Thanks Thanks:  2
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Red Eagle Twinbox LCD
     
     
    Oh ...gleichzeitig gepostet. Ich bin am umstellen und melde mich gleich :-)

    Das mit "ganz ausfallen" kann ich ganz genau so bestätigen.

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Red Eagle Twinbox LCD
     
     
    So ... hab umgestellt auf fest Zuweisung der IPV4 Adresse in der Twinbox. Nehme die Adresse die die Fritzbox fest zuweist.

    Ergebnis nach Reboot (stromlos gemacht). Das oben dargestellte MP3 stottert und nach 24s hab ich einen Spinner im MediaPlayer. Das kleine LCD Display zeigt Müll an. Nach ca 1 Min ist der Dauerspinner weg und die Wiedergabe ist mit dem schwarzen Kästchensymbol angehalten, wie wenn auf Pause gedrückt worden wäre. Füge ich nun eine zweiten Song hinzu, flippt der Media Player aus. Er verliert die Anzeige der Songs die eben noch da war. Er zeigt das "Parent Directory" an, das zur Fritzbox-Freigabe führt. Wähle ich die "FritznasFritznas" aus, kommt ein Spinner und die Anzeige zeigt nur noch das "Parent Directory" an. Oben im Titel steht noch der zuerst ausgewählte Song oberhalb der schwarzen Linie. Der Player reagier auf "Exit" und der Rücksprung ins TV funktioniert ohne Verzögerung. Das LCD Display zeigt Müll an in Form von vertikalen Pixelstreifen.

    Super Zustand. Ich reboote nochmal.

    Die Fritzbox zeigt in der Oberfläche eine Verbindung mit 100 MBit/s an an LAN4. Dieser ist auch auf 100 MBIt gestellt. Edit: Nach jetzt kurzer Zeit ist die Netzwerkverbindung weg. Der "Netzwerktest" zeigt an, LAN.Adapter und Lokales netzwerk grün, DHCP rot (klar), IP Adresse "nicht bestätigt", Nameserver "bestätigt" -> die Box hat die IP Adresse verloren.
    Geändert von jumo (30.10.2016 um 19:44 Uhr) Grund: Edit: Netzwerkbeschreinung

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Red Eagle Twinbox LCD
     
     
    Reboot ist erfolgt. LCD Display zeigt wieder korrekt an. Netzwerk ist nicht nutzbar,. Ich schau ins Netzwerkmenü "Netzwerk-Einstellungen" undter "Adapter-Einstellungen" rein. Alles da wie es sein soll (IPV4 manuell zugewiesen wie oben, Netzmaske 255.255.255.0, Gateway und DNS-Nameserver wie üblich 192.168.178.1. Ich mache den netzwerktest, es ist keine IPV4 Adresse der Box zugewiesen.

    Während ich das hier schreibe, ca nach 3 Minuten ist im Menü "Netzwerk-Einrichtung" bei "Verbindung" die Anzeige grün. Neuer Netzwerktest, LAN.Adapter und Lokales netzwerk grün, DHCP rot (klar), IP Adresse "bestätigt", Nameserver "Nicht bestätigt" <-- was ist denn jetzt los? Es ist nur ein Nameserver zugewiesen, 192.168.178.1 die Fritzbox. Das ist doch nicht verkehrt.

    Bei Zugriff auf NAS wechselt Netzwerk von 100 auf 10 mbit/s-netzwerkeinstellungen20161030.jpg

    Bei Zugriff auf NAS wechselt Netzwerk von 100 auf 10 mbit/s-netzwerktest20161030.jpg

    Edit: Ach so, fast vergessen, Musik leiert immer noch. Selber Song wie vorhin. Nach 18s Spinner etc etc. wie vorhin. Es ist zum Auswachsen mit dem Ding.

