Thanks Thanks:  27
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 106
  1. #1

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     

    Cocy UPnP Renderer für openatv verfügbar

    Hallo,

    auf VU und dem VTI Image läuft dieser Renderer dem Vernehmen nach inzwischen einwandfrei. Leider schaffe ich es nicht, ihn auf meiner ET9200 mit OpenATV ans Laufen zu bekommen.

    Hat es hier schon jemand ans Laufen gebracht und hat eine Schritt für Schritt Anleitung? Die Schritte, die bei der VU und dem VTI Image angegeben sind, habe ich durch, das funzt bei OpenATV nicht so einfach. Liegt natürlich an mir, aber das hilft mir nicht.

    Mein Ziel ist es, die Mediadaten auf meinem Synology NAS, auf dem der Plex Webserver läuft, über die ET9200 an meinen nicht-UPnP-fähigen Fernseher auszugeben.
    Geändert von schwallobert (18.02.2014 um 23:43 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Themenstarter
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    nach der überwältigenden Resonanz, hüstel, habe ich es noch einmal selbst versucht, nach der Anleitung in diesem Thread.

    Da braucht man zwei Files
    python-dev_2.7.2-r8.17_mips32el.ipk
    python-difflib_2.7.2-r8.17_mips32el.ipk

    wahrscheinlich in der zum Image passenden Version.

    Weiß jemand woher man diese beiden ipks für das OpenATV 3 Image her bekommt? Außerdem bräuchte ich python-optparse.
    Code:
    root@et9x00:/tmp# opkg update
    Downloading http://feeds.mynonpublic.com/3.0/et9x00/3rdparty/Packages.gz.
    Inflating http://feeds.mynonpublic.com/3.0/et9x00/3rdparty/Packages.gz.
    Updated list of available packages in /var/lib/opkg/lists/openatv-3rdparty.
    Downloading http://feeds.mynonpublic.com/3.0/et9x00/all/Packages.gz.
    Inflating http://feeds.mynonpublic.com/3.0/et9x00/all/Packages.gz.
    Updated list of available packages in /var/lib/opkg/lists/openatv-all.
    Downloading http://feeds.mynonpublic.com/3.0/et9x00/et9x00/Packages.gz.
    Inflating http://feeds.mynonpublic.com/3.0/et9x00/et9x00/Packages.gz.
    Updated list of available packages in /var/lib/opkg/lists/openatv-et9x00.
    Downloading http://feeds.mynonpublic.com/3.0/et9x00/et9x00_3rdparty/Packages.gz.
    Inflating http://feeds.mynonpublic.com/3.0/et9x00/et9x00_3rdparty/Packages.gz.
    Updated list of available packages in /var/lib/opkg/lists/openatv-et9x00_3rdparty.
    Downloading http://feeds.mynonpublic.com/3.0/et9x00/mips32el/Packages.gz.
    Inflating http://feeds.mynonpublic.com/3.0/et9x00/mips32el/Packages.gz.
    Updated list of available packages in /var/lib/opkg/lists/openatv-mips32el.
    Downloading http://enigma2.world-of-satellite.com/feeds/ocram/Packages.gz.
    Inflating http://enigma2.world-of-satellite.com/feeds/ocram/Packages.gz.
    Updated list of available packages in /var/lib/opkg/lists/ocram-picons.
    root@et9x00:/tmp# opkg install --nodeps enigma2-plugin-cocy_0.2.1.ipk
    Installing enigma2-plugin-cocy (0.2.1) to root...
    Configuring enigma2-plugin-cocy.
    Traceback (most recent call last):
      File "ez_setup.py", line 21, in <module>
        import optparse
    ImportError: No module named optparse
    //var/lib/opkg/info/enigma2-plugin-cocy.postinst: line 12: easy_install: command not found
    Leider habe ich keinen Plan, woher ich das nehmen soll.

    Jemand einen Tip?

    Wenn ich das ans Laufen gebracht habe, schreibe ich eine Anleitung, damit es alle im OpenATV ans Laufen bekommen. Versprochen! Das wäre ein tolles Ding, was im OpenATV noch als i-Tüpfelchen fehlt. Airplayer für die Apple- und cocy für die UPnP/DLNA-Fraktion.
    Geändert von schwallobert (14.02.2014 um 19:29 Uhr)

  3. #3

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Themenstarter
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    Hier die Anleitung für die Installation des UPnP Renderers CoCy auf einem OpenATV 3 und 4 Image.

