Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 106
  1. #1
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    11.02.2020
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.501
    Thanks (gegeben)
    659
    Thanks (bekommen)
    1716
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDanke
    Box 1:
    Mutant HD2400
     
     
    Box 2:
    VU Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    Octagon SF8008
     
     
    Box 4:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 5:
    VDR
     
     

    E2iPlayer Install oder Aktualisierung mittels Script

    Hi,


    Hier ein Script mit welchem der E2iPlayer sowohl neu installiert werden kann, aber genauso gut einfach aktualisiert (upgedatet) werden kann.

    Es sollte in allen OpenATV Versionen funktionieren , es kann bis zu OpenATV-6.4 aus dem Git von @zadmario oder @blindspot76
    (einstellbar im Script) aktualisiert bzw. installiert werden, und ab dem OpenATV- 7.x aus dem Git von @zadmario, @jbleyel oder @blindspot76.
    Es sollte ebenfalls im OpenPLI Image ab Version 8.0 aufwärts funktionieren (jedoch ist das ungetestet).

    Das Script ist für die Anwendung mit Hotkey gedacht, es wird wie folgt eingerichtet;

    1.) Script mit Namen e2iplayer_install_update.hidden.sh an der Box nach /usr/script kopieren (existiert das Verzeichnis /usr/script noch nicht, muss es zuvor manuell erstellt werden).
    2,) Danach das Script mit folgendem Befehl in telnet oder ssh ausführbar machen;
    Code:
    chmod 755 /usr/script/e2iplayer_install_update.hidden.sh
    3.) Das Script nun noch mittels Hotkey auf ne Taste nach Wahl legen -> fertig.


    Bitte nicht den Namen des Scripts verändern denn der Zusatz .hidden im Namen allein ist schon wichtig damit es per Hotkey im Hintergrund laufen kann.


    Man muss sonst nichts weiter tun, da das Script alles benötigte bei Bedarf (wie z.b: die Plugins/Programme e2iplayer-deps, ppanel, p7zip, python-pycurl bzw. python3-pycurl) selbst nachinstalliert !


    Soweit wars das dann, das Script ist default auf @zadmario eingestellt (Installiert bzw. aktualisiert also (auf) die Version des E2iPlayer von @zadmario).

    Wenn das jemand auf eine andere E2iPlayer Version ändern möchte muss das im Script in den Zeilen 23, 25, 27, oder 29 erfolgen, der Part dazu sieht insgesamt so aus;
    Code:
    # Hier die E2iPlayer Version waehlen welche installiert/aktualisiert werden soll z.b: JBLEYEL_VERSION=yes
    # (es darf nur eine der verschiedenen möglichen Versionen mit yes gekennzeichnet werden, naemlich die gewuenschte Version).
    # fuer jbleyel E2iPlayer Version (funktioniert nur bei python3, also ab OpenATV-7.x aufwaerts).
    JBLEYEL_VERSION=no
    # fuer zadmario E2iPlayer Version (funktioniert sowohl bei python2 als auch bei python3, also fuer alle OpenATV Versionen).
    ZADMARIO_VERSION=yes
    # fuer Blindspot76 E2iPlayer 'python3' Version (funktioniert nur bei python3, also ab OpenATV-7.x aufwaerts).
    BLINDSPOT76_PY3_VERSION=no
    # fuer Blindspot76 E2iPlayer 'python2' Version (funktioniert nur bei python2, also bis zu OpenATV-6.4).
    BLINDSPOT76_PY2_VERSION=no
    Habe das wichtige davon grün gekennzeichnet.
    Erklärungen dazu welche Version für welches python funktioniert und auch was überhaupt zu tun ist um die E2iPlayer Version zu wechseln sieht man eh im Code oben und somit auch im Script selbst.
    Wählt jemand eine nicht zum python (2/3) passende Version vom E2iPlayer passiert auch nichts, da bricht das Script einfach mit einer Fehlermeldung ab.
    Und bitte Änderungen im Script nur mit einem Linuxtauglichen Editor wie z.b: mit Notepad++ oder direkt an der Box mit dem Filecommander tätigen.

    Wer noch ein bisschen mehr zu den verschiedenen E2iPlayer Versionen wissen will, dazu steht im folgenden Link noch was;
    Weitere Infos zu den verschiedenen E2iPlayer Versionen

    Jetzt noch was zum Ablauf des Scripts !

