Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    17
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    1
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UHD UE 4K Cable
     
     

    Audio- bzw. Videowiedergabe von Synology DS918+

    Hallo Forenmitglieder,

    wie im Titel beschrieben, möchte ich die Medien auf einer gigablue ue 4k cable wiedergeben. bmedia und e2iplayer habe ich bereits getestet, suche aber noch nach einer flexibleren Lösung (suchen über tags etc.). Von Synology gibt es die Apps DS Audio bzw. DS Video um beispielsweise Medien auf diversen Endgeräten (Tablet oder Handy) abzuspielen. Ich vermute mal, dass diese Apps auf der gigablue nicht laufen, da sie für Android geschrieben sind - oder irre ich mich da?

    Wer kennt sich damit aus und hat eventuell noch Tipps für mich?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    17.919
    Thanks (gegeben)
    3102
    Thanks (bekommen)
    5514
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Wir sind es gewohnt, die Shares eines NAS auf Dateisystemebene zu mounten, und nicht per "VooDoo-Allnet-Share-converted (DLNA)".
    Da du aber eine Suchfunktion benötigst, ist das für dich keine Lösung.
    Ich setze bei mir im Netzwerk keinesfalls DLNA ein.
    Dahher kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    17
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    1
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UHD UE 4K Cable
     
     
    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Wir sind es gewohnt, die Shares eines NAS auf Dateisystemebene zu mounten, und nicht per "VooDoo-Allnet-Share-converted (DLNA)".
    ....
    Lieber Ralf,

    Wenn du mir mal kurz erklärst was das genau für euch heißt, bin ich gerne bereit, noch dazu zu lernen. Außerdem würde mich auch interessieren, woran du erkennst, dass ich DLNA einsetzte und weshalb das Protokoll für dich nicht infrage kommt.

    Danke für deine Zeit.

  4. #4
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    17.919
    Thanks (gegeben)
    3102
    Thanks (bekommen)
    5514
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Du bist beim Einlesen in das Thema E2 und oATV-Forum sicher schon darauf gestoßen, und hast dich umgesehen:
    Bei Netzwerk- / Verbindungsproblemen lesen und beachten (Summary)
    Du nutzt EnhancedMovieCenter auf der Taste VIDEO?
    Vermutlich nicht.
    Weil du was von BMedia und e2iPlayer schreibst.
    Das BMediaCenter nutze ich nicht, da mir EMC reicht.
    Meine Filme mit e2iPlayer anzusteuern, würde mir nie einfallen, da der einen eigenen Player und eigene Ansichten nutzt.
    Früher hatte ich mal den MovieBrowser
    Movie Browser
    genutzt. Aber bei Einbindung von 8-12 Shares, mit teilweise Doppelablagen auf diversen Boxen, ist der entweder nicht komplett zu halten, oder hatte zuviele Dubletten. Und bei ~14000 Filmen wird der etwas träge, bis unberechenbar...
    Inzwischen ist der aber vom Feed, weil nicht weiterentwickelt.
    VMC könnte da eine Alternative sein - da gibt es sicher auch was hier im Board zu finden.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. Thanks mescho bedankten sich
  6. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    17
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    1
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UHD UE 4K Cable
     
     
    Vielen Dank für die ausführlichen Informationen. Da wir unterschiedliche Voraussetzungen haben, hier noch etwas zu meinen Nutzer-Gewohnheiten:
    1. den EMC verwende ich in erster Linie dazu, um die aufgenommenen TV-Sendungen zuschauen. Ich muss allerdings gestehen, mich noch nicht weiter mit der Erweiterung beschäftigt zu haben. Möglicherweise kann sie mehr, als ich derzeit vermute.

    2. gemountet wird über autofs (bei Bedarf), die Anzahl der Videos auf der NAS hält sich in Grenzen, mir geht es hauptsächlich um MP3 Musik. Ausschließlich dafür habe ich BMedia und e2iPlayer getestet. Bei ca. 4500 Songs dauert es viel zu lange, einzelne Songs zu finden. Es fehlt noch an einer Suchfunktion oder an der richtigen Sortierung, welche dann auf der NAS stattfinden sollte.

