Thanks Thanks:  1
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    3.259
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi,

    Das bringt doch eh nix, selbst wennst mal die Schnitte anscheinend perfekt setzen konntest wird trotzdem total ungenau geschnitten (es geht ja nicht framegenau).
    Das Einzige wozu das gut ist (also der Schnitteditor und das Moviecut Plugin) ist um Vor und Nachlauf weg zu schneiden und das klappt aber sehr gut.
    Hingegen um Werbung raus zu schneiden is es besser du sparst dir die Mühe das klappt nicht mal ansatzweise zufriedenstellend.

    Um Vor oder/und Nachlauf raus zu schneiden geh ich hier immer so vor;
    Start vom Schnitteditor dann zur gewünschten Position (das geht on the fly also im Play Betrieb da es ja nicht so genau sein muss) hier dann die ok Taste
    drücken und dann "Vor dieser Position entfernen " wählen, für den Nachlauf geht das analog genauso und dann aber "Nach dieser Position entfernen" wählen dann
    back Taste drücken und den Schnitt starten im Kontextmenü -> war jetzt aus dem Kopf aber so in etwa geht das für Vor/Nachlauf und das klappt super.


    Grüsse
    Biki3
    OpenATV-6.2

    Script Collection

  2. Thanks sgs bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #12
    Anfänger
    Registriert seit
    25.10.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    19
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX 4k-Box hd51
     
     
    Genau so verfahre ich auch. Klappt auch ausreichend genau. Dass nicht an jedem Frame geschnitten werden kann liegt vermutlich am Codec, das kennt man ja.

    Dennoch wäre es schön, wenn eine implementierte Funktion auch funktionieren würde, nämlich das zurückschalten von Frames und das klappt leider nicht, wie es soll. Zumindest nicht bei Aufnahmen von DVB-T2 Quellen.
    Zeitlupe geht vorwärts. Im Rückwertsgang geht es immer nur einen Schritt und springt dann immer wieder zu diesem Frame. Vermutlich irgend ne Codec Sache i-Frames, p-Frames oder sowas. Keine Ahnung, so gut kenn ich mich mit der Materie leider nicht aus.

    Grüße

  4. #13
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    571
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    OSmini S2+S2 mit openATV 5.3 vom 06.10.2016
     
     
    Vorwärts kann man bis zu 1/25 Zeitlupe einstellen. Das sollte eigentlich für Einzelbilder ausreichen. Einzustellen ist das über :
    menü -> Einstelungen -> Aufnahmen & Timeshift -> Aufnahmen -> Zeitlupen Geschwindigkeit (2. Seite)

  5. #14
    Anfänger
    Registriert seit
    25.10.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    19
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX 4k-Box hd51
     
     
    Es geht doch aber darum, dass es rückwärts nicht geht :-|

  6. #15

    Registriert seit
    08.06.2014
    Beiträge
    1.867
    Total Downloaded
    22,11 MB
    Total Downloaded
    22,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo 4K, VU+ Solo 4K
     
     
    Box 2:
    AX HD51 4K, DM920 4K
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET10000, Edision Optimuss OS1 plus
     
     
    @SteffenB

    Das ist ein Treiber-Bug bei der HD51. Geht also momentan nicht auf diesem Weg.

  7. #16
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    571
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    OSmini S2+S2 mit openATV 5.3 vom 06.10.2016
     
     
    Den "Treiber Bug" gibt es aber bei der OSmini auch. Dort funktioniert die Zeitlupe rückwärts auch nicht. Beim Rückspulen springt er ipro Tastendruck immer eine halbe Sekunde rückwärts.

  8. #17
    Anfänger
    Registriert seit
    25.10.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    19
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX 4k-Box hd51
     
     
    Ahhh...gut zu wissen. Dann besteht ja noch Hoffnung auf Linderung ;-)

  9. #18
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    10.12.2016
    Beiträge
    287
    Total Downloaded
    144,08 MB
    Total Downloaded
    144,08 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Läuft MovieCut immer noch nicht auf der AX 4K-Box HD51, habe Probleme einen Film zu schneiden wird nicht geöffnet?
    Öffnet das Prog. nicht alles Formate?
    Werden noch Abhänigkeiten benötigt wo nachinstalliert werden müssen?

  10. #19
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.356
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Die Schnittfunktion ist erstmal nur für echte Aufnahmen der Box gedacht. Das sind DVB-Formate, mit denen umgegangen werden kann. Viele Boxen haben ja schon Probleme mit der reinen Wiedergabe irgendwelcher Internetformate, was soll da ein Beschnitt für einen Sinn machen?
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----




Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com