Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    4
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Protek 9911LX - Image zerschossen - Gerät startet nicht mehr

    Hallo liebes Forum,

    Ich bin wohl grad der DAU des Monats. Habe gerade meinen neuen Protek 9911 bekommen und wollte mir gleich ein neues Image raufspielen. Ich gestehe, ich war überrascht über das aussehen der neuen Firmware, da ich noch den 9720 gewohnt war. Ich habe als das lokale flashen gestartet und scheinbar startete auch etwas beim Protek. Es wurde mir ein Status Balken angezeigt, mit dem Fortschritts des Flashen. Leider passierte 20min lang nix mehr und ich vermutete, dass sich das Gerät aufgehangen hat.

    Ich war mutig und schaltete das Gerät aus und wieder ein. Jetzt bootet er nicht mehr. Also ich mache Strom an, im Display erscheint Boot und auf dem Bildschirm sehe ich den Protek Schriftzug aber das wars dann auch. Nichts, gar nichts passiert. Wie kann ich denn, einen Reset des Gerätes machen, ohne das es sauber gestartet ist?

    Fluchen, schimpfen und mich selbst geißeln habe ich schon lautstark erledigt, hoffe ihr könnt mir dennoch helfen.

    Viele Grüße

    Koechi

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von sgs
    Registriert seit
    02.10.2016
    Ort
    Essen, Germany
    Beiträge
    1.224
    Total Downloaded
    11,81 MB
    Total Downloaded
    11,81 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Duo²
     
     
    Box 2:
    openATV 6.1
     
     
    Kann man per USB-Stick flashen?
    Kenne das Gerät leider nicht.

    Hier ist der Download link

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    4
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Danke für die schnelle Antwort aber ich befürchte, das Gerät startet nicht einmal mehr korrekt. Habe USB vorne und hinten versucht aber nix funktioniert. Kein booten.

    Gibt es so was wie eine Tastenkombination um das zurücksetzen auf Werkseinstellung zu erzwingen?

    Gruß Koechi

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    821
    Total Downloaded
    241,41 MB
    Total Downloaded
    241,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2xDVB-S, 1x DVB-T2 OpenATV 6.0
     
     
    Box 2:
    Protek 9910LX 2x DVB-S OpenATV 6.0
     
     
    Welcher fortschrittbalken? Und was für lokales flashen? Ordner 9911lx auf usb, Datei noforce in force umbenennen ,anstecken und Strom einschalten

    send from OP3
    Metrix Skin
    28° - 23.5° - 19° - 13° - 9° - 4.8° - 0.8°W - 4°W

  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    4
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    OK, habs selber hinbekommen mit den folgenden Schritten:

    Im Image Noforce in Force umbenennen
    Receiver vom Strom nehmen
    USB rein
    Stromkabel rein
    Starten

    jetzt flasht er von USB und läuft wieder

  6. #6
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.446
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7C
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Wenn du die Datei Noforce nicht in Force umbenennst, musst du eine Taste drücken an der Post. Welche das bei dieser ist, weiß ich nicht. Aber vermutlich Power, oder Menü.
    ______________________
    Hans



    Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    821
    Total Downloaded
    241,41 MB
    Total Downloaded
    241,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2xDVB-S, 1x DVB-T2 OpenATV 6.0
     
     
    Box 2:
    Protek 9910LX 2x DVB-S OpenATV 6.0
     
     
    Hallo.
    Bitte nochmals aufruf um Hilfe zu CI+. Habe jetzt das enigma2 log wenn ich das Modul einstecke.