    VMC dürfte dann wieder etwas für Videos sein, schaue ich mir aber mal an.

    Note: die aufgenommenen TV-Sendungen liegen auf einer internen HDD
    Geändert von mescho (15.06.2021 um 19:04 Uhr)

  7. #6
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    17.919
    Thanks (gegeben)
    3102
    Thanks (bekommen)
    5514
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Also mp3 hab ich auch paar (~70.000 mit ~500GB). Da ich meine 1500 CDs selbst digitalisiert habe, habe ich mir früh Ordnung und System angewöhnt. per mp3tag sind die Dinger zu 90% mit sauberen Tags und Covern versehen. Die Wiedergabe mache ich mit MerlinMusicPlayer. Andere User schwören auf yamp. Früher war mal mp3Browser in Benutzung - aber auch der mangels Weiterentwicklung gestorben.
    Du siehst eines: Jedes Thema hat bei mir eigene Tools.
    Das BMedia hatte ich mir auch schon angeschaut - ist aber kein Vergleich zum Vorbild (afaik MediaPortal auf dem PC)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  8. Thanks mescho bedankten sich
  9. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    17
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    1
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UHD UE 4K Cable
     
     
    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Du siehst eines: Jedes Thema hat bei mir eigene Tools.
    Damit hätte ich auch kein Problem. Die Hinweise auf MerlinMusicPlayer und yamp betrachte ich mal als weitere Vorschläge und auf jeden Fall werde mir die Erweiterungen mal anschauen.

  10. #8

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.383
    Thanks (gegeben)
    830
    Thanks (bekommen)
    586
    Total Downloaded
    162,62 MB
    Total Downloaded
    162,62 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD61 4k
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD51 4k
     
     
    Box 3:
    AX Mecool KM9 PRO
     
     
    Box 4:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    Interessant wäre für dein Vorhaben ein Plexserver auf der Synology in Kombi mit dem Plexclient plugin für Enigma2 (auf dem Feed), erstmal bis einschließlich ATV 6.4.

    VMC ist wie @Papi2000 schrieb nur für Video/Serien geeignet, jedoch wenn richtig eingerichtet schnell und stabil, auch bis 6.4.

    Um dich an Musicplayer zu gewöhnen hilft bei manchen der Blick auf die Helptaste, oft verstecken sich da RC-Button Hinweise zur erleichterten Bedienung.
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: AX HD61 2x DVB/S-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - OpenATV 6.3 /6.4/6.5- Fritzbox 6490 Cable mit Fritz:NAS 4TB - XigmaNAS/Plexserver 8 TB - Astra 19.2 Ost

  11. Thanks mescho bedankten sich
  12. #9
    Anfänger
    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    17
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    1
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UHD UE 4K Cable
     
     
    @tiopedro1958

    Vielen Dank für die wertvollen Hinweise, bei mir läuft derzeit ATV 6.4. Dank der ausführlichen Unterstützung von @Papi2000 habe ich mich zunächst mal intensiver mit Yamb auseinander gesetzt und zur Zeit läuft das Tool bei mir testweise mit wachsender Begeisterung. Ich denke, die prompte und umfangreiche Hilfe hier wird mich zu einem zufriedenstellenden Ergebnis führen.

  13. Thanks tiopedro1958 bedankten sich
  14. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    17
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    1
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UHD UE 4K Cable
     
     
    Ich denke, mit yamp den richtigen Player für mich gefunden zu haben. Zumindest für Musik und im Übrigen halte ich es wie @Papi2000: für jedes Thema das passende Tool. Yamp entspricht genau meinen Vorstellungen und ich kann darüber hinaus auch noch ein wenig damit experimentieren. Als erstes habe ich mal den Bildschirmschoner gegen eine andere Variante ausgetauscht und mit persönlichen Bildern gemischt. Es gibt aus meiner Sicht ohnehin kaum etwas an dem Tool zu kritisieren, deshalb bin ich auch schon dabei, Wiedergabelisten zu erstellen.
    Abschließend würde ich diesem Thread gerne noch als "gelöst" markieren, finde aber momentan die passende Funktion dafür nicht. Vielleicht kann mir noch jemand einen Tipp dazu geben.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com