Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Pike_Bishop
    Gast

    subtitles blabla_ger.sup nicht abspilebar im OpenATV ?

    Hi,

    Gleich vorweg es geht hier erstmal nur um Zwangsuntertitel (also die die im Film auf jeden Fall sein sollten).
    Ich mach hier öfters mal .mkv Videos und subtitles füge ich meist mit mkvtoolnix hinzu das klappt auch wunderbar wenn ich die
    subtitles welche im Format blabla_ger.sup vorliegen zuerst noch mit SubRip zu blabla.srt mache, so werden die dannn auch perfekt im OpenATV abgespielt.

    Wandel ich die jedoch nicht zu ner blabla.srt um und nehme gleich die blabla_ger.sup so werden die beim Abspielen nicht angezeigt;
    subtitles blabla_ger.sup nicht abspilebar im OpenATV ?-screenshot_2018-03-03_23-01-59.jpg

    wie man im Bild oben sehen kann werden die zwar angezeigt bei der Untertitelauswahl, aber sie werden einfach nicht abgespielt.
    Drück ich hier nun die ok Taste geht das Fenster weg und ich kann die auch nicht mehr neu auswählen, als ob gar keine Untertitel mehr da wären.

    Jetzt ein Bild mit blabla.srt Untertitel (also wenn ich die zuvor per SubRip zu .srt gewandelt habe;
    subtitles blabla_ger.sup nicht abspilebar im OpenATV ?-screenshot_2018-03-03_23-02-43.jpg

    Die werden wie es sein soll immmer angezeigt und ich kann die an und abwählen wie ich möchte, die erscheinen da immer in dem Auswahlfenster.


    Nun zum eigentlichen Problem, wandel ich die Untertitel zuerst zu blabla.srt werden die zwar angezeigt aber unten im Bild (die Originalen im Format blabla_ger.sup jedoch sind oben im Bild)
    was den Grund hat da in dem betreffendem movie noch englische Zwangsuntertitel auch sind welche anscheinend fest im movie eingebrannt wurden (die bekommt man also nicht weg).
    Und die sind ebenfalls unten im Bild und so kommts das meine blabla.srt Untertitel sich mit den englischen Untertitel überlagern was nicht schön aussieht.

    Ich bräuchte also entweder die Möglichkeit beim wandeln der blabla_ger.sup zu blabla.srt mit SubRip bestimmen zu können das die Untertitel dann oben im Bild im movie
    angezeigt werden, oder die Möglichkeit das eben auch die Untertitel so wie sie original vorliegen also als blabla_ger.sup beim Abspielen im OpenATV akzeptiert werden würden.

    Hat da jemand nen Hint ?

    Ach ja, im VLC PLayer am PC werden die originalen Untertitel die blabla_ger.sup ohne Probleme korrekt oben im Bild angezeigt.


    Grüsse
    Pike
    Geändert von Pike_Bishop (03.03.2018 um 22:45 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Pike_Bishop
    Gast
    Hi,

    Mir is jetzt einiges klarer, ich hab nun ein Programm gefunden mit dem ich blabla_ger.sup direkt zu blabla.ass wandeln kann natürlich incl. der nötigen Schritte
    der ocr Korrektur im Zuge der Wandlung.
    Die auf diese Weise erstellten Untertitel werden auch von der Box und OpenATV unterstützt was schonmal gut ist, und im VLC Player an der korrekten Position
    angezeigt also in dem Fall oben im Bild (movie).
    Problem ist nun OpenATV zeigt die weiterhin unten im Bild (movie) an, was mir aber nun klar ist denn ich habe in den Untertitel Einstellungen als "Position für Untertitel -> 50" gewählt gehabt.

    Nun kann man diese Position bis zu 450 ändern dann sind die Untertitel etwa in der Mitte des Bildes (movie), da wärs echt super wenns da noch zusätzlich die Möglichkeit gäbe
    statt nur ner Positionsangabe per Zahl auch noch "Original" einzustellen damit die Untertitel an der Originalen Position auch angezeigt werden können.

    subtitles blabla_ger.sup nicht abspilebar im OpenATV ?-screenshot_2018-03-04_02-23-31.jpg


    Grüsse
    Pike
    Geändert von Pike_Bishop (04.03.2018 um 01:47 Uhr)

  3. #3
    Pike_Bishop
    Gast
    Hi,


    An das Team aus meinem vorherigen Post;
    da wärs echt super wenns da noch zusätzlich die Möglichkeit gäbe
    statt nur ner Positionsangabe per Zahl auch noch "Original" einzustellen damit die Untertitel an der Originalen Position auch angezeigt werden können.
    Könnt ihr das einbauen ?