    Wofür braucht man das?

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Multimediainhalte (Audio, Video, Fotos) auf der E2-Box abzuspielen:

    Mediacenter: spielt auf der Box befindliche und ins Filesystem (per Samba, NFS, USB-Medien) eingebundene MM-Dateien ab, im Image eingebaut, Steuerung per Fernbedienung über die Box, einfach aber nicht besonders komfortabel

    Music Player Daemon (MPD): spielt auf der Box befindliche und ins Filesystem (per Samba, NFS, USB-Medien) eingebundene Audiodateien ab, erfordert Installation und händische Konfiguration des MPD auf der Box, Steuerung per komfortabler App (z.B. MPDroid auf Android) auf Handy oder Webbrowser, schlank und schnell für Musik

    Airplay: spielt auf dem Handy befindliche und von der dortigen App erreichbare MM-Dateien von anderen Geräten ab, erfordert Installation des kostenpflichtigen AirPlayer-Plugins vom Feed auf der Box (OpenAirplay soll auch gehen), Steuerung übers Handy: von Apple-Geräten durch simple Ausgabe aufs Airplay-Symbol und bei Android mit kostenloser App iMediaShare (erreicht auch auf UPnP Servern liegende Dateien) oder der Bezahlapp Streambels, beste Wahl für Apple-Besitzer

    UPnP: spielt auf dem Handy befindliche und von der dortigen App erreichbare MM-Dateien von anderen Geräten ab, erfordert Installation eines UPnP-Servers für die MM-Dateien, eines UPnP-Renderers zur Ausgabe und eines UPnP-Control Points zur Steuerung, Steuerung bei Android mit App BubbleUPnP, universeller Standard

    Nachteil bei UPnP war bisher, dass zwar UPnP-Server, aber kein freier UPnP-Renderer für E2 verfügbar waren. Neue Fernseher haben den drin, Besitzer älterer Modelle schauen jedoch sprichwörtlich in die Röhre.

    Mit CoCy hat Michael Lipp nun einen genialen Renderer für E2 zur Verfügung gestellt: CoCyEnigma2 | SourceForge.net

    Den habe ich mit Hinweisen der user Trial (ganz herzlichen Dank an ihn)/speon/… und des entsprechenden Threads im vu-support Forum jetzt auch auf meinem OpenATV 3 und 4 auf der ET9200 ans Laufen bekommen. Hier die Anleitung, zusammengeklickt aus verschiedenen dort gegebenen Hilfestellungen.
    Man benötigt eine laufende Internet Verbindung und diese Python .ipk's:

    python-audio
    python-compile
    python-compression
    python-db
    python-dev
    python-difflib
    python-distutils
    python-email
    python-image
    python-json
    python-mutagen
    python-multiprocessing
    python-sqlite3
    python-subprocess
    python-unittest
    python-xmlrpc
    python-zlib

    Von denen ist aktuell nur python-dev nicht im Open ATV 3 enthalten sowie beiden Files optparse.py und textwrap.py, die man unter OpenATV 3 auch benötigt, daher auch unten beigelegt.

    Edit: bei Open ATV 4.2 und neuer benötigt man die .py Files nicht mehr.

    Per putty/telnet auf die Box:
    Code:
    cd /tmp
    opkg update
    opkg list |grep python    # die o.a. Python-Files müssten bis auf python-dev da sein
    python-dev_2.7.2-r8.17_mips32el.ipk aus untenstehendem zip per ftp nach /tmp kopieren und optparse.py und textwrap.py nach /usr/lib/python2.7
    Code:
    opkg install python-dev*
    reboot
    Im Log werden bei der Installation von python-dev Fehler angezeigt:
    Code:
    python-dev: unsatisfied recommendation for python-***
    Die Installation funktioniert trotzdem.
    Nach dem Reboot das aktuellste CoCy von CoCyEnigma2 | SourceForge.net
    (enigma2-plugin-cocy_0.2.1.ipk ist schon im untenstehenden zip) per ftp nach /tmp kopieren.
    Per putty/telnet auf die Box:
    Code:
    cd /tmp
    opkg install enigma2-plugin-cocy*
    reboot
    Die Installationsroutine zieht sich dazu eine Vielzahl von Paketen aus dem Netz.

