Thanks Thanks:  4
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Anfänger
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    277,1 KB
    Total Downloaded
    277,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Dass mit dem verzeichniss settings hab ich falsch in die Datei geschrieben, hab es eben korrigiert bekomme aber die gleiche meldung.

    Als ich jedoch die Datei in settings_backup.sh umbenannt habe kam ne etwas andere Fehlermeldung.

    Fortschritt der Ausführung:
    /bin/sh: /media/usb/Hannibal/settings_backup.sh: /bin/sh^M: bad interpreter: No such file or directory
    Ausführung beendet!

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2014
    Beiträge
    137
    Total Downloaded
    199,13 MB
    Total Downloaded
    199,13 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Quad
     
     
    Box 2:
    GigaBlue IPBox
     
     
    Es gibt mehrere Möglichkeiten.
    Zuerst sollte sichergestellt werden, das die "shebang" Zeile auch auf die richtige shell zeigt.
    die Erfahrung hat gezeigt, das es manchmal Probleme mit Symlinks auf bash und Konsorten geben kann.
    So sollte der Inhalt aussehen:
    Code:
    #!/bin/bash
    
    cp -f /etc/enigma2/settings /media/usb/Hannibal/
    Zeile 1: Shebang
    Zeile 2: leer
    Zeile 3: Aktion
    Zeile 4: Leer (bei Skripten immer am Schluß eine Leerzeile, sonst meckert die shell)

    Dateinamen sollte wie schon von mrmica geschrieben nicht mit Leerzeichen im Dateinamen, sonst wird der zweite Teil als Parameter interpretiert.
    Ein Receiver ist keine Multi-User Workstation, deshalb kann der Dateimodus (Ausführungsrecht) den Wert 755 haben.
    Lesen + Schreiben + Ausführen durch Eigentümer
    Lesen + Ausführen durch Gruppe
    Lesen + Ausführen durch Andere

    LG,
    AkiraNorthstar
    Boxen : GigaBlue Quad (OpenATV 6.1) | GigaBlue IPBox (OpenATV 6.1) | Server: QNAP-TS-412 (4.3.3)

  3. #13
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2014
    Beiträge
    137
    Total Downloaded
    199,13 MB
    Total Downloaded
    199,13 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Quad
     
     
    Box 2:
    GigaBlue IPBox
     
     
    Zitat Zitat von Hannibal87 Beitrag anzeigen
    Fortschritt der Ausführung:
    /bin/sh: /media/usb/Hannibal/settings_backup.sh: /bin/sh^M: bad interpreter: No such file or directory
    Ausführung beendet!
    Zuerst mal die Zeile 1 checken : #!/bin/bash
    Ich denke da ist der Wurm drin - mit der shell
    Mach mal:
    Code:
    which bash
    Und ein:
    Code:
    which sh
    Anschliessend kannst Du noch ein:
    Code:
    dos2unix /media/usb/Hannibal/settings_backup.sh
    ausführen um das ganze Zeilendegeraffe auf unix/linux umzustellen.

    LG,
    AkiraNorthstar
    Geändert von AkiraNorthstar (01.10.2017 um 08:19 Uhr)
    Boxen : GigaBlue Quad (OpenATV 6.1) | GigaBlue IPBox (OpenATV 6.1) | Server: QNAP-TS-412 (4.3.3)

  4. Thanks Hannibal87 bedankten sich
  5. #14
    Anfänger
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    277,1 KB
    Total Downloaded
    277,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Dass mit den Leerzeilen und bash statt sh hatt leider auch nichts gebracht. Die Dateiberechtigung habe ich die ganze Zeit schon auf 755, habs aber eben nochmal kontrolliert.

    bei which bash bekomme ich als ausgabe /bin/bash und bei which sh bekomme ich /bin/sh als ausgabe.

  6. #15
    Anfänger
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    277,1 KB
    Total Downloaded
    277,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Durch den befehl dos2unix /media/usb/Hannibal/settings_backup.sh gehts jetzt. Muss ich dass immer machen oder gibts da auch ne möglichkeit über note++ oder ein ähnliches prog?

  7. #16
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2014
    Beiträge
    137
    Total Downloaded
    199,13 MB
    Total Downloaded
    199,13 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Quad
     
     
    Box 2:
    GigaBlue IPBox
     
     
    Das ist nur einmalig nach Erstellung eines Skripts unter Windows nötig.
    Aber auch Notepad++ hat die Funktion mit dem Zeilenende schon drin:
    Bearbeiten -> Format Zeilenende -> Konvertiere zu Unix (LF)

    LG,
    AkiraNorthstar
    Boxen : GigaBlue Quad (OpenATV 6.1) | GigaBlue IPBox (OpenATV 6.1) | Server: QNAP-TS-412 (4.3.3)

  8. Thanks Hannibal87 bedankten sich
  9. #17
    Anfänger
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    277,1 KB
    Total Downloaded
    277,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Vielen dank für eure Bemühungen. Klappt jetzt alles einwandfrei.

    Lg Hannibal87


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com