    Edit2: Einen hab ich noch - rufe ich das EMC auf nach dem obigen Desaster (ohne Neustart) und navigiere mich zur Fritzbox, komme ich bis zur FritznasFritznas, wähle ich die Freigabe an, kommt der Hinweis "OSError - please reload list (EMc menu)".
    Geändert von jumo (30.10.2016 um 20:18 Uhr) Grund: Edit: Bild + Beschreibung des Problems

  4. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Red Eagle Twinbox LCD
     
     
    Inzwischen ist die Netzwerkverbindung wieder weg. Wieder keine IPV4 Adresse ermittelbar ("..nicht bestätigt").

    Irgendetwas scheint an der Netzwerkverbindung gewaltig faul zu sein.

  5. #15

    Registriert seit
    08.06.2014
    Beiträge
    1.711
    Total Downloaded
    22,11 MB
    Total Downloaded
    22,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo 4K, VU+ Solo 4K
     
     
    Box 2:
    AX HD51 4K, DM920 4K
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET10000, Edision Optimuss OS1 plus
     
     
    Hast du das jetzt mit oder ohne Switch gemacht? Wie gesagt mit Switch und fester IP hatte ich keine Probleme. Muss aber zugeben das es kein Langzeittest war (ca. 15 Minuten). Wenn es Probleme gab dann traten diese wesentlich früher auf (<. 1 Minute) . Den Test mit den mp3-Dateien mach ich später noch.

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Red Eagle Twinbox LCD
     
     
    Hey - danke für Deine Hilfe. Kann erst jetzt weider das Problem angehen, weil ich eben erst von der Arbeit komme.

    Alles Tests seit meinem Posting vom 30.10. hab ich mit Switch gemacht. Keine Verbesserung bis auf die Tatsache, dass ich die Twinbox in der Netzwerkübersicht der Fritzbox nun konstant mit 100 MBit/s sehen kann. Ich hab mittlerweile systematisch sehr vieles geprüft, auch mit statischer IP Adresse. Keine Verbesserungen.

    Dann habe ich heute morgen noch eine Komplett-Imagesicherung eines Standes der 5.3 vom 17.07.2016 geflasht, mit der definitiv das Netzwerk ging (mit DHCP +ohne den Switch), auch wenn es nur langsam war - also der Zustand den ich zu verbessern suchte. Eine Netzwerkverbindung konnte da heut morgen innerhalb von etwa 10 Minuten Betrieb nach dem Flashen nicht hergestellt werden. Der Receiver war dann heute im Fernsehfamilienbetrieb den Tag über. Als ich vorhin den Netzwerkstatus abgefragt habe, war die Anzeige grün, allerdings wurde im Bild unten keine IPV4 Adresse angezeigt und auch keine Netzmaske. Unmittelbar danach hab ich den netzwerktest durchgeführt, der alles grün erbrachte. Als ich dann den CIFS/Samba Server (nach)installiert hab, ging das. leider reboote die Twinbox dann - und wieder kein Netzwerk verfügbar.
    Seltsam - DHCP scheint die IP Adressen nur ultralangsam zuzuweisen.

    Sowie die Familie es zulässt, stell ich jetzt noch mal auf statische IP um - hoffentlich ist mein enigma-Softwarestand der Box nicht der, der eine statische IP-Zuweisung nicht gespeichert hat(te), das war auch mal der Fall. Ich kanns nur nicht nachprüfen - also Risiko wie immer.

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Red Eagle Twinbox LCD
     
     
    Ich hab inzwischen in die -noch ohne Switch- erstellten LOG-Dateien der Version vom 29.10.2016 angeschaut.

    Auffällig sind etliche Errors die zu einem ganz frühen Startzeitpunkt bereits diverse Pfade vermissen. Ein paar Beispiele im direkten zeitlichen Kontext:

    ..
    01:00:21.671 [ E ] base/cfile.h:17 CFile error /proc/stb/encoder/0/decoder [No such file or directory]
    01:00:21.671 [ ] base/init.cpp:47 setRunlevel + (41) Stream server
    01:00:21.674 [ ] base/init.cpp:63 setRunlevel reached rl 70
    01:00:21.675 [ ] dvb/db.cpp:553 loadServicelist ---- opening lame channel db
    01:00:21.677 [ ] dvb/db.cpp:567 loadServicelist reading services (version 4)
    01:00:21.916 [ ] dvb/db.cpp:634 loadServicelist loaded 187 channels/transponders and 2657 services
    01:00:21.925 [ ] dvb/dvb.cpp:206 scanDevices scanning for frontends..
    01:00:21.929 [ ] dvb/frontend.cpp:516 openFrontend opening frontend 0
    01:00:21.932 [ ] dvb/frontend.cpp:642 closeFrontend try to close frontend 0
    01:00:21.932 [ ] dvb/frontend.cpp:516 openFrontend opening frontend 1
    01:00:21.981 [ ] dvb/frontend.cpp:642 closeFrontend try to close frontend 1
    01:00:22.028 [ ] dvb/dvb.cpp:180 eDVBResourceManager found 1 adapter, 2 frontends(2 sim) and 3 demux, boxtype 3
    01:00:22.030 [ ] dvb/dvbtime.cpp:232 eDVBLocalTimeHandler RTC not ready... wait for transponder time
    01:00:22.033 [ ] dvb/epgcache.cpp:385 eEPGCache [EPGC] Initialized EPGCache (wait for setCacheFile call now)
    01:00:22.057 [ ] enigma.cpp:322 main Loading spinners...
    01:00:22.116 [ E ] base/cfile.h:17 CFile error /usr/share/enigma2/spinner/wait10.png [No such file or directory]
    01:00:22.116 [ ] gdi/epng.cpp:24 loadPNG [ePNG] couldn't open /usr/share/enigma2/spinner/wait10.png
    01:00:22.116 [ ] enigma.cpp:341 main found 9 spinner!
    01:00:22.117 [ ] base/ioprio.cpp:83 setIoPrio setIoPrio best-effort level 3 ok
    01:00:22.120 [ E ] ../lib/base/cfile.h:17 CFile error /proc/stb/vmpeg/1/dst_left [No such file or directory]
    01:00:22.120 [ E ] ../lib/base/cfile.h:17 CFile error /proc/stb/vmpeg/1/dst_top [No such file or directory]
    01:00:22.120 [ E ] ../lib/base/cfile.h:17 CFile error /proc/stb/vmpeg/1/dst_width [No such file or directory]
    01:00:22.120 [ E ] ../lib/base/cfile.h:17 CFile error /proc/stb/vmpeg/1/dst_height [No such file or directory]
    01:00:22.120 [ E ] ../lib/base/cfile.h:17 CFile error /proc/stb/vmpeg/1/dst_apply [No such file or directory]
    10:32:23.772 [ ] gdi/grc.cpp:193 thread main thread is non-idle! display spinner!
    10:32:24.657 [ E ] base/cfile.h:17 CFile error /proc/stb/frontend/0/lnb_sense [No such file or directory]
    10:32:24.657 [ E ] base/cfile.h:17 CFile error /proc/stb/fp/lnb_sense0 [No such file or directory]
    10:32:24.698 { } Components/Harddisk.py:782 enumerateBlockDevices [Harddisk] enumerating block devices...
    10:32:24.709 { } Components/Harddisk.py:107 __init__ new Harddisk sda -> /dev/sda -> /dev/sda
    10:32:24.796 { } Components/Harddisk.py:791 enumerateNetworkMounts [Harddisk] enumerating network mounts...
    10:32:25.067 { } Components/Harddisk.py:802 enumerateNetworkMounts new Network Mount FRITZNASFRITZNAS -> /media/autofs/FRITZNASFRITZNAS
    10:32:25.207 { E } skin.py:58 addSkin [SKIN ERROR] attempt to add a skin without filename
    10:32:25.909 { } Components/NimManager.py:874 readTransponders Reading satellites.xml
    10:32:27.159 { } Components/NimManager.py:156 update sec config cleared
    10:32:27.160 [ ] dvb/frontend.cpp:2967 setSlotInfo setSlotInfo for dvb frontend 0 to slotid 0, descr BCM7346 (internal), need rotorworkaround No, enabled Yes, DVB-S2 Yes
    10:32:27.160 [ ] dvb/frontend.cpp:2967 setSlotInfo setSlotInfo for dvb frontend 1 to slotid 1, descr AVL6211, need rotorworkaround No, enabled Yes, DVB-S2 Yes...
    Auffällig ist, dass zB auf der Twinbox das Verzeichnis "/proc/stb/vmpeg/0/" durchaus vorhanden ist nur nicht das mit "1".

