Thanks Thanks:  3
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    26
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Twinbox Sky CI+ Problem

    Hallo zusammen,

    mein erster Beitrag, ich hoffe ihr könnt mir helfen! Ich habe ein Problem mit der Twinbox in Verbindung mit dem Sky CI+ Modul.

    Ich habe das aktuellste OpenATV geflasht und bin auch sehr zufrieden damit. Wenn ich nun das Sky CI+ Modul rein mache dann wird es erkannt und die Sender werden auch hell. Allerdings gibt es ein Problem, es scheint so dass der Receiver mit dem CI+ Modul irgendwie überfordert ist. Die HD-Sender (egal ob Sky oder fta) werden mit ständiger Klötzchenbildung dargestellt, auch die SD-Sender mit relativ hohen Datenraten haben zwischendurch auch Klötzchenbildung. Sobald ich das CI+ Modul wieder entferne verschwindet die Klötzchenbildung wieder und alle Sender werden einwandfrei dargestellt. Ich habe hier im Forum von einigen gelesen, dass sie bei anderen Receivern auch das Problem hatten und "neu flashen" hat bei einigen was gebracht, bei mir leider nicht.

    Ich bin so vorgegangen: Ich habe das Image geladen und die Box geflasht, ansonsten keine Einstellungen eingespielt oder sonst irgendetwas gemacht, bis auf Astra konfiguriert. Ich habe dann das CI+ Modul reingesteckt und die Initialisierung hat gestartet und nachdem die Meldung "CI Plus-Authentifizierung startet ..." ewig im Display stand, habe ich "OK" gedrückt und die Meldung verschwand, dann kam vielleicht für eine Sekunde die Meldung "wait for ci ..." und dann war alles weg.

    Ich bin dann ins Menü (Menü -> Einstellungen -> Entschlüsselung -> Common Interface ->) habe das "Sky NDS CI Plus Modul" ausgewählt, dann auf "Service Menü" -> "Smartcard". Bei "SC Status" stand drin, dass keine Smartcard da wäre. Ich habe die Box neugestartet, das CI-Modul bzw die Smartcard neu eingesteckt, aber es brachte keine Änderung. Dann habe ich das Plugin "ciplus (1.4-r0)" installiert und nach einem Neustart wurde die Smartcard erkannt und die Sky-Sender wurden auch entschlüsselt. Leider eben auf allen Sendern mit Klötzchenbildung.

    Gibt es eine Möglichkeit das zu beheben? Ich habe mal Bilder angehängt, damit ihr das seht!

    Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen!

    Liebe Grüße
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Twinbox Sky CI+ Problem-pixel1.jpg   Twinbox Sky CI+ Problem-pixel2.jpg  


    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von yamaha2014
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    137
    Total Downloaded
    131,1 KB
    Total Downloaded
    131,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Solo4K ATV 5.3
     
     
    Box 2:
    Vu+Solo2 ATV 5.3
     
     
    Menü -> Einstellungen -> Entschlüsselung -> Common Interface,bei unterstützung für hohe datenraten auf ja stellen

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    26
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo,

    danke für deine Antwort! Ich habe diese Einstellung ausprobiert (wie schon jede andere), leider kommt es mir vor als würden die Änderungen keine Wirkung haben. Auch z.B. "Initialisieren" oder "Zurücksetzen" haben keine Funktion.

    Gibts denn irgendwelchen Tricks, z.B. ein Treiber der fehlt oder so?

    Liebe Grüße

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    26
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo zusammen,

    ich bin der Problemlösung schon ein Stück weiter gekommen. Ich hatte den Receiver im Standby abkühlen lassen und das CI+ Modul entfernt. Nachdem ich den Receiver wieder angeschaltet hatte und das CI+ Modul reingemacht habe, lief es erst einwandfrei. Je mehr Zeit er lief, desto mehr/häufiger kamen die Bildfehler, irgendwann dann wieder so ungenießbar wie die Bilder hier im Thread. Ich habe dann einen kleinen Lüfter auf das Gehäuse gelegt (direkt auf Höhe des CI+ Moduls) und nach kurzer Zeit waren die Pixelfehler weg. Das CI+ Modul wurde ziemlich kühl und auch die CPU-Temperatur ging von 69°C auf 45°C zurück.

    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass die CPU-Temperatur das Problem ist, denn bei 69°C hab ich ja bei den fta-Sendern ohne eingestecktes Modul keine Probleme. Es scheint so, dass das CI+ Modul zu warm wird und Fehler produziert? Würde allerdings nicht erklären, wieso ich bei meiner VU+ Solo 4k und dem gleichen Modul keine Probleme habe, denn da wird nichts gekühlt.....