    Code:
    [0m[37m13:20:40.005 [32mmmi/mmi_ui.cpp:255 [92mmmiScreenAddText [97meMMI_UI::mmiScreenAddText(CI Plus-Authentifizierung startet ...)
    [0m[37m13:20:40.005 [32mmmi/mmi_ui.cpp:270 [92mmmiScreenAddText [97maddText CI Plus-Authentifizierung startet ... with id 3
    [0mCI Plus-Authentifizierung startet ...[37m13:20:40.006 [32mmmi/mmi_ui.cpp:119 [92mprocessMMIData [97m
    [0m[37m13:20:40.006 [32mmmi/mmi_ui.cpp:289 [92mmmiScreenFinish [97meMMI_UI::mmiScreenFinish
    [0m[37m13:20:40.031 [36mScreens/Ci.py:144 [96m__init__ [97mMMIDialog with action3
    [0m[37m13:20:40.037 [36mskin.py:1039 [96mreadSkin [97m[SKIN] processing screen MMIDialog:
    [0m[37m13:20:40.088 [36mskin.py:1039 [96mreadSkin [97m[SKIN] processing screen SimpleSummary:
    [0m[37m13:20:40.096 [36mScreens/Screen.py:151 [96mshow [97m[SCREENNAME]  ['MMIDialog_summary', 'SimpleSummary']
    [0m[37m13:20:40.099 [36mScreens/Screen.py:151 [96mshow [97m[SCREENNAME]  MMIDialog
    Die Meldung bleibt solange stehen bis ich OK drücke. Aber dann passiert nichts mit Sk*.

    Was fehlt mir noch?

    und beim stoppen von enigma2 kommt dann ein crash.enigma2_crash_1478348831.log
    Geändert von satfee (05.11.2016 um 12:31 Uhr)

  8. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    821
    Total Downloaded
    241,41 MB
    Total Downloaded
    241,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2xDVB-S, 1x DVB-T2 OpenATV 6.0
     
     
    Box 2:
    Protek 9910LX 2x DVB-S OpenATV 6.0
     
     
    Selbiges mit ORF Modul + Karte. "Echtheitsprüfung im Gang, bitte warten....."

    Ziehe ich die KArte, soll ich sie einlegen, dann kommt " Smartcard wird synchronisiert", aber kein Bild danach.

    So, jetzt einen Schritt weiter, habe jetzt statt Provider Caid zugewiesen, und siehe da jetzt ist es zumindest mit ORF hell. ( leider nicht immer, jetzt keine erhellung mehr)
    Wobei einige Sender die mit oscam auf selber karte frei sind, im Modul als verschlüsselt gemeldet werden.
    Alphacrypt mit Sky arbeitet auch, wobei ein auslesen der Karte nicht klappt. ebenso ORF karte im Alphacrypt.
    Beim Sky Modul ebenfalls, ich denke das es an der nicht erkennbaren Smartcard liegt. Im Menü kann ich keine Caid auswählen zum zuweisen., Im Alphacrypt immerhin schon.Wobei es auch ohne Zuweisung klappt.

    Ich denke die Treiber sind nicht das wahre.
    Bitte fixen wenn möglich.
    danke
    Geändert von satfee (05.11.2016 um 14:32 Uhr)

  9. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    821
    Total Downloaded
    241,41 MB
    Total Downloaded
    241,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2xDVB-S, 1x DVB-T2 OpenATV 6.0
     
     
    Box 2:
    Protek 9910LX 2x DVB-S OpenATV 6.0
     
     
    So, jetzt neueste Erkenntnis. Nach 3h testen.
    Mit image vom 12.10. und neueste Treiber klappt ORF, HD Austria u. Austriasat bestens, auch nach mehrmaligen Neustart.
    Wichtig !: CI EInstellung muss auf 1.2 stehen, mit Legacy wird zwar auch alles hell, aber nicht HD Austria. Auf Auto wird nichts hell. Auch keinerlei Zuweisungen nötig.
    Jetzt spiele ich mich noch mit dem Sky Modul

  10. #10
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    821
    Total Downloaded
    241,41 MB
    Total Downloaded
    241,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2xDVB-S, 1x DVB-T2 OpenATV 6.0
     
     
    Box 2:
    Protek 9910LX 2x DVB-S OpenATV 6.0
     
     
    Also Sky klappt definitiv nicht.
    Komisch nur, das auch vor Treiberupdate die CI+ Module einwandfrei erkannt werden, aber dort ORF leider nicht entschlüsselt wird.
    Muss man auf neue Treiber von Protek warten. Schade.


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com