    Hintergrund is wenn ich nun die subtitles (geht eh nur um die Zwangsuntertitel) per SubRip also von .sup zu srt wandel dann sind die anscheinend immer unten im movie
    (auch wenn die Originalen .sup oben im movie sind) und wenn wie in dem speziellen Fall aber schon auch die englschen Zwangsuntertitel fest unten im movie eingebrannt sind
    überlagern die sich dann mit diesen.
    Ok man kann im OpenATV die Untertitel Position ändern und da wärs nun ok beim Abspielen, aber in Wahrheit wären die deutschen Zwangsuntertitel eben an der falschen Position
    und ob ein anderer Player es auch erlaubt immer die Untertitel Position ändern zu können mus ja nicht sein und in dem würden die dann wieder überlagert mit den englischen
    Zwangsuntertitel angezeigt werden.
    Auch im VLC Player werden diese so erstellten Untertitel also die .srt unten im movie überlagert mit den englischen Zwangsuntertitel angezeigt
    (hab jetzt nicht geguckt ob man im VLC da auch was umstellen kann wegen der Position der Untertitel).
    Daher hätte ich das gerne quasi zur Kontrolle im OpenATV beim Abspielen um zu sehen auch wo die Original an welcher Position angezeigt gehören
    , und es wär ja auch besser die Uhtertitel von Haus aus gleich richtig im movie zu platzieren.


    Grüsse
    Pike
    Geändert von Pike_Bishop (04.03.2018 um 18:18 Uhr)

  4. #4
    Pike_Bishop
    Gast
    So, hab nun die deutschen Zwangsuntertitel .sup zu .ass gewandelt und die sind nun an der Originalen Position also oben im movie, VLC spielt die auch genauso und komplett ab
    (also die deutschen Zwangsunterttel sind oben im movie (Bild) und die englschen eingebrannten Zwangsuntertitel kommen zeitgleich unten im movie) somit überlagern die sich nicht, und nun der Test im OpenATV-6.2
    - da wird bei den deutschen Zwangsuntertitel wenn die zwei Zeilen lang sind immer nur die erste Zeile angezeigt egal wie man die Untertitel Position in den Einstellungen einstellt alwso zwischen 0 -450 die Einstellung Original gibts ja leider nicht.


    Grüsse
    Pike

  5. #5
    Pike_Bishop
    Gast
    Hi,

    Is das wieder ein faader Monolog bis hierher - sieht denn keiner das es da Probleme mit den Untertitel im Player gibt oder werden Untertitel generell von niemand verwendet ?
    Ich versuchs nochmal zu erklären diesmal mit Bilder - hab also ein .mkv erstellt das die englischen Forced Untertitel fest eingebrannt hat
    und habe die deutschen forced Untertitel rein gemuxt und zwar als Textdatei konkret als .ass File vorliegend, was ja eigentlich in enigma2 problemlos abspielbar sein sollte
    jedoch wird da bei zweizeiligen Untertitel immer nur die obere Untertitelzeile in enigma2 angezeigt.

    Jetzt die Bilder mit Doku darin - zunächst ein Bild vom VLC Player am PC);

    subtitles blabla_ger.sup nicht abspilebar im OpenATV ?-vlc_subtitle_screen.jpg

    wie man im Bild oben sehen kann werden die zweizeiligen Untertitel da korrekt angezeigt, jetzt fast das selbe Bild (die selben Untertitel gelten da noch) (exakt vom selben .mkv movie) in enigma2 an der Ultimo 4k;

    subtitles blabla_ger.sup nicht abspilebar im OpenATV ?-screenshot_2018-03-13_22-55-15.jpg

    wie man hier sehen kann wird vom exakt selben Untertitel den man zuvor im Bild zum VLC sehen konnte nur die obere Zeile angezeigt, und dabei ist es auch völlig egal
    was man wie im folgenden Bild zu sehen im Menü bei der Untertitel Position einstellt;

    subtitles blabla_ger.sup nicht abspilebar im OpenATV ?-subtitle_settings_screen.jpg


