen.
    Glaub das -fPIC sollte in jedem Fall mit rein.
    Aber eilt nicht und ich such da halt noch ein bissle.

    Falls du irgendeine Verbesserung oder auch Verschlechterung erkennen kannst bei den Tests, dann immer gut.
    Ich kann es jetzt nicht so ganz genau deuten...synchron im Schnelldurchgang wäre eine Verbesserung?

    Grüße

    •   Alt Advertising

       

  2. #72

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    841
    Total Downloaded
    131,19 MB
    Total Downloaded
    131,19 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt hd51 4k
     
     
    Box 2:
    noch unentschlossen
     
     
    Box 3:
    GM Hypercube
     
     
    Box 4:
    FireTV 2 4k
     
     
    Box 5:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: Mut@nt HD51 je1x DVBs2/sx2-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - SkyCI+/ACL 2.2 - OpenATV 6.1/6.2 - Fritzbox 6490 Cable - NAS4free 8 TB - Astra 19.2 Ost

  3. Thanks rantanplan bedankten sich
  4. #73

    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    1.222
    Total Downloaded
    111,32 MB
    Total Downloaded
    111,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    https://www.opena.tv/sonstiges/46303...tml#post396284

    nicht direkt, sondern via dem Link bin ich drauf aufmerksam geworden.
    Aber das ist tatsächlich nochmal viel Input.
    Man merkt eben auch, was alles mit ffmpeg zu machen ist.

  5. #74
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    3.612
    Themenstarter
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi,

    Hab nun das Script welches per ffmpeg extrahiert und per mplex muxt etwas umgeschrieben, zum Einen werden nun die AudioSpuren in der fertigen DVD bezeichnet mit DE usw
    (sieht man beim Abspielen) im Player da is vorher nur beim Tonmenü oder in der Infobar bei Ton z.b: MPEG -- gestanden:

    Und dann hab ich mal wegen dem Audiodelay was versucht und zwar wenn man mit mplex muxt kommt sowas in der Art beim Output;
    Code:
    Run-in delay = 10800 Video delay = 10800 Audio delay = 21600
    Hab mir gedacht ich probier mal folgendes;

    Vor dem richtigen Muxen ein Test.mpg zu erstellen mit 5 Minuten Länge um so an diese Infos zu kommen also mplex mit Parameter -l 300 zu starten
    (das geht in ein paar Sekunden über die Bühne) und daraus dann die Info nämlich konkret das davon;
    Audio delay = 21600
    auszulesen und beim echten Muxing mit anzugeben (ich geb da dann für das Beispiel 216ms an als Parameter also -O 216ms) - das alles macht das Script automatisch (is kein User Eingreifen nötig)
    und in meinem Fall wurde das fertige DVD.iso synchron damit.
    Das Script erledigt das über ne Variable also mit -O ${AUDIO_DELAY}ms (es is also egal was für ein delay da mplex anzeigt - das wird dann genommen, is also nicht stur auf 216ms)


    (könnt ihr ja mal testen wenn wer möchte hier).
    Ehrlich gesagt es is durchaus möglich das das Blödsinn is, (weiss gar nicht was ich da wirklich tue) aber es hat funktioniert hier (hab aber nur einmal getestet), und hat
    hier den delay beseitigt, wobei in meinem Fall der Ton nach dem Bild kommt (wenn das umgekehrt ist also Ton vor Bild, wird das so wohl nicht funktionieren).


    EDIT !
    Ich häng auch noch ein komplettes Log dazu an (wobei ich den Output vom dvdauthor nach /dev/null schreibe - sonst wird das Log unnütz lange)


    Ich häng das Script unten an - es muss mit dem Plugin was ich hier schon mal irgendwo gepostet habe gestartet werden.



    Grüsse
    Pike
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Pike_Bishop (23.04.2019 um 00:23 Uhr)
    OpenATV-6.2

    Script Collection

  6. Thanks tiopedro1958 bedankten sich

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com