Thanks Thanks:  1
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2015
    Beiträge
    37
    Total Downloaded
    21,82 MB
    Total Downloaded
    21,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    TV Programm streamen

    Hallo,

    in unserem EFH wird eine Red Eagle TwinBox im Wohnzimmer an unserem "Haupt-Fernseher" genutzt. Nun ist angedacht ,im OG noch ein weiteres TV Gerät zu installieren. Ich habe zwar im WZ und in einem Raum im OG das SAT -Kabel über Dosen verteilt, jedoch leider nicht in dem Raum wo der neue TV hin soll.
    Nun wollte ich mir ersparen durch 2 Wände bohren zu müssen um Kabel zu legen.

    Ich habe jedoch in dem zukünftigen "TV Raum" im OG ein Netzwerkanschluss, welcher mit meinem lokalen "Haus LAN" verbunden ist. In diesem Netzwerk hängt auch mein Linux e2 Receiver (TwinBox) der im Wohnzimmer steht.
    Nun meine Fragen.

    1.Kann ich mir eine günstige Android Box kaufen auf der ich dann z.Bsp. Dreamdroid installiere und diese via HDMI an meinen TV im OG anschließe? Also so, dass ich über diese Box, die dann im LAN hängt, das TV Programm der TwinBox streamen kann?
    2. Ist es möglich das TV Programm von der TwinBox zu streamen, während sich diese im Deep Standby befindet?
    3. Falls nicht, kann man die TwinBox via Fernbefehl von der zukünftigen AndroidBox im OG "aufwecken", so dass diese hochfährt?
    4. Gibt es aus Eurer Sicht noch eine einfachere Variante um das SAT Signal / TV Signal an den neuen Fernseher im OG zu verteilen?

    Herzlichen Dank.

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.672
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    1. ja aber besser ist ein günstiger e2 rsi os mini
    2. Nein muss im standby sein ca 1 € strom im jahr
    3. erübrigt sich
    4. wie schon erwähnt os mini oder anderen e2 ist als schaltet man im wohnzimmer, wenn selbes image drauf ist. remotestream oder reserve resi kommen da in frage remote werden die kanallisten importiert, reserve werden die listenin die box kopiert. remote muss man immer wieder den audioton zBsp. bei Romance polen auf deutsch stellen, bei reserve bleibt der ton.
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2015
    Beiträge
    37
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,82 MB
    Total Downloaded
    21,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    @Hautdenlucas , Du meinst also im OG an den neuen TV auch eine e2 Box mit identischer FW? Geht da prinipiell jede e2 Box?

    Kannst Du mir das Prozedere noch einmal im Detail erklären?

    Vielen Dank.

    PS: Würde es auch eine Octagon SF8 HD als Client tun, oder ist das nicht empfehlenswert? Danke.
    Geändert von log11 (04.08.2016 um 14:10 Uhr)

  4. #4
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.403
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 6.2
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    Du brauchst nur das Plugin
    Remotechannelstreamconverter

    das findest Du auf dem Downloadfeed bei uns....damit holst Du Dir Deine Kanallisten der Serverbox auf die Clientbox,das wars dann schon .

    Ja die Octagon SF8 ist auch geeignet.
    Gruß Frank

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2015
    Beiträge
    37
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,82 MB
    Total Downloaded
    21,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo Frank,

    danke. Das Plugin Remotechannelconverter muss dann auf beiden Boxen installiert sein?
    Welche Bandbreite brauche ich dann für die Übertragung von SD und HD Bildmaterial?

  6. #6
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.403
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 6.2
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    ich nutze es nicht, aber richtest das auf der Clientbox ein

    hier mal Anleitung von unserem Niki:
    1. RemoteChannelStreamconverter [rcsc] installieren (Grün Grün)
    2. Gui oder Box Neustarten
    3. In den Tunereinstellungen auf "importiere externe Bouquets" gehen um rcsc zu konfigurieren
    4. Gelb um den Streamserver hinzuzufügen IP angeben und OK drücken
    5. Kanalliste der Serverbox wird eingeladen, nun mit OK die zu importierenden Listen markieren und mit Grün zur Clientbox hinzufügen
    6. In der Favliste findet man nun die Bouquets "remote_xxxx" Das sind die der Serverbox, einfach hier hin zappen und fertig.
    wenn Deine Geräte im heimischen LAN sind mußt dir über Bandbreite keine Sorgen machen
    Gruß Frank

  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.672
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ist nu alles klar? ich habe eine serverbox und streame zu 4 clienten. serverbox ist am router, ebenso die clientbox im nebenzimmer und auf terrasse. im obergeschoss ist ein nanorouter per w-lan mit router verbunden ein kabel vom nano geht zur box ein zweites zu d-lan und in der küche ist auch d-lan mit 4. box. die küchenbox streamt sowohl von der im OG als auch von der serverbox. alles ganz super in SD und HD. habe auch remotechannelstrean... aber auch die ip der serverbox bei extras eingetragen in allen clientboxen und reservereceiver aktiviert, so ist im OG wo ich nur astra habe auch auf astra noch alles da, wenn in der küche gestreamt wird, weil der reserve resi ja einen tuner zusätzlich zur verfügung stellt. lediglich auf serverbox aufgenommene hd inhalte da rödelt der spinner in der küche kurz am anfang, aber wenn bild läuft sind auch sprünge möglich. ist eigentlich alles selbsterklärend nur beim url eintrag wegen reserve hab ich bisschen suchen müssen http: dann 2x slash ip der box :/8001, als port oder 8002 wenn server transcoding kann
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2015
    Beiträge
    37
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,82 MB
    Total Downloaded
    21,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von banu Beitrag anzeigen
    Du brauchst nur das Plugin
    Remotechannelstreamconverter

    das findest Du auf dem Downloadfeed bei uns....damit holst Du Dir Deine Kanallisten der Serverbox auf die Clientbox,das wars dann schon .

    Ja die Octagon SF8 ist auch geeignet.
    Noch eine kurze Frage dazu.
    Ist die Remote-Senderliste dann "kaltstartfest" auf der Clientbox hinterlegt wenn ich Remotechannelstreamconverter nutze? Oder muss ich jedes mal das Remote Bouquet neu einlesen?

  9. #9
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.403
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 6.2
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    hast Du schon ne 2.E2 Box?
    Gruß Frank

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von diddi
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.469
    Total Downloaded
    232,32 MB
    Total Downloaded
    232,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 2:
    1x VU+solo2 2xDVB-S ATV 6.2
     
     
    Box 3:
    1x VU+solo2 2xDVB-S2 ATV 6.2
     
     
    Box 4:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.2
     
     
    Box 5:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.2
     
     
    Also den Remoutechannelstreamconverter muß man nur auf der Empfängerbox installieren und nicht noch auf der Serverbox!
    Die Bouquets ladest Du Dir ja beim installieren mit runter.Wenn Du Deine IP von der Serverbox eingegeben hast dann auf grün drücken und die Bouquets werden runtergeladen,
    dann nochmals auf grün und dann findest Du die Bouquets in der Liste wieder. Ich mache das schon mehrere Jahre.Aber die Serverbox muß mindestens zwei Tuner haben,sonnst stehst Du im dunkeln wenn
    die Empfängerbox auf ein Bouquet zugreift was Du auch gerade schaust,deshalb zweiter Tuner.
    OpenATV 6.2


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com