    Hat denn von euch niemand ein Problem mit dem CI+ Modul und dessen Temperatur? Wäre interessant zu wissen woher des Problem kommt und ob man da softwareseitig etwas ändern kann?

    Liebe Grüße

  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    14.06.2016
    Beiträge
    26
    Total Downloaded
    150,9 KB
    Total Downloaded
    150,9 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    kann hach der Darstellung nur etn Problem der internen Kühlung des Receivers sein ... sollte noch ein Garantieanspruch bestehen, wäre ein Umtausch ratsam

  6. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    26
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo,

    danke für eure Antworten. Ich habe nun nochmals die Box mit dem tagesaktuellen OpenATV geflasht und ohne das Plugin "ciplus" zu installieren wird die Smartcard nicht erkannt, das Modul hingegen schon. Die Fehler kommen leider weiterhin, sobald das Modul eingesteckt ist.

    Ich habe dann mal testweise das OpenATV 5.2 geflasht und siehe da: Bei eingestecktem Modul gibts die Fehler nicht mehr unabhängig von der Temperatur des Receivers/Moduls. Leider gibts ja bei 5.2 kein CI+ Support, von daher bringt mir das leider nicht viel. Kann man denn bei 5.2 den CI+ Support "einbauen" oder gibts eine andere Möglichkeit das Problem mittels älterer Version zu beheben?

    Hardwaretechnisch scheint ja dann doch alles in Ordnung zu sein?! Der Receiver funktioniert bei wärmeren Temperaturen ja auch perfekt, es ist ja nur das CI+ Modul was die Probleme macht. Die Temperatur des Receivers ändert sich ja nicht wenn das Modul eingesteckt ist...

    Liebe Grüße

  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    1.069
    Total Downloaded
    111,32 MB
    Total Downloaded
    111,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Wird nicht die Twinbox auch komplett ohne CI+Plugin gehandelt?

    Meine Idee

    aktuelles Image flashen
    nix zurückspielen und auch Einrichtungsassistent abbrechen
    ins CI-Interface gehen und es zurück setzen
    Neustart (kompletter Neustart nicht nur die gui)
    Dann mal das CI+Modul testen

  8. Thanks Hobler bedankten sich
  9. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    26
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo,

    danke für deine Antwort

    leider hat es mir nicht viel gebracht, habe genauso wie du es gesagt hast deine Anleitung befolgt. Die Funktion "Zurücksetzen" kommt mir so vor, als würde sie funktionslos sein, zumindest passiert da offensichtlich nichts. Nach dem Neustart und dem Einstecken steht im Display ewig "CI Plus-Authentifizierung startet ...", wenn ich ok drücke dann verschwindet es. Wie schon die 100x vorher wird die Smartcard dann nicht erkannt und erst nach dem Installieren vom Plugin "ciplus" funktioniert es. Datenraten auf "hoch" gestellt, erscheint auch funktionslos. Es scheint irgendein anderes Imageproblem zu sein, klingt ähnlich wie dieses Problem.

    Kann man denn testweise das Image der Singlebox gefahrlos auf die Box machen? Oder gibts irgendwo das erste Image mit CI+ Support der Twinbox. Vielleicht würde es ja damit gehen...

    Bis zu einer Lösung bleibt mir wohl nichts anderes übrig als das CI+ Modul in den Gefrierschrank zu legen bevor ich dann ne halbe Stunde Sky ohne Probleme schauen kann Sobald das Modul kühl ist läuft es ja, bei meiner VU+ Solo 4k darf das selbe Modul hingegen warm werden, verrückt

    Liebe Grüße

  10. #9
    Anfänger
    Registriert seit
    14.06.2016
    Beiträge
    26
    Total Downloaded
    150,9 KB
    Total Downloaded
    150,9 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    hab dir schon in einem bekannten Forum geantwortet und meine Vermutungen dargestellt ... nu liegt es bei dir ...

  11. #10
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    1.069
    Total Downloaded
    111,32 MB
    Total Downloaded
    111,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Images von singlebox und twinbox sollten die gleichen sein.
    Da wird auch bzgl Verhalten nix anders sein.
    Gäbe eher ne andere quasi baugleiche Box die interessant als Versuch wäre.
    Inwieweit das klappt, keine Ahnung.
    http://www.opena.tv/forum387/

    meine ich
    Vielleicht hats ja schon einer der Bastler hier probiert


Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com