Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    12
    Total Downloaded
    12,26 MB
    Total Downloaded
    12,26 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Eigene Settings hochladen

    Hallo liebes Board da ich für meine Kumpels die settings mache wollte ich euch mal fragen ob es eine möglichkeit gebe meine settings irgendwie hochzuladen da meine leute sich nicht mit dreamboxedit auskennen ?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.579
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    unter settings demke ich mal, aber auch in diesen post, könntest du es tun einfach bei der natwort oder erstellen auf erweitert gehen, da kannst dann dateien anhängen.
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2013
    Ort
    Monte
    Beiträge
    149
    Total Downloaded
    964,00 MB
    Total Downloaded
    964,00 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Quad HD
     
     
    Box 2:
    VU plus duo 2
     
     
    Moregen mit Dreamboxedit..MFG
    GB Quad HD Oatv 4,2
    VU Plus Duo 2 OPLI 6,1

    Ich liebe das Leben...das Leben ist ein Hit!!! ;-)!Deutsch ist nicht meine Mutter Sprache,so Schreibfehler kann auftreten !

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.579
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    nicht mit dreamboxedit auskennen... dann würde ich die settings in etc/enigma2 kopieren, als ordner erstellen umbennenen in etc in diesen einen ordner enigma2 erstellen bouquets.tv und bouquets.radio rein und die userbouquet.... rein, dann brauchen die kumpels nur noch nach root entpacken, die dateien fliegen dann dort hin oder am pc entpacken und nach root reinschieben mit totalcomander oder unter netzwerk im explorer
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  5. #5
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.014
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Und was ist mit der /etc/enigma2/lamedb?
    Und die XML unter /etc/tuxbox?
    Nimm DreamBoxedit oder das WebIF.
    Die berücksichtigen das.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.579
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    wenn es aber nur um die settings geht, weil die kumpels vlt schon welche drinn haben, die nur aktualisiert werden sollen? sollte bei einigen sendern, Spiegel Geschichte HD kein epg sein, können die kumpels ja einen sendersuchlauf machen. gut wenn die das auch nicht können, wird es natürlich nichts
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  7. #7
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.014
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Die Senderliste(n) besteht nunmal aus den ganzen Dateien. Wenn man da nur einzelne zuführt, entsteht genau der Mist, über den manch "Selbstsicherer über ftp" hier manchmal berichtet...
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  8. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.579
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ich weiß, mus aber sagen, das ich nicht genau verstehe was er will. dachte erst er will seine eigenen settings hier hochladen. dann dachte ich er will nur wissen wie er sie auf den pc hochladen soll und ganz sicher war ich mir, das er das nicht mit dreamboxedit kann machen. ich kann ja mit dem proggi auch nichtsanfangen, weil ich meine sendernamen frei gewählt habe verweigert sich das programm. ich habe mit meinen settings noch nie probleme gehabt, könnt mir ja eh keiner helfen.
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  9. #9
    Anfänger
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    12
    Themenstarter
    Total Downloaded
    12,26 MB
    Total Downloaded
    12,26 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hab ja nicht nur ein Kumpel es geht auch um meine Familie wen sich was bei den settings tut dann bearbeite ich die und muss bei jedem mit teamviewer drauf gehen und das machen ! So könnte ich sagen Blau taste feed Settings downloaden box neu starten und gut ist. Gibt es eine möglichkeit die settings hier auf den feed hochzuladen um das geht es mir .

  10. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    12
    Themenstarter
    Total Downloaded
    12,26 MB
    Total Downloaded
    12,26 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Sowas in der Art nur ein bisschen leichter :-)
    Und der Beitrag ist von 2013 ob das überhabut mit Openatv geht keine Ahnung !



    Benötigt wird:


    • Ein Webserver - falls keiner vorhanden, kann man sich selbst einen mit Apache einrichten
    • Ein Linux-System



    1. IPK und Packages.gz erzeugen und auf Webserver laden:
    Mit WinSCP verbinde mich auf meinen Raspberry Pi und wechsle in das tmp-Verzeichnis und erstelle dort einen Ordner settings und darin einen Ordner CONTROL.
    Im neuen CONTROL-Ordner lade ich eine Datei mit dem Namen control hoch, die folgenden Inhalt enthält:
    Code:
    Package: enigma2-plugin-settings-.senderliste
    Version: 1.0
    Description: Senderliste für Xtrend OpenPLi
    Architecture: all
    Section: base
    Priority: optional
    Maintainer: Xy
    Homepage:
    Depends:
    Source:

    Anmerkung zu Package: enigma2-plugin-settings-.senderliste:
    plugin-settings --> stellt die Kategorie in OpenPLi dar (settings)
    .senderliste --> ist später der Name der im Feed angezeigt wird

    Im Ordner settings wird außerdem nun noch die Senderliste mit voller Ordnerstruktur hochgeladen.
    Bei OpenPLi befindet sich die Senderliste unter /etc/enigma2.
    Also erstellen wir folgende Ordnerstruktur: /tmp/settings/etc/enigma2 (siehe nachfolgender Screenshot)




    Als nächstes muss noch das IPKG-Buildscript in /tmp/ hochgeladen werden (Danke an Carl Worth und Steve Redler).

    Auf meinem Pi befinden sich nun Folgende Daten:
    /tmp/ipkg-build
    /tmp/settings/CONTROL/control
    /tmp/settings/etc/enigma2/ >> hier sämtliche Settings Files



    Mit SSH verbinde ich mich nun auf meinen Raspberry Pi und wechsle in das tmp-Verzeichnis:
    cd /tmp/


    Rechte für das Skript vergeben:
    chmod 755 ipkg-build


    IPK-Paket erstellen:
    ./ipkg-build settings

    In /tmp/ wurde nun enigma2-plugin-settings-.senderliste_1.0_all.ipk erstellt.


    Packages.gz erzeugen:
    dpkg-scanpackages -t ipk . | gzip > Packages.gz

    Anmerkung: wem dpkg-scanpackages feht muss folgendes ausführen: apt-get install dpkg-dev

    In /tmp/ wurde nun Packages.gz erstellt.


    Nun noch .ipk und .gz auf den Webserver kopieren (in testfeed-Ordner):





    2. Feeds im Receiver anpassen:

    z.B. mit FTP-Tool in /etc/opkg auf den Receiver verbinden:



    Dort die user-feed.conf erstellen, mit folgendem Inhalt:

    Code:
    src/gz openpli-user http://192.168.0.58/testfeed
    Danach GUI/Receiver neustarten und der Feed sollte gefunden werden.




    Tipp:
    Um zu prüfen, ob der Zugriff auf den Webserver geklappt hat, könnt ihr hier mal rein schauen
    /var/lib/opkg/openpli-user

    da sollte dann sowas drin stehen
    Code:
    Package: enigma2-plugin-settings-.senderliste
    Version: 1.0
    Architecture: all
    Maintainer: Xy
    Filename: ./enigma2-plugin-settings-.senderliste_1.0_all.ipk
    Size: 49336
    MD5sum: 3e04d118e64bae62f3915691037bafff
    SHA1: 86ad97ef0989dccc11a19997c92b1538993b6972
    SHA256: a7a5a668bb722b6233d1e66ec4696999b4ee3181af3a87ed11 2c3a54afe32388
    Section: base
    Priority: optional
    Description: Senderliste für Xtrend OpenPLi


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com