    Ist vor der Installation via Script schon ein E2iPlayer vorhanden wird der komplett deinstalliert (gelöscht), doch war ausserdem bereits das E2iPlayer +18 Addon vorhanden bleibt dieses dabei erhalten.
    Das ist nötig da es z.b: passieren kann das mit der Installation einer bestimmten E2iPlayer Version ein älteres E2iPlayer +18 Addon also eine (ältere hostxxx.py bzw. hostXXX.py)
    mit reinkommen kann und man somit danach wieder eine ältere Version vom E2iPlayer +18 Addon an der Box hätte, das ist zwar eigentlich kein Problem denn man kann das E2iPlayer +18 Addon ja danach wieder über die Update Funktion im Plugin selbst neu aktualisieren, aber das ist ja unnötig und wird somit gleich im Vorfeld vermieden.
    Dazu ist es ausserdem nötig im neu downgeloadeten E2iPlayer nachdem der entpackt in /tmp liegt vor dem rekursiven Kopieren in das richtige Verzeichnis die mitgelieferten xxx Dateien zu löschen was das Script auch tut.

    Weiters wird vor dem Löschen des bereits vorhandenen E2iPlayer ein Backup von diesem default in /home/root erstellt und zwar als '*tar.gz Paket, dazu gibt es zwei Variablen im Script nämlich in Zeile 16;
    Code:
    BACKUP=yes
    und in Zeile 18;
    Code:
    E2IPLAYER_BACKUP_DIR=/home/root
    Wer lieber kein Backup erstellen lassen möchte kann die Zeile16 von BACKUP=yes zu BACKUP=no oder auch zu #BACKUP=yes ändern (also einfach auskommentieren).
    Wer hingegen das Backup erstellen lassen möchte, aber in einem anderen Verzeichnis ablegen will kann einfach Zeile 18 z.b: für die HDD zu E2IPLAYER_BACKUP_DIR=/media/hdd abändern,
    (benötigt ja je nachdem wieviele Backups man zusammen kommen lässt immerhin auch ein bisschen Platz aber nur im Mb Bereich halt, da es ja zu *tar.gz gepackt wird
    doch mit Datum und Uhrzeit im Namen damit ein Backup nicht vom nächsten überschrieben werden kann.

    Ist vor der Installation via Script jedoch noch kein E2iPlayer vorhanden läuft das etwas anders ab, denn da muss ja nichts gebackuppt oder erst gelöscht werden, in dem Fall
    wird der gewünschte E2iPlayer aus dem Git downgeladen, entpackt, und einfach komplett rekursiv in das korrekte Verzeichnis kopiert incl. einem eventuellen E2iPlayer +18 Addon.

    Das Script legt auch ein Logfile unter /tmp an der Box an es nennt sich _e2iplayer_install.log, dort kann man reingucken
    falls mal nicht korrekt aktualisiert bzw. installiert werden konnte.
    Ebenso gibts beim Start vom Script per Hotkey ne Startmeldung am TV und auch ne Endmeldung bei Erfolg bzw. ne Fehlermeldung wenn nicht erfolgreich.


    Zum Schluss (nur wenn das Script erfolgreich war, was es eh immer sein sollte) wird noch die Enigma2-GUI neu gestartet, doch nur wenn gerade keine Aufnahmen laufen.
    Laufen hingegen gerade Aufnahmen so wird der Enigma2-GUI Neustart um 10 Minuten verschoben und das immer wieder so lange bis keine Aufnahmen mehr laufen.


    Alle anderen Scripts hier in diesem Thread habe ich gelöscht da obsolete, man benötigt nur noch dieses Script hier in diesem Post.




    EDIT ! Zuletzt noch ne Info für erstmal ab OpenATV-7.x !