    Kurz danach ist noch ein Brummer
    ....
    10:32:28.431 [ ] dvb/db.cpp:975 loadBouquet 11 entries in Bouquet userbouquet.dbe27.radio
    10:32:28.433 [ ] dvb/db.cpp:865 loadBouquet loading bouquet... /etc/enigma2//userbouquet.dbe28.radio
    10:32:28.435 [ ] dvb/db.cpp:975 loadBouquet 40 entries in Bouquet userbouquet.dbe28.radio
    10:32:28.435 [ ] dvb/db.cpp:975 loadBouquet 6 entries in Bouquet bouquets.radio
    10:32:28.435 [ ] dvb/db.cpp:1019 renumberBouquet Renumbering...
    10:32:28.493 { } mytest.py:86 useSyncUsingChanged [Time By]: Transponder
    10:32:28.493 [ ] dvb/epgcache.cpp:472 timeUpdated [EPGC] time updated.. but cache file not set yet.. dont start epg!!
    10:32:30.670 { E } /usr/lib/python2.7/warnings.py:33 _show_warning :0: UserWarning: You do not have a working installation of the service_identity module: 'No module named service_identity'. Please install it from <https://pypi.python.org/pypi/service_identity> and make sure all of its dependencies are satisfied. Without the service_identity module and a recent enough pyOpenSSL to support it, Twisted can perform only rudimentary TLS client hostname verification. Many valid certificate/hostname mappings may be rejected.executing main
    10:32:31.172 < > gdi/font.cpp:159 AddFont [FONT] adding font /usr/share/fonts/Roboto-Bold.ttf...OK (Regular)
    10:32:31.215 < > gdi/font.cpp:159 AddFont [FONT] adding font /usr/share/fonts/Roboto-BoldItalic.ttf...OK (Italic)
    10:32:31.226 < > gdi/font.cpp:159 AddFont [FONT] adding font /usr/share/fonts/Roboto-Black.ttf...OK (Bold)
    10:32:31.238 < > gdi/font

    ...

    Zu dem Brumer gehört sicher auch das hie rim folgenden
    ...
    10:34:50.044 { } Components/ServiceList.py:177 setCurrent [servicelist] search for service in userbouquets
    10:34:50.427 { E } Components/ServiceList.py:201 setCurrent [servicelist] service not found in any userbouquets
    10:34:51.187 [ ] gdi/grc.cpp:193 thread main thread is non-idle! display spinner!

    (enigma2:530): GLib-Net-WARNING **: couldn't load TLS file database: Failed to open file '/etc/ssl/certs/ca-certificates.crt': No such file or directory

    10:34:51.486 { } Screens/Screen.py:151 show [SCREENNAME] wbrFS_r_site13
    10:34:51.498 { } skin.py:852 readSkin [SKIN] Parsing embedded skin <embedded-in-'webradioFSdisplay13'>
    10:34:51.501 { } skin.py:1039 readSkin [SKIN] processing screen <embedded-in-'webradioFSdisplay13'>:

    und

    10:34:56.893 [ ] service/servicemp3.cpp:793 stop [eServiceMP3] stop http://bob.hoerradar.de/mp3-radiobob
    10:34:56.894 [ ] service/servicemp3.cpp:803 stop [eServiceMP3] stop state:PLAYING pending:VOID_PENDING ret:SUCCESS
    10:34:57.453 { } Navigation.py:247 playService playing 4097:0:0:0:0:0:0:0:0:0:http%3a//bob.hoerradar.de/radiobob-deutschrock-mp3-hq?sABC=5815orp2%25230%2523n9939nrn6q91466062p4qrn 44nqr0965%2523fgernzf.enqvbobo.qr&amsparams=player id%3astreams.radiobob.de;skey%3a1477820098
    10:34:57.454 { } Components/ServiceList.py:177 setCurrent [servicelist] search for service in userbouquets

    (enigma2:530): GLib-Net-WARNING **: couldn't load TLS file database: Failed to open file '/etc/ssl/certs/ca-certificates.crt': No such file or directory

    10:34:57.857 { E } Components/ServiceList.py:201 setCurrent [servicelist] service not found in any userbouquets
    10:34:57.942 { } Screens/Screen.py:151 show [SCREENNAME]

    ....

