Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    09.11.2020
    Beiträge
    4
    Thanks (gegeben)
    2
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    OpenATV 6.4 Bild setzt immer wieder aus

    Hi,
    bei meinem Spark Revolution setzt immer wieder das Bild kurz aus. Dachte erst es läge vielleicht an einer vermurksten Konfiguration, mittlerweile habe ich ihn aber neu geflasht ohne zusätzliche Software und bin auf dem neusten Stand, das Problem bleibt bestehen. Das OSD ist auch kurz weg bei den Bild Aussetzern.
    Ist hierzu etwas bekannt?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken OpenATV 6.4 Bild setzt immer wieder aus-1_0_19_283d_3fb_1_c00000_0_0_0_20201109135323.jpg  

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    16.904
    Thanks (gegeben)
    2802
    Thanks (bekommen)
    4779
    Total Downloaded
    594,27 MB
    Total Downloaded
    594,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    TV ist ein Samsung UHD?
    Wie ist die Einstellung "HDMI UHD Color" des Eingangs? Würde ich mal umstellen.
    Oder hängt ein AVR dazwischen?
    FreeTV/ PayTV?
    Wie sind deine Ausgabe Einstellungen an der Box?
    Dein Fehlerbild klingt nach HDMI Resync., was über die Einstellungen, beteiligte Geräte bis hin zum Kabel zusammenhängen kann.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    09.11.2020
    Beiträge
    4
    Thanks (gegeben)
    2
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo, nein TV ist ein uralter (aus 2009) LG FHD TV, hier gab es noch nie Probleme mit diversen Linux Boxen. Verbindung direkt per HDMI ohne Umwege. Tritt auch im Free TV auf, zuerst ist es mir bei Sky aufgefallen, da ich eigentlich nur Livesport per TV schaue. Ging erst davon aus, dass was mit der Softcam nicht stimmt, bis ich gemerkt hab, dass es auch im Free TV auftritt und zudem auch das OSD betrifft. Tritt auch unabhängig davon auf ob die Auflösung des Receivers auf 720p oder 1080i steht.
    Geändert von rtu (09.11.2020 um 15:39 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    16.904
    Thanks (gegeben)
    2802
    Thanks (bekommen)
    4779
    Total Downloaded
    594,27 MB
    Total Downloaded
    594,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Dann schau mal, ob HDMI noch fest genug an beiden Enden eingesteckt ist.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. Thanks rtu bedankten sich
  6. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    09.11.2020
    Beiträge
    4
    Thanks (gegeben)
    2
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hoppla, als ich den Stecker am TV angefasst habe, war tatsächlich das Bild sofort weg. Ausgesteckt und neu eingesteckt, seitdem keine Aussetzer. Scheint es also gewesen zu sein. Da muss man erstmal drauf kommen, hab das Kabel nämlich gar nicht angefasst. Danke für die Hilfe. Falls der Fehler wieder auftritt, melde ich mich nochmal.
    Geändert von rtu (09.11.2020 um 16:08 Uhr)

  7. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    09.11.2020
    Beiträge
    4
    Thanks (gegeben)
    2
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich muss nochmal zurück rudern, am Kabel lags definitiv nicht, die Aussetzer kamen wieder. Am Image lags auch nicht, mit anderen ist es genauso aufgetreten. Kam dahinter, dass es ein thermisches Problem ist. Wenn ich einen Lüfter aufs Gehäuse lege, hören die Aussetzer nach wenigen Augenblicken vollständig auf. Mir scheint als sei der Spark Revolution thermisch ziemlich am Limit oder bei mir liegt ein Defekt vor. Er steht im Regal, allerdings sind um das Gehäuse herum in alle Richtungen mindestens 10 cm Platz, das hat bisher für alle Geräte zur ausreichenden Kühlung gereicht. Hier jetzt wohl nicht.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com