    Wenn man den E2iPlayer mit meinem Script installiert oder aktualisiert sind auch alle *.py Dateien vorhanden, was ja nicht zutrifft bei der Installation des E2iPlayer über den Feed.
    Das kann zu einem kleinen Problem führen für den Fall das man irgendwann mal mittels meinem Script installiert bzw. aktualisiert hat und später mal aber über den Feed aktualisieren will
    denn beim Update über den Feed kommt ja ne neue Version, aber ohne *.py Dateien.
    Daher kann es gut sein das nun erst einmal zwar die neueste Version vom E2iPlayer per Feed reinkommt, doch weil
    durch die vorherige Installation/Aktualisierung durch mein Script ja die *.py Dateien auch vorhanden sind und diese nun älter sind nach dem GUI Neustart wieder die ältere E2iPlayer Version
    läuft denn die *.py Dateien generieren ja nach dem GUI Neustart die *.pyc Dateien neu und müssten somit die neuen *.pyc Dateien die zuvor vom Feed kamen wieder überschreiben.

    Das Problem ist aber wie folgt lösbar (gibt dazu zwei Möglichkeiten) wie folgt;
    1.) Entweder einfach immer mittels meinem Script aktualisieren.
    2.) Oder einfach mal den E2iPlayer über die GUI deinstallieren, und danach vom Feed neu installieren.
    Die Einstellungen zum E2iPlayer bleiben in beiden Fällen eh erhalten, man muss den E2iPlayer also nicht wieder erneut konfigurieren.

    Ich weiss jetzt nicht wie das bei bis OpenATV-6.4 ist ob da die *.py Dateien bei der Installation vom Feed mit geliefert werden, aber wenn nicht
    verhält sich das genauso wie oben für ab OpenATV-7.x nur das es nicht um *.pyc Dateien geht sondern um *.pyo Dateien welche durch die *.py Dateien generiert werden.


    Hier noch Bilder dazu;

    E2iPlayer Install oder Aktualisierung mittels Script-e2iplayer_install_1.jpg

    E2iPlayer Install oder Aktualisierung mittels Script-e2iplayer_install_2.jpg

    E2iPlayer Install oder Aktualisierung mittels Script-e2iplayer_install_3.jpg


    EDIT !
    Aktuelle Version ist das Paket mit Namen "e2iplayer_install_script_de_for_hotkey_vers-5.zip"


    Grüsse
    Pike
    Geändert von Pike_Bishop (18.01.2023 um 21:58 Uhr)

  2. Thanks -, candyman2, Joerg1909, electric540 and 19 others bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #2
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    11.02.2020
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.501
    Thanks (gegeben)
    659
    Thanks (bekommen)
    1716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDanke
    Box 1:
    Mutant HD2400
     
     
    Box 2:
    VU Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    Octagon SF8008
     
     
    Box 4:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 5:
    VDR
     
     
    Hi,

    Keinerlei Beschwerden ? Dann scheints also zu funktionieren


    Grüsse
    Pike

  4. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    17.03.2017
    Ort
    Südlich der Elbe Nähe Stade
    Beiträge
    10
    Thanks (gegeben)
    5
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    868,3 KB
    Total Downloaded
    868,3 KB
    ReceiverDanke
    Box 1:
    Gigablue UHD UE 4K
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 3:
    Gigablue Ultra UE
     
     
    Gibt beimausführen des Scripts einen Fehler und zwar Fehler execute error 126.Iregnd ein Verzeichnis ist nicht vorhanden.

  5. #4
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    11.02.2020
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.501
    Thanks (gegeben)
    659
    Thanks (bekommen)
    1716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDanke
    Box 1:
    Mutant HD2400
     
     
    Box 2:
    VU Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    Octagon SF8008
     
     
    Box 4:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 5:
    VDR
     
     
    Hi,

    Das ist aber sehr vage, gehts denn nicht genauer ?
    Wie hast du das Script ausgeführt
    , per telnet, oder per Hotkey, oder mit was Anderem ?

    Es gibt auch ein Logfile - vielleicht steht ja da was drinnen diesbzgl.


    Verzeichnisse die verwendet werden gibts eigentlich nur das Zielverzeichnis also;
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions
    und das Verzeichnis /tmp
    und die sollten beide an jeder Box immer vorhanden sein.

    Somit könnte nur beim Löschen der Altlasten so ein Fehler entstehen also beim Löschen vom Verzeichnis /TMP/e2iplayer-master
    und das wiederum wär überhaupt nicht tragisch, aber wie gesagt mit so ner vagen Fehlerbeschreibung kann ich nix anfangen.