    Es gibt noch etliche Errors und Warnings zusätzlich, vor allem zu audio, zB

    10:32:51.101 [ ] dvb/epgcache.cpp:1854 startChannel [EPGC] next update in 2 sec
    10:32:51.101 [ ] dvb/dvb.cpp:1278 DVBChannelStateChanged stop release channel timer
    10:32:51.101 [ ] dvb/pmt.cpp:67 channelStateChanged ok ... now we start!!
    10:32:51.102 [ ] service/servicedvb.cpp:1218 serviceEvent eventNewProgramInfo 0 0
    10:32:51.102 < > service/servicedvb.cpp:2787 updateDecoder have 1 video stream(s) (196e), and 1 audio stream(s) (197a), and the pcr pid is 196e, and the text pid is 1982
    10:32:51.102 [ ] dvb/dvb.cpp:1022 allocateDemux allocate demux
    10:32:51.117 [ E ] base/cfile.h:17 CFile error /proc/stb/audio/audio_delay_bitstream [No such file or directory]
    10:32:51.118 [ ] service/servicedvb.cpp:3470 setAC3Delay Setting audio delay: setAC3Delay, 0 + 0
    10:32:51.118 [ ] service/servicedvb.cpp:3481 setPCMDelay Setting audio delay: setPCMDelay, 0 + 0
    10:32:51.119 [ ] dvb/decoder.cpp:829 setState decoder state: play, vpid=6510, apid=6522

    aber auch das "abkacken" der Netzwerkverbindung während des streamens ist protokolliert

    ...
    10:45:09.411 [ ] gdi/picload.cpp:1337 setPara [Picload] setPara max-X=200 max-Y=200 aspect_ratio=1.000000 cache=0 resize=1 bg=#00000000
    10:45:09.412 [ ] gdi/picload.cpp:764 decodePic [Picload] decode picture... /tmp/.wbrfs_pic
    10:45:19.459 [ ] gdi/picload.cpp:1337 setPara [Picload] setPara max-X=200 max-Y=200 aspect_ratio=1.000000 cache=0 resize=1 bg=#00000000
    10:45:19.460 [ ] gdi/picload.cpp:764 decodePic [Picload] decode picture... /tmp/.wbrfs_pic
    10:45:29.509 [ ] gdi/picload.cpp:1337 setPara [Picload] setPara max-X=200 max-Y=200 aspect_ratio=1.000000 cache=0 resize=1 bg=#00000000
    10:45:29.509 [ ] gdi/picload.cpp:764 decodePic [Picload] decode picture... /tmp/.wbrfs_pic

    10:45:35.805 [!W!] service/servicemp3.cpp:1794 gstBusCall Gstreamer error: Could not resolve server name. (3, 1850) from source
    10:45:35.806 [!W!] service/servicemp3.cpp:1794 gstBusCall Gstreamer error: Could not resolve server name. (3, 1850) from source
    10:45:35.806 [!W!] service/servicemp3.cpp:1794 gstBusCall Gstreamer error: Internal data flow error. (1, 1840) from source
    10:45:35.808 [ ] service/servicemp3.cpp:865 unpause [eServiceMP3] trickSeek no need to unpause!
    10:45:35.809 { E } Components/Pixmap.py:133 setPixmapNum setPixmapNum(0) failed! defined pixmaps: []
    10:45:35.822 { } Screens/Screen.py:151 show [SCREENNAME] webradioFSdisplay13

