Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    26
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Question Nach automatischen Standby muss Box 2x eigeschalten werden

    Hallo,

    ich habe eine Xtrend 9200 mit dem neusten Openatv und dem voreingestellten Skin.

    Problem:
    Wenn die Box wegen einer Aufnahme automatisch in den Standby hochfährt und ich diese dann richtig einschalten möchte passiert folgende:
    - Display der Box wird kurz hell und geht dann sofort wieder in den abgedimmten (Standby) Modus. Erst ein zweites Einschalten der Box bewirkt dann, dass die Box wirklich in den angeht.
    Woran kann das liegen?

    Zur Erläuterung der genauen Konfiguration am konkreten Beispiel:

    - 20.10 Uhr startete Aufnahme (Tatort) Box ging dazu aus den Deep in den Standby
    - 20.40 Uhr startet täglich EPG-Refresh (dabei soll EGP-Refresh aus dem Deep automatisch hochfahren, danach aber nicht herunter fahren - EPG-Refresh verursacht übrigens das gleiche Problem wenn es als Pseudo-Aufnahme eingestellt ist - als Hauptbild gibt es kein Problem)
    - Das o.g. Problem trat auf, als ich 21 Uhr das Gerät einschalten wollte
    - Über Powertimer ist eingestellt, dass die Box in der Zeit zwischen 23 Uhr und 20.40 Uhr automatisch in den Deep herunterfährt sofern sich die Box im Standby befindet (so ist in Zusammenhang mit EPG Refresh die Bereitschaft der Box (Standby) in der Zeit von 20.40 Uhr bis 23.00 Uhr gewährleistet).
    - Der Ausschalter der Fernbedienung schaltet die Box in den Standby.

    Insgesamt scheint das Problem also immer aufzutreten, wenn die Box auf Grund einer Aufnahme oder Pseudo-Aufnahme in den Standby gefahren ist.

    Könnt Ihr mir helfen?

    LG Werner
    Geändert von Werner7272 (08.01.2018 um 08:41 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    langer
    Gast
    hallo

    Hat das Kudelmudel den schon mal so Funktioniert ?

    Ich lasse den Refresh Morgen von 07:00 bis 08:30 durchlaufen,dazu wird die Box aus dem Deepstandby geholt und am Ende wieder in den Deepstandby gefahren.Dazu habe Ich einen Powertimer eingerichtet,vil einfach den Refresh so einstellen,das da keine Aufnahmen oder noch etwas anderes von der Box verlangt wird.

    Und wenn in der Zeit des Refresh eine Timeraufnahme läuft,die länger dauert als der Powertimer eingestellt ist Morgens.So fährt die Box auch erst am Ende der Timeraufnahme in Deepstandby.

    gruss langer

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    26
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo,

    ich hatte vorher OpenPLI. Bei ATV bin ich neu.
    Ich glaube das Problem besteht auch wenn ich alles, außer der Aufnahme weglasse. Also die Box fährt wegen einer Aufnahme in den Standby und nimmt auf, wenn ich nun, während die Aufnahme im Standby läuft, das Gerät einschalte so geht die Box kurz an und gleich wieder in den Standby. Erst beim zweiten mal geht sie richtig an.

    LG Werner
    Box: XTrend ET9200 - ATV / MetrixHD

  4. #4
    langer
    Gast
    hallo

    Genau das selbe Problem hatte Ich mit einer F1 und AX Triplex,das auch nicht jeder verstand bzw keiner wusste warum das so ist.
    Aber wie ist den deine Tastenbelegung für die Powertaste eingestellt ? Ich konnte das doppelte Einschalten da durch Lösen.

    gruss langer

  5. #5

    Registriert seit
    08.06.2014
    Beiträge
    2.600
    Thanks (gegeben)
    778
    Thanks (bekommen)
    1497
    Total Downloaded
    22,11 MB
    Total Downloaded
    22,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Am besten mal ein Log machen damit man ev. die Ursache erkennen kann. Hast du den Startmodus (normal, in den Standy) geändert? Frisches Image ohne zusätzliche Plugins am Start?

  6. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    26
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von langer Beitrag anzeigen
    hallo

    Genau das selbe Problem hatte Ich mit einer F1 und AX Triplex,das auch nicht jeder verstand bzw keiner wusste warum das so ist.
    Aber wie ist den deine Tastenbelegung für die Powertaste eingestellt ? Ich konnte das doppelte Einschalten da durch Lösen.

    gruss langer
    Hallo,
    wie oben geschrieben: FB schaltet in den Standby.
    Was hast Du denn genau gerändert?