    EDIT !
    Habs nun selber getestet zwar an nem OpenPLI jedoch läuft das da identisch zum OpenATV ab, und keinerlei Probleme;

    Startpicture;
    E2iPlayer Install oder Aktualisierung mittels Script-screenshot_2021-11-11_23-38-12.jpg

    und Endpicture;
    E2iPlayer Install oder Aktualisierung mittels Script-screenshot_2021-11-11_23-38-32.jpg

    und noch das Logfile als Anhang.


    Alles ok -> scheint als ob du irgendwas falsch machst, wie geschrieben Script sollte mit Hotkey ausgeführt werden, telnet is aber auch kein Problem
    (das geht ja immer) und hab auch zusätzlich mit telnet getestet, da war ebenfalls alles ok.


    Grüsse
    Pike
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Pike_Bishop (11.11.2021 um 22:53 Uhr)

  6. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    23.12.2019
    Beiträge
    53
    Thanks (gegeben)
    64
    Thanks (bekommen)
    13
    Total Downloaded
    27,1 KB
    Total Downloaded
    27,1 KB
    ReceiverDanke
    Box 1:
    Edision OS Mio+ 4K-oATV 7.3
     
     
    Ich hatte das gleiche Problem. Aber bei mir lag es irgendwie am entpacken des zip Files.
    Ich habe einen Rechner mit Linux Mint. Wenn ich damit dieses zip entpacke und dann diese .sh mit Filezilla auf die Box schiebe und ausführbar mache bekomme ich selbigen Fehler.

    Nun habe ich das alles (entpacken,ausführbar machen) auf der Box mittels O ATV eigenem File Commander gemacht.
    Jetzt läuft das Script ohne Felermeldungen durch.

    Übrigens war das bei mir auch bei diesen xxx Script schon so. Komisch....��

    Gruß Lux
    Von Neutrino HD zu OpenATV
    Von Coolstream CST ZEE² zu EDISION OS mio+ 4K
    es lüppt ...

  7. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    17.03.2017
    Ort
    Südlich der Elbe Nähe Stade
    Beiträge
    10
    Thanks (gegeben)
    5
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    868,3 KB
    Total Downloaded
    868,3 KB
    ReceiverDanke
    Box 1:
    Gigablue UHD UE 4K
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 3:
    Gigablue Ultra UE
     
     
    Jetzt lauft es aucvh bei mir, Es lag tatsächlich an Linux,habe es jetzt wie @Luxsoft gemacht und siehe da fehler weg.

  8. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    07.11.2021
    Beiträge
    5
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDanke
    Muss mich hier mal einklinken. Bei mir habe ich es auch nicht hinbekommen auf Octagon SF4008 mit Feed Instaltion.
    Würde jetzt den Download Link von Post 1539 nehmen! Aber da es eine ZipDatei ist, habe ich so schon mal auf dem PC entpackt, da kommt aber ein Ordner IPTV Player mit vielen Unterordnern.
    Wie installiere ich es mit DCC und Telnet ?????
    Bitte um Antwort

  9. #8
    Avatar von Doctor Who
    Registriert seit
    11.08.2020
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.920
    Thanks (gegeben)
    2194
    Thanks (bekommen)
    3422
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDanke
    Box 1:
    AX HD51 4k HDF7.3 + ATV 7.4
     
     
    Box 2:
    Zgemma H7S HDF7.3 + ATV 7.4
     
     
    Box 3:
    Intel NUC + Raspi 3b mit KODI 20.2
     
     
    Anhang 80391

    Ich mache das hier mit TotalCommander , DCC benutze ich schon lange nicht mehr.
    Einfach die alten Ordner und Dateien mit den neuen Ordnern und Dateien überschreiben (samt Inhalt natürlich )
    und dann BOX Neustart ausführen !!
    Geändert von Doctor Who (13.11.2021 um 14:08 Uhr)
    kein Support per PN (Fragen bitte ins Forum)

    Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

  10. Thanks - bedankten sich
  11. #9
    Anfänger
    Registriert seit
    07.11.2021
    Beiträge
    5
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDanke
    Danke, werde es dann probieren

  12. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    17.11.2021
    Beiträge
    3
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    4,50 MB
    Total Downloaded
    4,50 MB
    ReceiverDanke
    Danke für das Skript. Hat wunderbar funktioniert.


Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2024 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,26%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com