Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2016
    Beiträge
    30
    Total Downloaded
    33,70 MB
    Total Downloaded
    33,70 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    EPG: 2 Fragen zu Timer (Timer-Übersicht, Funktion Umschalt-Timer)

    Folgendes Szenario:
    Box ist Ein, es wird ferngesehen und es ist ein Umschalttimer programmiert.
    Es kommt Besuch, Box wird deswegen Aus, bzw. in StandBy geschalten.
    Obwohl die Box ja im Standby ist, schaltet sie trotzdem zur programmierten Zeit auf den Sender um und zusätzlich schaltet sie sich Ein.

    Ich war bisher der Meinung dass ein Umschalten nur erfolgt wenn die Box zu diesem Zeitpunkt auch wirklich eingeschaltet ist und sich dazu nicht von selbst aus dem StandBy "aufweckt".

    Frage 1::
    Kann man das so konfigurieren dass die Box im StandBy NICHT den Sender umschaltet oder zumindest im Standby verbleibt?

    Frage 2:
    Gibt es ein Menü in dem alle gesetzten Timer als Übersicht gezeigt werden?
    Habe dazu noch nichts gefunden...

    Box ist Gigablue quad HD Plus, openATV 5.3, Metrix (Standard) Skin

    regards.
    Peter

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    +++ ATV Chef Tester +++ Avatar von HD75hd
    Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    3.956
    Total Downloaded
    51,35 MB
    Total Downloaded
    51,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Lunix3 4K @ 6.2
     
     
    Box 2:
    Mutant 530c @ 6.2
     
     
    Box 3:
    DIno 4K+ @ 6.2
     
     
    1)
    ich denke das ist halt ein Umschalttimer und der schaltet halt um/ein ( ich nutze den selber aber nicht )

    2)
    Quad+ hat doch eine Timer-Taste
    ansonsten .. lange Rot, dann kommst du zu den Aufnahme-Timern
    Oder > Menü > Timer
    Gruss HD75hd

    GBUE4K / OpenATV 6.2
    Unicable DurLine UK 124

    Wer kein Fullbackup hat, hat selber Schuld



  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von kira
    Registriert seit
    07.11.2015
    Ort
    zu Hause in NDS
    Beiträge
    532
    Total Downloaded
    91,30 MB
    Total Downloaded
    91,30 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Triplexbox
     
     
    Box 3:
    Technisat-Matrix Unicable
     
     
    zu 1)
    diese Funktion dient dazu die Box zu einem bestimmten Zeitpunkt einzuschalten, damit das gewählte Programm gesehen werden kann,
    oder, bei eingeschalteter Box, auf den Sender umzuschalten.
    Nicht alle wollen immer eine Sendung aufzeichnen, sondern einfach nur eine Sendung sehen, dann ist diese Funktion sehr hilfreich.

    Zu 2)
    ist ja schon erklärt worden
    Open ATV 6

  4. #4
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.403
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 6.2
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    zu 1
    Der Timer tut halt das was er soll natürlich auch im Standby...ist doch auch gut so

    Wenn Besuch kommt und Du nicht gestört werden willst dann Deepstandby...da geht die Box nicht an..aber getestet hab ich das noch nicht
    Gruß Frank

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2016
    Beiträge
    30
    Themenstarter
    Total Downloaded
    33,70 MB
    Total Downloaded
    33,70 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Danke für die schnellen Antworten.
    zu 1: OK, scheint also "by design" und damit nicht änderbar zu sein. Den Umschalt-Timer nutze ich sehr oft um den Anfang bestimmter Sendungen nicht zu verpassen. Aber bislang halt nur wenn ich bereits am fernsehen bin. Das sich die Box dabei aus dem standby aufweckt habe ich erst Gestern das erste Mal beobachtet. Also: In Deepstandby schalten und gut (nur doof dass dann auch die LCD-Uhr aus ist... ), oder damit leben...

    zu 2: Danke für den Tipp. Wusste ich wirklich nicht und werde es gleich heute Abend mal nachvollziehen.

    regards.
    Peter

  6. #6
    Mitglied Avatar von Elron
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    Süd Hessen / Darmstadt
    Beiträge
    63
    Total Downloaded
    16,17 MB
    Total Downloaded
    16,17 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    SpyCat - DVB/S2
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1 - DVB/S2
     
     
    Meine Box fährt aus aus dem deepstandy in den Standbye und nimmt auf, dannach geht sie wieder in den Deepstandbye, je nachdem wie du den Timer programierst / einstellst

  7. #7
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.403
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 6.2
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    ehrlich gesagt hab ich nie probiert was passiert wenn Box in Deep ist und ein Umschaltimer programmiert ist...aber letztendlich ist alles programmierbar..aber jeder hat andere Wünsche..notfall kann man Box auch komplett vom Strom nehmen..wenn alle stricke reissen und man Ruhe haben will
    Gruß Frank

  8. #8
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.599
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Beim Umschalt-Timer fährt die Box genauso hoch wie bei enner Aufnahme und bleibt im Stby.

    Also wäre Deep deine Lösung.
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus, OSnino Combo
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2016
    Beiträge
    30
    Themenstarter
    Total Downloaded
    33,70 MB
    Total Downloaded
    33,70 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Nur als kurzes Feedback:
    Ist ein normaler Aufnahmetimer gesetzt, wird zwar die Box zum programmierten Zeitpunkt "aktiv" und nimmt auf. Das LCD-Display bleibt aber in der Standby Anzeige (Uhr im LCD). Einzig (wenn eingestellt) zeigt ein rotes Symbol dass gerade aufgenommen wird. Bei einem Umschalttimer fährt die Box aus dem Standby hoch, schaltet auf den programmierten Sender und zeigt im LCD-Display auch die Senderinfos. Ob ein TV mit aktivem CEC dabei durch die Box eingeschalten wird weiß ich nicht, nutze das Feature nicht.

    Anscheinend behandelt die Firmware Umschalt- und Aufnahmetimer doch etwas anders wenn sie aus dem Standby heraus starten.
    Wie oben schon geschrieben, kann ich damit durchaus leben. Aber evtl. ist das etwas was man sich beim nächsten Firmware-Update mal ansehen könnte.

    regards.
    Peter
    Geändert von pekn (08.08.2016 um 12:03 Uhr)


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com