    Hier noch abschliessend die Untertitel Textdatei also die .ass;
    Code:
    [Script Info]
    Title: Default file
    ScriptType: v4.00+
    WrapStyle: 0
    PlayResX: 1920
    PlayResY: 1080
    ScaledBorderAndShadow: yes
    Audio File: 
    Video File: 
    Video Aspect Ratio: 0
    Video Zoom: 6
    Video Position: 0
    
    [V4+ Styles]
    Format: Name, Fontname, Fontsize, PrimaryColour, SecondaryColour, OutlineColour, BackColour, Bold, Italic, Underline, StrikeOut, ScaleX, ScaleY, Spacing, Angle, BorderStyle, Outline, Shadow, Alignment, MarginL, MarginR, MarginV, Encoding
    Style: Dialogue1,Tahoma,64,&H00FFFFFF,&H000000FF,&H1F000000,&HC7000000,0,0,0,0,100,100,0,0,1,2.8,3.4,2,120,120,30,1
    Style: Dialogue2,Tahoma,76,&H00FFFFFF,&H000000FF,&H1F000000,&HC7000000,0,0,0,0,100,100,0,0,1,2.8,3.4,2,120,120,30,1
    
    [Events]
    Format: Layer, Start, End, Style, Name, MarginL, MarginR, MarginV, Effect, Text
    Dialogue: 0,0:08:46.36,0:08:47.82,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(960,132)}HÖR AUF, DICH ZU SORGEN, GUSTUS.
    Dialogue: 0,0:08:48.44,0:08:49.86,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(958,135)}WlE DU MIR IMMER GESAGT HAST,
    Dialogue: 0,0:08:50.53,0:08:52.15,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(958,131)}JEDE ALLIANZ IST RISKANT.
    Dialogue: 0,0:08:52.82,0:08:55.66,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(961,131)}DAS IST NICHT DAS GLEICHE
    Dialogue: 0,0:08:52.82,0:08:55.66,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(957,205)}WlE DIE VEREINIGUNG DER 12 CLANS.
    Dialogue: 0,0:08:56.28,0:08:58.33,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(960,135)}DIE SKY PEOPLE SIND ANDERS,
    Dialogue: 0,0:08:59.33,0:09:01.16,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,131)}SIE SIND DEN MOUNTAIN MEN
    Dialogue: 0,0:08:59.33,0:09:01.16,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(956,202)}ÄHNLICHER ALS UNS.
    Dialogue: 0,0:09:02.29,0:09:04.83,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(960,128)}DAS KÖNNTE UNSERE KOALITION
    Dialogue: 0,0:09:02.29,0:09:04.83,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(958,202)}ZERSTÖREN.
    Dialogue: 0,0:09:05.96,0:09:08.25,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(961,131)}UNSERE KOALITION ODER MICH?
    Dialogue: 0,0:09:10.00,0:09:13.05,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(960,135)}DU BIST DIE KOALITION, COMMANDER.
    Dialogue: 0,0:09:16.51,0:09:18.39,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(961,131)}DANN ERLEDIGE DEINEN JOB
    Dialogue: 0,0:09:16.51,0:09:18.39,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,202)}UND BESCHÜTZE MICH.
    Dialogue: 0,0:10:10.27,0:10:13.11,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an4\pos(685,865)}WASHINGTON D.C.
    Dialogue: 0,0:10:10.27,0:10:13.11,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an4\pos(893,939)}5 KM
    Dialogue: 0,0:12:45.22,0:12:46.60,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,128)}ÖFFNET DAS TOR!
    Dialogue: 0,0:13:40.23,0:13:41.90,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,131)}COMMANDER. ALLE ENTWAFFNET.
    Dialogue: 0,0:13:57.12,0:14:00.04,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(958,131)}COMMANDER!
    Dialogue: 0,0:13:57.12,0:14:00.04,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(957,202)}WILLKOMMEN ZURÜCK!
    Dialogue: 0,0:14:01.55,0:14:03.34,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,131)}WARUM BRINGT IHR SIE ZU UNS?
    Dialogue: 0,0:14:05.26,0:14:07.05,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(957,131)}TOD DEN SKY PEOPLE!
    Dialogue: 0,0:14:07.26,0:14:08.89,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(957,132)}VERSCHWINDET, IHR MÖRDER!
    Dialogue: 0,0:14:10.80,0:14:13.39,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(962,131)}DIE SKY PEOPLE HABEN MIR
    Dialogue: 0,0:14:10.80,0:14:13.39,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(957,205)}ALLES GENOMMEN:
    Dialogue: 0,0:14:14.06,0:14:15.06,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(958,136)}MEINE FRAU,
    Dialogue: 0,0:14:15.56,0:14:16.56,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(958,131)}MEIN KIND.
    Dialogue: 0,0:14:17.10,0:14:18.10,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(958,131)}GEH BEISEITE!
    Dialogue: 0,0:14:18.77,0:14:20.36,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,128)}MÖRDER SIND HIER NICHT WILLKOMMEN!
    Dialogue: 0,0:14:40.63,0:14:41.59,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,131)}LASS IHN LEBEN.
    Dialogue: 0,0:16:46.63,0:16:47.63,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,131)}BEWOHNER VON TON DC...
    Dialogue: 0,0:16:48.13,0:16:49.21,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(962,132)}IM FEUER
    Dialogue: 0,0:16:50.34,0:16:53.97,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(962,131)}REINIGEN WIR DEN SCHMERZ
    Dialogue: 0,0:16:50.34,0:16:53.97,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(962,205)}DER VERGANGENHEIT
    Dialogue: 0,0:18:01.03,0:18:02.20,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(960,131)}DEIN KAMPF IST ZU ENDE.
    Dialogue: 0,0:22:53.29,0:22:54.29,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,131)}LASST IHN NICHT STERBEN.
    Dialogue: 0,0:22:55.20,0:22:56.96,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(957,131)}ALLE RAUS! DURCHSUCHT SIE!
    Dialogue: 0,0:23:25.57,0:23:26.99,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(960,131)}DAS WAR IN IHRER JACKE.
    Dialogue: 0,0:23:47.84,0:23:48.84,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,136)}INDRA, WARTE.
    Dialogue: 0,0:23:50.59,0:23:52.34,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,128)}LASS MICH FÜR SIE SPRECHEN.
    Dialogue: 0,0:23:53.09,0:23:54.97,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,131)}DU BIST SIE.
    Dialogue: 0,0:29:23.68,0:29:24.68,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(960,131)}BRINGT SIE WEG.
    Dialogue: 0,0:32:01.04,0:32:02.75,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,135)}EIN TRICK, COMMANDER.
    Dialogue: 0,0:32:05.63,0:32:06.63,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,128)}LASS DICH NICHT TÄUSCHEN.
    Dialogue: 0,0:32:29.61,0:32:30.95,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,135)}DU WURDEST BESCHULDIGT, GUSTUS.
    Dialogue: 0,0:32:32.16,0:32:33.16,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(958,131)}SPRICH DIE WAHRHEIT.
    Dialogue: 0,0:32:53.26,0:32:54.76,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(960,131)}FESSELT IHN AN DEN BAUM.
    Dialogue: 0,0:33:12.49,0:33:14.66,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an4\pos(478,862)}ABTEILUNG FÜR HEIMATSCHUTZ
    Dialogue: 0,0:33:12.49,0:33:14.66,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an4\pos(725,939)}BEWERBUNGEN
    Dialogue: 0,0:33:26.25,0:33:27.96,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an4\pos(571,865)}VERBINDUNGEN - EXTERN
    Dialogue: 0,0:33:26.25,0:33:27.96,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an4\pos(525,936)}ÜBERTRAGUNG - KONTROLLE
    Dialogue: 0,0:33:32.47,0:33:34.93,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an4\pos(548,863)}ÜBERTRAGUNGSFREQUENZ
    Dialogue: 0,0:33:32.47,0:33:34.93,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an4\pos(818,944)}121,5 MHZ
    Dialogue: 0,0:36:35.11,0:36:37.15,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(959,131)}SEI STARK.
    Dialogue: 0,0:36:58.88,0:37:00.42,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an5\pos(960,131)}DEIN KAMPF IST ZU ENDE.
    Dialogue: 0,0:42:19.95,0:42:20.91,Dialogue2,Unknown,0000,0000,0000,,{\an4\pos(854,939)}German

    Wie also bekomm ich es hin erstmal die Untertitel komplett (also auch wenn zweizeilig) angezeigt zu bekommen ? (is aber wohl am ehesten so das der Player in enigma2 das nicht kann)
    Ganz zu schweigen davon das ich die gerne wie im Originalen Video auch oben an der Original Position angezeigt bekommen würde (wie im Bild zum VLC zu sehen), aber das
    kann man ja auch später angehen.


