Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von b0mbasti
    Registriert seit
    01.04.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    416
    Total Downloaded
    138,5 KB
    Total Downloaded
    138,5 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX-ODiN OpenATV 4.2/750 MHz Bootloader
     
     

    Senderliste aktualisieren, ohne Bouquets ?

    Hi!

    Vielleicht habe ich mich etwas seltsam ausgedrückt und es ist wahrscheinlich auch kein Kunststück, was ich hier machen möchte, aber ich habe es noch nie gemacht und weiß nicht wie ich es am einfachsten anstellen soll.

    Ich würde gerne die Frequenzen meiner Sender in der Satellitenliste aktualisieren, so dass die Frequenzen in den Bouquets bei den einzelnen Sendern auch aktualisiert werden.

    Geht das?

    Vielleicht mit Dreambox Edit, oder kann man vielleicht doch irgendwie aus Openatv heraus das irgendwie aktualisieren?

    Thx!

    b0mbasti

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    3.321
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Man kann alles per manueller Sendersuche machen das geht direkt an der Box is aber schon aufwendig.
    Man muss auch nach jeder Suche dann die neuen Kanäle in die Bouquets verteilen, ich habs so gemacht und brauchte insgesamt
    aber 3 oder sogar 4 Stunden.
    Denn zunächst mal sucht man ne neue Frequenz ab dann landen die neuen Kanäle in Last Scanned.
    Von hier aus musste ich die dann in die verschiedenen Bouquets verteilen und die dann noch in den Bouquets wie gewünscht sortieren
    und ausserdem da die alten Kanäle gleichen Namens löschen.
    Dann sucht man den nächsten Transponder ab und so geht das weiter.
    Aber ich hab in ner Hauptliste nur insgesamt 160 Kanäle und pflege die immer selber manuell.

    Allerdings hab ich zwei verschiedene Boxen und einige Systeme darauf per Multiboot
    daher hab ich das nur für ein System so gemacht und diese Kanallisten dann per Dreambox Edit auf die anderen Systeme verteilt.


    Is also ein paar Stunden Arbeit gewesen aber gab hinterher Null Probleme.


    Grüsse
    Biki3
    Geändert von Pike_Bishop (21.11.2015 um 16:08 Uhr)
    OpenATV-6.2

    Script Collection

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von b0mbasti
    Registriert seit
    01.04.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    416
    Themenstarter
    Total Downloaded
    138,5 KB
    Total Downloaded
    138,5 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX-ODiN OpenATV 4.2/750 MHz Bootloader
     
     
    Ei!

    Ja dann mache ich es doch lieber händisch mit Dreamboxedit.... erscheint mir doch einfacher!

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.656
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Last Scanned war ein guter tip, bin ich auch noch nicht drauf gekommen. ich habe ein bouquet mit allem was geht. also ARD SD darunter dan HD und das mit jedem sender bei einigen kommt dan noch ölsi sd ösi hd un ch sd hd dazu die zusätzlichen regionalen von rtl sat1 etc hab ich im extra bouquet. ich hatte das so gemacht, bin auf einen sky channel kanalliste provider und da auf sky, dann hab ich die alten sender mit neuer frequenz hinzugefügt, die alten zeigten ja kein epg mehr an so klönnt ich gut die neuen mit epg an die stelle verschieben, danach noch alle ohne bouqet gelöscht. die neuen noch umbenannt. mir persönlich gefällt Comedy besser als Himmel Comedie. ja und von dieser alles bouqet liste verteil ich das dann in mein Hauptbouqet. bei mir dauert das nur paar minuten so 20 min hats bei sky gedauert. dann kopier ich mir die bouqets mit dreamexplorer auf meinen axas, starte da den gui neu, heh an den se+ lösche die bouquets und lade mit remotechannel die bouqets vom axas neu. kopier mir diese auf den pc, ändere die ip in alle bouqet und schieb das auf den os1+ und überschreibe das alte, dann auch nur noch von alle ins hauptbouqet die sender einflanzen verschieben alte löschen und fertig. wei se+ ist client von axas und os1+ hat gemischte liste client von quad+ und der axas. an axas hab ich 4 satpositionen und an der quad auch. os1+ hat nur 19,2 und 13 grad
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com