    Gruß Werner

    Gruß Werner
    Box: XTrend ET9200 - ATV / MetrixHD

  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    26
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von iPkay Beitrag anzeigen
    Am besten mal ein Log machen damit man ev. die Ursache erkennen kann. Hast du den Startmodus (normal, in den Standy) geändert? Frisches Image ohne zusätzliche Plugins am Start?
    Hallo !
    Frisches Image ja. Plugins nein.
    Wie mache ich denn ein LOG ?

    LG Werner
    Box: XTrend ET9200 - ATV / MetrixHD

  8. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    26
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Gibt es denn irgendwo ein Wiki für die HDMI CEC - Einstellungen?Insbesondere verstehe ich die folgenden Einstellungen nicht:

    - TV-Standby verwalten (dies kann ich doch schon unter TV in den Standby versetzen und TV aufweckeneinstellen)
    - TV Wakeup verwalten
    - Wecksignal von TV

    Wäre schön wenn jemand diese drei Punkte erläutern kann.
    Machnchmal habe ich das Problem, dass wenn die Box aus dem Deep angeschalten wird, der TV zwar angeht, jedoch nicht die richtige Quelle wählt. Gibt es dafür einen Tip?

    LG Werner
    Box: XTrend ET9200 - ATV / MetrixHD

  9. #9
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18.379
    Thanks (gegeben)
    3197
    Thanks (bekommen)
    5796
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    TV-Standby verwalten meint, dass die Box am HDMI lauscht, ob der TV An- oder Ausgeschaltet wird. TV in Standby schicken meint, dass die Box dabei der Master/ Auslöser ist. Das ist der Unterschied.
    Und das Wecksignal ist so eine Geräteunart. Nahezu jeder TV schickt je nach Firmware unterschiedliche Befehle (und reagiert auf unterschiedliche Befehle) für An/Aus, HDMI-In Switch.
    Userfreundlich wäre es sicher, einzustellen: Ich hab einen Samsung, LG, Toshiba, möchte das er angeht, und meine Box angeht (Master-/ Slave-Verhalten) und Blub, fertig.
    Aber allein die Krux mit den dussligen Lautstärketasten, für viele TV-Hersteller closed-secrets extra eingebaut haben, oder auch mal An/ Aus bei anderen, verhindert das.
    Es gibt ein offizielles HDMI-Wiki (nicht von Receivern, sondern afaik vom HDMI-CEC Team), in dem sauviele Befehle in einem Excelsheet gesammelt drinstehen, welcher TV kann welche Befehle, und macht dann was.
    Den Knoten hat aber sicher niemand in E2 eingeflochten.
    Und HDMI-Sniffer, um das herauszukitzeln/ mitzuhören, sind sackteuer (fünf- bis sechsstellige Dollarbeträge). Daher tut sich das keiner an. Würden die TV-Hersteller sich an den Standard HDMI-CEC halten, wäre es auch kein Problem, die TV-Matrix blanko zu hinterlegen, und es würde 100% funktionieren. Aber dann würden drei BluRay-Player, und zwei AVR weniger verkaufen. Und müßten dafür auch eine kleine Abgabe an HDMI-CEC löhnen. Daher heißt das Ding bei KEINEM Hersteller HDMI-CEC, sondern Anynet, SimpleLink, oder sonstwas. Nur wegen bewußter Aus-/ Abgrenzung. Und beim Rumfringeln, doch den richtigen SimplyLink-Code jeweils zu senden, sind halt die Receiverhersteller auch mehr oder weniger erfolgreich. Allzuviel Energie wird da aber nicht verbraten. Danke an die TV-Hersteller...

    EDIT:
    Sinnvoller Einstieg, sich zu informieren, wäre dort:
    Consumer Electronics Control – Wikipedia
    Geändert von Papi2000 (08.01.2018 um 14:05 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  10. Thanks Werner7272 bedankten sich
  11. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    26
    Thanks (gegeben)
    12
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo,

    danke für die ausführliche Antwort. Leider bin ich Laie und verstehe die Themaik nur teilweise. Jedoch ist mir jetzt klar: Geräte gehen unterschiedlich um.
    Da ich meine Box über einen Yamaha AV Receiver an meinem Sony TV angeschlossen habe und die Box mein Master ist (alles soll mit der Box an und wieder aus gehen, die Box soll aber nicht auf andere Geräte reagieren) werde ich folgende Einstellungen vornehmen:
    - TV-Standby verwalten: AUS
    Das ist für mich klar aus Deiner Antwort heraus gekommen.

    Kannst D mir aber noch eine Empfehlung für
    - TV Wakeup verwalten
    - Wecksignal von TV
    geben (womit meistens alles so funktioniert) ?
    Wäre sehr nett.


    LG Werner
    Geändert von Werner7272 (08.01.2018 um 14:46 Uhr)
    Box: XTrend ET9200 - ATV / MetrixHD


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com