    Jetzt in der Datei /usr/lib/python2.7/site-packages/cocy-0.1.13-py2.7.egg/cocy/upnp/ssdp.py die Zeile 90 auskommentieren und die IP-Adresse eurer Box eintragen. Bei mir funktioniert das mit gethostbyname nicht.
    Edit: Bitte auf die Einrückungen achten, Python reagiert da empfindlich.

    Code:
    #    self.hostaddr = gethostbyname(gethostname())
                 self.hostaddr = "192.168.0.134"
    Reboot und fertig. Nun erscheint bei mir in der App als Ausgabegerät „Media Renderer on et9x00“.
    Und losstreamen.

    Tipp von speon: wem der angezeigte Name 'Enigma2 Media Renderer' nicht gefällt, der kann ihn hier ändern ( Neustart erforderlich):
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/SytemPlugins/Cocy/renderer.py :
    Code:
    class Enigma2Player(MediaPlayer):
    manifest = Manifest("<neuer Name>", "<neuer Name>")
    Wenn das bei anderen auch funktioniert, sollte man CoCy als ein ipk im Feed anbieten. Ich kann das leider nicht zu einem ipk schnüren.

    Viel Spaß. Ergänzungen/Korrekturen willkommen.

    Update 19.11.2014:
    cocy funktioniert nicht mit dem Windows Media Player als Control Point. Das "Wiedergabe auf" bzw. "Play To" Feature erkennt zwar cocy als nicht zertifiziertes DLNA Gerät, beim Versuch des Streamens erscheint jedoch ein "unerwarteter Gerätefehler". Das Problem ist hier und hier auch bei anderen Geräten beschrieben.

    Trial aus dem VU+ Support Forum hat einen schönen Trick beschrieben, wie man von cocy nicht unterstützte Medienformate hinzufügen kann, wenn der SatBox-Treiber dies unterstützt.
    Der Trick bezieht sich auf den File /usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins/CoCy/renderer.py

    Das Problem mit gethostbyname(gethostname()) tritt dann auf, wenn im lokalen Netz (z.B. 192.168.0.x) keine DNS-Auflösung stattfindet sondern dazu auf ein anderes Subnetz (z.B. 192.168.1.x) oder ins Internet verwiesen wird. Der DNS Server in 192.168.1.x kennt die Namen in 192.168.0.x nicht, daher funktioniert die Anweisung gethost.... nicht.
    Bei vielen ist die Angabe der absoluten IP Nummer nicht erforderlich.

    Update 7.1.2015:
    das bei der Installation automatisch verwendete cocy wurde intern von 0.1.12 auf 0.1.13 upgedatet. Der Pfad des "IP-Patches" hat sich damit von früher ....cocy-0.1.12-py2.7.egg..... auf cocy-0.1.13-py2.7.egg geändert. Oben angepaßt. Es bleibt ansonsten alles wie bisher.

    Update 20.10.2015:
    Läuft auch unter OpenATV 5.1.

    Update 05.03.2016:
    Läuft auch unter OpenATV 5.2.

    Update 05.04.2016:
    Läuft auch unter OpenATV 5.3.

    cocy files for openatv3.zip
    Geändert von schwallobert (13.06.2016 um 14:27 Uhr)

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von bhtsat
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    306
    Total Downloaded
    102,71 MB
    Total Downloaded
    102,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad ATV 4.2 HDD 320
     
     
    Box 2:
    Gigablue 800 SE+ ATV 4.2
     
     
    Box 3:
    Edison Optimuss OS2+ ATV 4.2
     
     
    Moin geht das alles hier auf Open ATV 4.0 auch ???

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

  5. #5

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Themenstarter
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    ausprobieren, müsste in der gleichen Weise gehenI. Ich habe noch kein OpenATV 4.0, wenn ich es draufmache bringe ich das Plugin auch ans Laufen.

  6. #6
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    müsste eigentliich gehen,, alle nötigen libs außer python-dev wie auch schon in 3.0 sind vorhanden.



  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von bhtsat
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    306
    Total Downloaded
    102,71 MB
    Total Downloaded
    102,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad ATV 4.2 HDD 320
     
     
    Box 2:
    Gigablue 800 SE+ ATV 4.2
     
     
    Box 3:
    Edison Optimuss OS2+ ATV 4.2
     
     
    Ok bedankt versuche es !!!