    Grüsse
    Pike
    Geändert von Pike_Bishop (13.03.2018 um 23:23 Uhr)

  6. #6
    rantanplan
    Gast
    Also wenn ich das hier richtig verstehe, dann sind es 2 Probleme.
    Zum einem EMC und das in Kombination mit dem Mediaplayer der in ATV integriert ist.

    Zum einem kann man das Problem mittels
    oe-alliance-core/meta-oe/recipes-mediacenter/enigma2-plugin-extensions-subssupport at 4.1 * oe-alliance/oe-alliance-core * GitHub
    angegangen werden.
    Leider baut es ATV nicht direkt mit.
    Du kannst es von hier
    http://dl.bintray.com/mx3l/generic/
    testen.

    Grüße

  7. Thanks - bedankten sich
  8. #7
    Pike_Bishop
    Gast
    Hi rantanplan,

    Danke erstmal, ja sind eigentlich zwei Probleme.
    Zum Einen wie im vorherigen Post von mir zu sehen gibts nur immer die obere Zeile bei zweizeiligen Untertitel wenn ich .ass Untertitel gebaut habe (mir gehts sowieso immer nur um die forced Untertitel)
    und ich hätte gerne ne zusätzliche Einstellung im Konfigmenü dazu ala Originalposition nicht nur zwischen 0-450 denn wenn wie in diesem Fall auch
    die englischen forced Untertitel ins movie eingebrannt wurden wärs schön wenn die wie im Originalmovie auch an der Originalposition abgespielt werden könnten
    (das wär in dem Fall dann oben im Bild).


    Das alles ist auch irgendwie etwas kompliziert denn wenn ich z.b: aus den Originalen deutschen foced Untertitel mit SubRip ne .srt mache und die
    ins movie reinmuxe bekomm ich zwar zwei Zeilen bei zweizeiligen Untertitel diese aber sind immer unten im Bild (auch dann im VLC Player am PC) und
    überlagern sich erstmal mit den englischen eingebrannten Untertitel.
    Ok man kann das dann im OpenATV ja umstellen das würde sich ausgehen das die dann nicht überlagert angezeigt werden aber was wenn man die .mkv mal mit
    nem anderen Gerät abspielen möchte welches so ne Einstellung gar nicht anbietet... ?

    Na ja ich schau mir mal das subsupport an.


    Grüsse
    Pike
    Geändert von Pike_Bishop (14.03.2018 um 20:20 Uhr)

  9. #8
    Pike_Bishop
    Gast
    Hi,

    Das subsupport.ipk bringt aber auch nix - leider, da hats zwar einiges an Einstellungen aber grade bei der Einstellung zu den embedded Untertitel wird auf die Einstellungen im System selbst verwiesen;

    subtitles blabla_ger.sup nicht abspilebar im OpenATV ?-subsupport_one.jpg

    subtitles blabla_ger.sup nicht abspilebar im OpenATV ?-subsupport_two.jpg


    Kann ja sein das dieses Teil gut ist für z.b: Untertitel aus dem Netz laden aber mein Problem mit den zweizeiligen Untertitel kann das nicht lösen
    da müsste schon was am Image gedreht werden denke ich um das zu beheben.


    Grüsse
    Pike
    Geändert von Pike_Bishop (14.03.2018 um 23:37 Uhr)

  10. #9
    rantanplan
    Gast
    Versuch ist es wert gewesen.
    Im Zusammenspiel mit dem Mediaplayer2 (vom gleicher Seite) auch versucht?
    Mediaplayer 2 bietet auch noch ein paar andere Feature. Wenn der passt kann man den auch zu internen Standard Mediaplayer machen.

    Oder intern via IPTVPlayer. könnte man es auch versuchen.

    Glaub dann gehen mir die Ideen aus.
    Außer halt direkt den internen Mediaplyer direkt selber anzugehen.

    Große

  11. #10
    Pike_Bishop
    Gast
    Ja sicher nen Versuch wars wert, aber wie auch immer ich denke das sollte im Image angepasst werden und halte das eigentlich auch für nen Bug.
    Wär halt gut mal was vom @Captain diesbzgl. zu hören was er dazu sagen würde, aber ob er das hier liest....?


    Grüsse
    Pike
    Geändert von Pike_Bishop (15.03.2018 um 21:00 Uhr)


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com