    10:45:35.827 [ ] gdi/picload.cpp:958 gotMessage [Picload] decode thread ... got quit msg
    10:45:35.837 [ ] gdi/picload.cpp:958 gotMessage [Picload] decode thread ... got quit msg
    10:45:35.843 { } Screens/Screen.py:151 show [SCREENNAME] WebradioFSScreen_13
    10:45:35.870 [ ] service/servicemp3.cpp:793 stop [eServiceMP3] stop http://bob.hoerradar.de/radiobob-deu...key:1477820098
    10:45:35.870 [ E ] service/servicemp3.cpp:803 stop [eServiceMP3] stop state:PLAYING pending:VOID_PENDING ret:FAILURE
    10:45:38.374 [ ] gdi/grc.cpp:193 thread main thread is non-idle! display spinner!
    10:45:56.143 { } Screens/Screen.py:151 show [SCREENNAME] wbrfs_message
    10:45:56.169 { } Screens/Screen.py:151 show [SCREENNAME] wbrFS_r_site13
    10:45:56.247 { } Screens/Screen.py:151 show [SCREENNAME] wbrFS_r_site13
    10:45:56.281 { } Screens/Screen.py:151 show [SCREENNAME] wbrfs_message
    10:45:56.321 [ ] gdi/picload.cpp:1337 setPara [Picload] setPara max-X=2



    Ich will den thread hier nicht damit zumüllen, aber wer kann da helfen oder wer kann dieses log beurteilen? Ich schicks dann per PN zu, es enthält auch einige Daten die ich nicht offen
    posten möchte (und ich weiß nicht was noch "nicht öffentlich" sein sollte...)

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Red Eagle Twinbox LCD
     
     
    Einen weiteren Punkt hab ich geprüft und verändert. Statische IPV4 Adresse müssen bei der Fritzbox aus dem Bereich außerhalb des für den DHCP-Server reservierten Bereichs kommen. Dieser geht von .20 bis ..200. Ich hab jetzt die manuelle .19 vergeben. Die twinbox hab ich in der Fritzbox frisch eingetragen mit der IPV4 Adresse .19. Geht aktuell auch nicht. Muss mal rebooten, aber die Familie guckt fern. Und wenn man mal eine zum rebooten braucht, dann isse nicht da ... die WERBEPAUSE :-)

    Die andere Variante, indem man eine quasi-feste IP Adresse bei aktivem DHCP auf dem Client von der Fritzbox aus vergibt, indem man "diesem gerät immer die selbe IP Adresse zuweisen" auswählt, hab ich zuvor im Einsatz gehabt. Ging auch nicht.

    LAN Kabel hab ich noch mal getauscht, hab sie vorher explizit geprüft, war kurz in der Werkstatt (DTX-1800). Altes Kabel war natürlich gut, neues Kabel natürlich auch, hat aber bessere Werte, habs deswegen verbaut. Von daher also alles ok.

    Ich bin jetzt wieder auf dem Image vom 5.10.2016 von dem ich eine Sicherung rückgeflasht habe samt Einstellungen. Sowie der Fernseher frei ist und ich einen Netzzugriff bekomm, dann schau ich mal nach smb.conf und inetd.conf. Entweder hab ich eine defekte Einstelung aus einer Vorversion übernommen oder der Netzwerkteil der twinbox ist defekt, langsam glaub ich das auch noch. Ich will halt sehr ungern alle Einstellungen manuell wieder hestellen müssen, hab vor allem am Skin viele Einstellungen an Schriftgrößen gemacht und Bildfarbe und -größe justiert. Und die Stream Einstellungen in WebRadioFS, aber da weiß ich wo sie gesichert werden. Ansnsten müsste ich halt mal flashen ohen Einstellungsübernahme und gucken ob das Netzwerk dann geht ... aber das wollte ich mir ersparen.
    Geändert von jumo (31.10.2016 um 20:44 Uhr)

  9. #19

    Registriert seit
    08.06.2014
    Beiträge
    1.711
    Total Downloaded
    22,11 MB
    Total Downloaded
    22,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo 4K, VU+ Solo 4K
     
     
    Box 2:
    AX HD51 4K, DM920 4K
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET10000, Edision Optimuss OS1 plus
     
     
    Zu deinem Log-Auszug kann ich sagen das mir bis auf die drei Gstreamer Fehler um 10:45:35 die auf eine unterbrochene Verbindung hindeuten nichts ungewöhnliches auffällt.