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

  8. #8
    Avatar von Swenna
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    305
    Total Downloaded
    653,74 MB
    Total Downloaded
    653,74 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    "Mein Ziel ist es, die Mediadaten auf meinem Synology NAS, auf dem der Plex Webserver läuft, über die ET9200 an meinen nicht-UPnP-fähigen Fernseher auszugeben."

    Sorry aber ich verstehe die ganze Plex und DLNA Geschichten nicht.Einfach beim NAS laufwerk freigeben auf der Box mounten fertig.
    Wo zu braucht man DLNA,Plex usw...... ?

  9. #9

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Themenstarter
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    @Swenna: Lol, der Unterschied ist gewaltig. Steht alles in meinem beitrag 3 drin. Was Du meinst, ist die Variante mit z.B. Mediacenter. Die nutze ich manchmal auch, aber über ein Smartphone lässt sich das alles viel einfacher steuern.

    Edit:

    Genauer: beim Mounten hast Du Zugriff aufs fremde Filesystem. Suchen nach Files von Mediacenter nach Name, Künstler, Album etc ist nicht möglich. All das und noch viel mehr und komfortabler zu bedienen geht mit UPnp/DLNA.
    Geändert von schwallobert (28.02.2014 um 19:38 Uhr)

  10. #10

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    353
    Themenstarter
    Total Downloaded
    78,12 MB
    Total Downloaded
    78,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    CoCy läuft auch unter OpenATV 4, wenn man wie in Betrag 3 beschrieben vorgeht. Soeben getestet.

    @devs: Meine Bitte wäre

    * python-dev_2.7.2-r8.17_mips32el.ipk in den Feed aufnehmen (bei OpenPli ist es schon drin) und

    * im CoCy Plugin enigma2-plugin-cocy_0.2.1.ipk in der Datei /usr/lib/python2.7/site-packages/cocy-0.1.12-py2.7.egg/cocy/upnp/ssdp.py die Zeile 90

    Code:
    self.hostaddr = gethostbyname(gethostname())
    so ändern, dass die Box hostaddr ihre IP-Adresse zuweist. Das funktioniert unter den OpenPli Images, aber nicht bei OpenATV.
    Warum weiß ich nicht. Ich helfe mir bisher, indem ich manuell die Box-IP eintrage:

    Code:
    self.hostaddr = "192.168.0.134"
    * das geänderte cocy Plugin dann bitte auch auf den Feed.

    Danke.

    Edit: hier mal die Ausgabe der fraglichen Funktionen. Hilft das irgendwie weiter?

    Code:
    root@et9x00:~# ifconfig
    eth0      Link encap:Ethernet  HWaddr 00:16:B4:04:B3:0E
              inet addr:192.168.0.134  Bcast:0.0.0.0  Mask:255.255.255.0
              inet6 addr: fe80::216:b4ff:fe04:b30e/64 Scope:Link
              UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
              RX packets:5444 errors:0 dropped:87 overruns:0 frame:0
              TX packets:4295 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
              collisions:0 txqueuelen:1000
              RX bytes:903987 (882.7 KiB)  TX bytes:1109020 (1.0 MiB)
              Interrupt:16
    
    lo        Link encap:Local Loopback
              inet addr:127.0.0.1  Mask:255.0.0.0
              inet6 addr: ::1/128 Scope:Host
              UP LOOPBACK RUNNING  MTU:65536  Metric:1
              RX packets:1007 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
              TX packets:1007 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
              collisions:0 txqueuelen:0
              RX bytes:62579 (61.1 KiB)  TX bytes:62579 (61.1 KiB)
    
    root@et9x00:~# python
    Python 2.7.3 (default, Jan 23 2014, 07:10:46)
    [GCC 4.8.2] on linux2
    Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.
    >>> from socket import gethostname
    >>> from socket import gethostbyname
    >>> gethostname()
    'et9x00'
    >>> gethostbyname(gethostname())
    Traceback (most recent call last):
      File "<stdin>", line 1, in <module>
    socket.gaierror: [Errno -5] No address associated with hostname
    >>>
    Google findet als Begründung, dass das System miskonfiguriert sei. Habe es aber soeben frisch geflasht, dann muss es doch am OpenATV Image liegen.
    Kann es damit zutun haben, dass nach dem Flashen die IP per DHPC vergeben wurde und ich danach DHCP deaktiviert und die IP per Hand vergeben habe?

    Edit: hier ist die Lösung.
    Geändert von schwallobert (07.03.2014 um 14:11 Uhr)


Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.3 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,26%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com