Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35
  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2019
    Beiträge
    77
    Thanks (gegeben)
    6
    Thanks (bekommen)
    9
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Perfekt, vielen Dank!
    Hast du eine Idee, wie man den JDownloader dazu bringt, sich weniger CPU zu krallen?

    •   Alt Advertising

       

  2. #22
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2016
    Beiträge
    181
    Thanks (gegeben)
    5
    Thanks (bekommen)
    71
    Total Downloaded
    1,78 MB
    Total Downloaded
    1,78 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Leider nein. Ich habe den JDownloader kaum genutzt und mich mit dem Betrieb des JDownloaders nicht weiter beschäftigt. Installiert hatte ich ihn nur, weil hier im Forum die Frage danach aufkam und ich einfach neugierig war, ob man Java und den JDownloader auf der Box zum Laufen bekommt.

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2019
    Beiträge
    77
    Thanks (gegeben)
    6
    Thanks (bekommen)
    9
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Naja, ich werd dann vorübergehend einfach mal den DL Speed limitieren (müssen).
    Vielleicht hat sonst jemand eine Idee hierzu?

    Weißt du vielleicht, wie ich den JDownloader im Autostart der Box platzieren könnte?

  4. #24
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2016
    Beiträge
    181
    Thanks (gegeben)
    5
    Thanks (bekommen)
    71
    Total Downloaded
    1,78 MB
    Total Downloaded
    1,78 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Damit JDownloader automatisch beim Booten startet, musst Du ein init.d Script in /etc/init.d anlegen, und dieses nach /etc/rc3.d und /etc/rc4.d verlinken. Scripte für JDownloader gibt es im Netz, man muss in dene u.U. noch die Pfadangaben etc.der Vorlagen an die tatsächlichen Werte in der STB anpassen.

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2019
    Beiträge
    77
    Thanks (gegeben)
    6
    Thanks (bekommen)
    9
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hast du evtl. den Link zu so einem Script bitte?

  6. #26
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2016
    Beiträge
    181
    Thanks (gegeben)
    5
    Thanks (bekommen)
    71
    Total Downloaded
    1,78 MB
    Total Downloaded
    1,78 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Eins habe ich hier gefunden:JDownloader 2 headless startup script * GitHub

    Beim Anlegen der Datei in /etc/init.d muss man dafür sorgen, dass das x-Flag gesetzt wird (geht mit dem Kommando chmod), sonst ist das Script nicht ausführbar.

    Die Links in /etc/rc... müssen mit S und einer Zahl beginnen, also z.B. S40jdownloader. Die Scripte werden beim Booten seriell abgearbeitet und die Zahl im Dateinamen legt damit fest, wann das Script ausgeführt wird.

    Mann kann noch zusätzlich einen Link in /etc/rc6.d anlegen, der aber mit K und einer Zahl beginnen muss. Dann wird JDownloader beim Shutdown auch ordentlich beendet.

  7. Thanks mensa84, smartonaut bedankten sich
  8. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2019
    Beiträge
    77
    Thanks (gegeben)
    6
    Thanks (bekommen)
    9
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Danke, aber in welchen /etc/rc... Ordner muss ich das Start-Script denn legen, damit das klappt und richtig ist?

    Reicht die von dir beschriebene Anleitung auch schon, damit JDownloader automatisch neugestartet werden würde, falls der Prozess mal abstürzen sollte?

  9. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2019
    Beiträge
    77
    Thanks (gegeben)
    6
    Thanks (bekommen)
    9
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    @ Gerold: Danke, nach deiner verlinkten Anleitung funktioniert der Autostart von JDownloader.
    Ich habe diese Links erstellt:
    /etc/rc3.d/S40JDownloader
    /etc/rc6.d/K10JDownloader

    Sollte also reichen, oder?

    Was aber leider nicht funktioniert ist, dass der JDownloader nach einem Crash (oder wenn ich zum Testen die PID manuell kille) automatisch wieder neugestartet wird.
    Müsste man das extra einrichten, oder wie macht man sowas?

  10. Thanks smartonaut bedankten sich
  11. #29
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18.336
    Thanks (gegeben)
    3180
    Thanks (bekommen)
    5780
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Dafür darfst du einen Watcher programmieren. Das gibt es nicht fertig automatisch. Ich würde auch eher dafür sorgen, dass es nicht crasht. Oder darauf verzichten...
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  12. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2019
    Beiträge
    77
    Thanks (gegeben)
    6
    Thanks (bekommen)
    9
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Dafür darfst du einen Watcher programmieren.
    Ja, das ist ein Einzeiler und erspart auch das komplette Init-Script, wenn man es einfach minütlich als cronjob aufrufen läßt:

    Code:
    #!/bin/sh
    pgrep -f JDownloader.jar || java -jar /usr/local/JDownloader/JDownloader.jar

    Das gibt es nicht fertig automatisch.
    Ich kenne es von Debian Linux ähnlich mit den Init Scripts. Dort werden aber jene Dienste/Programm automatisch neugestartet, welche man per Init Script hinzugefügt hat, sobald diese abstürzen.
    Weiß jemand, warum das dort anders ist? Das wäre mein eigentlicher Gedanke hinter dem Init Script gewesen, dass es halt auch überwacht wird.

    Ich würde auch eher dafür sorgen, dass es nicht crasht.
    Ja, das ist schon klar, aber wenn ich eh schon Zeit investiert habe um ihn einzurichten, dann hätt ich es halt gleich gerne ordentlich gelöst.
    Er crasht ja eh nicht, aber für den Fall der Fälle würde ich ihn halt trotzdem lieber automatisch neugestartet haben, als mich dann zu ärgern und zu suchen beginnen müssen.

    Oder darauf verzichten...
    Auf was verzichten?
    Geändert von mensa84 (05.01.2020 um 22:43 Uhr)

  13. Thanks smartonaut bedankten sich

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com