    Wie angekündigt habe ich vorhin einige mp3's abgespielt. Egal ob DHCP an/aus, intern (Stick), Nas oder Freigabe auf der Fritzbox. Es sind keinerlei Probleme aufgetreten.
    Anschließend habe ich noch einige Tests von gestern wiederholt und musste feststellen das alles lief. Vergleichbare Abbrüche der Verbindung hatte ich nur wenn die Verbindung nachträglich geändert und somit neu aktiviert wurde.
    Gestern hatte ich auch im laufendem Betrieb die Netzwerkkabel umgesteckt und die Einstellungen geändert - ist ja normalerweise kein Problem, aber vermutlich macht eine erneute Aktivierung der Schnittstelle Probleme. Anders kann ich es mir nicht erklären das nach dem Booten und ohne an dem Lan-Port irgendwas zu ändern keine Probleme auftraten. Hatte die Box heute auch nur direkt mit der Fritzbox verbunden.

    Es ist auch nicht auszuschließen das dein Box einen Defekt an dem Lan-Port aufweist (kalte Lötstelle o.ä.). Ich würde mal das komplette Image sichern und ein aktuelles ohne Übernahme der Einstellungen/Plugins flashen. Dann nur das Netzwerk+Freigaben einrichten und testen. Wenn es dann nicht läuft bleibt ja fast nichts anders übrig... Man könnte auch noch mit einem Wlan-Stick testen. Wenn du keine Aufnahmen auf der Fritzbox speicherst wäre das eventuell eine Alternative - sofern es vernünftig funktioniert.

    Was das sichern der Einstellungen angeht würde ich das zusätzlich zum Vollbackup auch noch machen. So kannst du alles oder nur bestimmte Sachen leichter wieder einpflegen. Die Skin-Einstellungen sind darin auch enthalten - und wenn du den MetrixHD nutzt der hat zusätzlich eine eigene Backup-Funktion. Es besteht also kein großes Risiko bestimmte Einstellungen zu verlieren oder diese nur mühsam wiederherstellen zu müssen.

    Viel Erfolg

  10. Thanks jumo bedankten sich
  11. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Red Eagle Twinbox LCD
     
     
    Danke Dir erstmal für die Unterstützung + die guten Wünsche :-).

    Logfiles: Die etlichen mit [ E ] oder { E } z.B. als "fehlend" angemeckerten Verzeichnisse oder die Python-Hinweise auf fehlende Systembestandteile usw sind für mich seltsam. Von den etlichen Warnungen ganz abgesehen.

    Sicherungen: Ja, ich mach zu jedem vollen Imagebackup zusätzlich eine Sicherung der Einstellungen. Ich hab in so eine Sicherung heute auch mal etwas intensiver reingeschaut, dazu schreib ich nachher noch was. Welche bestandteile wo gespeichert sind, muss ich mir aber noch zusammenklauben, dazu fehlt mir aktuell die Übersicht.

    MP3: Welche Codierungen hast Du da bei den MP3s? Kannst Du da mal schauen ob das ähnlich wie bei einem MP3s ist oder ich ich da mal wieder Exoten am Start habe?

    Hardwareschaden: Ja, sowie es familiär geht, werd ich einmal ein OpenATV 5.3 ohne Einstellungsübernahme flashen. Meine Hoffnung schwindet allerdings. Im Netz sind viele gleichartige Netzwerkprobleme geschildert, einige explizit und haargenau das selbe Problem wie bei mir beschrieben. Allerdings brechen dort nach mehr oder weniger langem Austausch die Postings dann ab. Ich vermute dass die User dann die Box zurückgegeben / verschrottet / whatever damit gemacht haben. Eine Lösung hat niemand geschildert, außer den bekannten Sachen wie z.B. Netzwerkkabel oder tatsächlichen Hardwaredefekten.


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com