Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    747
    Thanks (gegeben)
    194
    Thanks (bekommen)
    132
    Total Downloaded
    2,67 MB
    Total Downloaded
    2,67 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51 UHD
     
     
    Box 2:
    GB Quad 4K
     
     

    .eit-Datei für KODI auslesen

    Guten Abend

    Ich mußte einige Aufnahmen von der AX aufs NAS auslagern, weil die interne HDD voll wurde.
    Die Zusatzdateien habe ich mit der .ts gleich mitkopiert, also auch die .eit.
    Leider zeigt KODI die Sendungs (EPG) - Infos nicht mit an.

    Kennt jemand eine Möglichkeit den Inhalt der .eit-Datei auszulesen und in ein für KODI lesbares Format abzuspeichern?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    747
    Thanks (gegeben)
    194
    Thanks (bekommen)
    132
    Themenstarter
    Total Downloaded
    2,67 MB
    Total Downloaded
    2,67 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51 UHD
     
     
    Box 2:
    GB Quad 4K
     
     
    So, bin ein Stück weiter.

    Eine .eit-Datei läßt sich mit Libreoffice Writer oder mit xed (Linux-Texteditor) öffnen. Leider muß der Text dann noch editiert werden.

    Ich habe dann mit dem NFO-Maker eine .nfo für Kodi erzeugt, mit allen nötigen Angaben und dem Text (bei plot eingefügt). Die .nfo dann ins entspr. Verzeichnis auf das NAS.
    Leider zeigt Kodi 17.6 die Infos trotzdem nicht an.

    Hat ev. noch jemand einen Tip für mich?

  3. #3

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.405
    Thanks (gegeben)
    842
    Thanks (bekommen)
    604
    Total Downloaded
    162,62 MB
    Total Downloaded
    162,62 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD61 4k
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD51 4k
     
     
    Box 3:
    AX Mecool KM9 PRO
     
     
    Box 4:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    wenn du etwas testen möchtest, habe ich folgenden WA anzubieten

    eine m3u aus den Aufnahmen erstellen Playlist im m3u - Format aus vorhandenen Aufnahmen erstellen

    mit dem Playlistloader Addon (kann mehrere m3u verwalten in Kombi mit dem pvr-simpleclient) in Kodi einbinden, dabei unter EPG die m3u auswählen im pvr-simpleclient.
    Geändert von tiopedro1958 (16.07.2018 um 23:46 Uhr)
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: AX HD61 2x DVB/S-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - OpenATV 6.3 /6.4/6.5- Fritzbox 6490 Cable mit Fritz:NAS 4TB - XigmaNAS/Plexserver 8 TB - Astra 19.2 Ost

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    747
    Thanks (gegeben)
    194
    Thanks (bekommen)
    132
    Themenstarter
    Total Downloaded
    2,67 MB
    Total Downloaded
    2,67 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51 UHD
     
     
    Box 2:
    GB Quad 4K
     
     
    Zitat Zitat von kanTiger Beitrag anzeigen
    ...
    Leider zeigt Kodi 17.6 die Infos trotzdem nicht an.

    Hat ev. noch jemand einen Tip für mich?
    Nur noch mal kurz als Rückmeldung, habs selber hinbekommen.
    Die .nfo war richtig erzeugt, Sie mußte nur noch in die Kodi-Datenbank eingelesen werden. Dann wirds bei Filme, Musikvideos oder Serien gelistet.

    @tiopedro1958
    Ist zwar nicht das, was ich vorhatte. Aber ich schau's mir mal an, wenn ich den pvr-simpleclient mal drauf habe.
    Geändert von kanTiger (24.07.2018 um 21:42 Uhr)


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 6,25%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com