Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    19.02.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    6
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Protek 9911 LX
     
     
    Box 2:
    Kathrein UFS922
     
     
    Box 3:
    Diverse
     
     

    Hilfe bei der Tuner Konfiguration. 2. Tuner

    Hallo,

    ich habe bei meinem Protek den 2. Tuner erweitert.

    Da ich nur ein Sat Kabel liegen habe, war meine Erwartung, dass ich normal Fernsehen kann und bei einer Aufnahme bzw. beim Streamen auf einen Fire Stick mehr Sender zur Auswahl habe als bisher.
    Da ich ja nur ein Anschluss zum LNB habe, ist mir klar, dass ich nicht alle Sender gleichzeitig bei einer Aufnahme sehen kann.

    Nun habe ich aber das Problem, das ich beim Fernsehen nicht mehr alle Sender empfangen kann.
    Mein Sat Kabel geht in Tuner B und wird von desem Ausgang nach Tuner A geschleift.
    Ich muss ja dem Reciever sagen, dass er Tuner B wie Tuner A schalten soll. Da gab es bei meinem Kathrein Receiver eine Einstellung zu für den Ein Kabel Anschluss.


    Momentan habe ich die Tuner so konfiguriert:

    Tuner A
    Konfiguration Einfach
    Modus einzeln
    Satellit 19.2
    DiSEqC senden Nein
    Erzwinge ursprünglichen Signalstatus Nein

    Tuner B
    Konfiguration: Gleich wie Tuner A
    Erzwinge ursprünglichen Signalstatus Nein

    Wie müsste ich die Tuner konfigurieren, damit Tuner B auch immer auf die identischen Einstellungen Lowband / Highband bzw. horizontal / vertikal wie Tuner A springt?

    Die Einstellungs Möglichkeiten sind doch umfangreicher als ich dachte.....

    Danke euch

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18.336
    Thanks (gegeben)
    3180
    Thanks (bekommen)
    5778
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Bei zwei Tunern, und nur einer Zuleitung mit legacy-SAT Signal, kann deine Einstellung nicht richtig sein.
    Bei deiner Verkabelung (Zuleitung an Tuner B, Ausgang per Loop zu Tuner A) muß Tuner B für den Empfang eingestellt werden. Bei Tuner A mußt du dann auf die Auswahl "Verbunden mit Tuner B" umstellen. Nur so kann E2 die Tuner richtig einsortieren, und verwalten.
    Das eine legacy-SAT Kabel kann eine SAT-Ebene adressieren, und die beiden Tuner können davon jeweils einen Transponder adressieren.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    19.02.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    6
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Protek 9911 LX
     
     
    Box 2:
    Kathrein UFS922
     
     
    Box 3:
    Diverse
     
     
    Hallo Ralf,

    danke für die Antwort.
    Wo finde ich denn "Verbunden mit Tuner B" ?
    Ich kann die Einstellung nicht finden.....

    Grüße

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    19.02.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    6
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Protek 9911 LX
     
     
    Box 2:
    Kathrein UFS922
     
     
    Box 3:
    Diverse
     
     
    So, ich habe jetzt einen UniCabel LNB bestellt. Mal schauen, ob ich die Einstellung damit hin bekomme. ;-)

  5. #5
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18.336
    Thanks (gegeben)
    3180
    Thanks (bekommen)
    5778
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Sollte bei der Tunereinstellung Tuner A, erster Punkt sein. Da, wo man "Einfach" / "Erweitert" mit LINKS/ RECHTS umschaltet.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  6. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    19.02.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    6
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Protek 9911 LX
     
     
    Box 2:
    Kathrein UFS922
     
     
    Box 3:
    Diverse
     
     
    Nee, da war dieser Punkt nicht. Ich hatte gestern auch noch nach dem Begriff im Forum gesucht.
    Kann es sein, dass der Punkt nur auftaucht, wenn der Receiver die beiden Tuner intern verbinden kann?
    Da ich 2 getrennte Tuner habe, muss ich ein Durchschleif Kabel benutzen.

    Ich hoffe die Einrichtung des Unicabel LNB geht einfacher.......
    Da muss ich ja jedem Tuner den Frequenzbereich zuweisen. Geht hoffentlich auch automatisch....
    Dann kann ich wenigstens den Tuner des Samsung TV auch mit anschließen, ohne Kanäle zu verlieren.

  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    19.02.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    6
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Protek 9911 LX
     
     
    Box 2:
    Kathrein UFS922
     
     
    Box 3:
    Diverse
     
     
    Hallo,

    ich habe heute das Unicabel LNB bekommen und werde es morgen installieren.

    Jetzt habe ich geschaut, wie ich das LNB konfigurieren muss und bin auf folgende Anleitung gestoßen:

    Tuner-Konfiguration für Unicable: DiSEqC-Konflikte vermeiden


    Nun stehe ich aber wieder vor dem gleichen Problem, wie vorher auch:

    Ich habe kein "verbunden mit" in der Konfiguration.
    Es gibt hier nur:
    - Nicht konfiguriert
    - Einfach
    - Gleich wie
    - Erweitert

    Ich werde noch mal bekloppt...

    Im Unicable Dokument steht auch bei den Einstellungen : Kanal SCR1 ..... bis SCR4. Auch diese Einstellung finde ich nicht.

    Bei meinem Fernseher ist die Sache einfach: Unicabel verhanden? -> Wenn ja welcher Kanal / welche Transponder Frequenz. Fertig

    Was muss ich den beim Protek hier einstellen?
    Ich habe Image 6.1 vom 17.02.18 laufen.

    Über eine Hilfe wäre ich dankbar.

    Viele Grüße
    Zorro

    Update:
    Da ich den zweiten Tuner nachträglich eingebaut hatte, habe ich das Image noch einmal neu geflasht. Hat aber auch nichts gebracht. Ich finde immer noch kein "verbunden mit".
    Eine SCR Kanal Auswahl finde ich auch nicht.
    update 2: Die SCR Kanal Auswahl habe ich gefunden
    Geändert von Zorro2000 (02.03.2018 um 19:11 Uhr)

  8. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    19.02.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    6
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Protek 9911 LX
     
     
    Box 2:
    Kathrein UFS922
     
     
    Box 3:
    Diverse
     
     
    Hallo nochmal,

    ich habe es hinbekommen. Die Einstellung "Verbunden mit" habe ich aber weiterhin nicht finden können.
    Aber die Einstellungen für das SCR LNB haben funktioniert.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 6,25%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com