Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 57
  1. #41
    Avatar von jogibär
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    2.472
    Thanks (gegeben)
    4105
    Thanks (bekommen)
    1072
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UE 4K 6.4 -7.0
     
     
    Box 2:
    Anadol Multibox4k UHD Combo 6.4
     
     
    Box 3:
    Anadol Multibox4k UHD Twin 6.4
     
     
    Hier auf der ue4k kann man surround anwählen und geht auch bei BR klassik.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken ARD trennt sich von Radiotransponder auf Astra-1_0_a_28a3_40f_1_c00000_0_0_0_20210717115444.jpg  
    Ex Highflyer

    •   Alt Advertising

       

  2. #42
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    163
    Thanks (gegeben)
    52
    Thanks (bekommen)
    21
    Total Downloaded
    46,68 MB
    Total Downloaded
    46,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Technisat Digicorder isio s
     
     
    Box 2:
    Edision os mini S2 + S2
     
     
    Box 3:
    Edision os mio 4k +
     
     
    Bei meinem Edision OS mio 4k plus muß man an 2 Stellen AAC-Transkoding einschalten, im Ton-Menü
    ARD trennt sich von Radiotransponder auf Astra-aac_ton.jpg
    Danach kann man im Audio-Menü (mit gelb aufrufbar) AAC-Trankoding für den aktuellen Kanal aktivieren
    ARD trennt sich von Radiotransponder auf Astra-aac.jpg

    Merkwürdig ist hier das Verhalten im Ton-Menü: Seit einigen Tagen habe ich erfolglos versucht, AAC-Mehrkanal zu setzen. Ich konnte das im Audio-Menü zwar tun, aber nach jedem Exit war's wieder ausgeschaltet und hat nicht funktioniert. Erst nachdem ich im Ton-Menü einmalig AAC-Transkoding zu AC3 aktiviert hatte, hat's auch im Audio-Menü funktioniert. Heute ist AAC-Transkoding im Ton-Menü bei nicht AAC-Sendern ausgeschaltet, und wieder eingeschaltet bei AAC-Sendern. Was nun der "richtige" Weg zum Aktivieren von AAC-Transkodingit, ist mir somit unklar. Ich vermute, daß es da einen kleinen Bug bei den Einstellungen gibt. M.M.n. sollte man - egal wo - einmal AAC-Transkoding=AC3 einstellen, egal ob im Ton-Menü oder im Audio-Menü, und es sollte dann eingeschaltet bleiben für alle Kanäle.

    Aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren....


    Grüßle, Michael

  3. #43
    Avatar von jogibär
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    2.472
    Thanks (gegeben)
    4105
    Thanks (bekommen)
    1072
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UE 4K 6.4 -7.0
     
     
    Box 2:
    Anadol Multibox4k UHD Combo 6.4
     
     
    Box 3:
    Anadol Multibox4k UHD Twin 6.4
     
     
    Ich habe nichts bei meinen audio settings verändern müssen für oben gezeigtes Ergebnis.
    Ex Highflyer

  4. Thanks olwaldi bedankten sich
  5. #44
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    2.167
    Thanks (gegeben)
    268
    Thanks (bekommen)
    1263
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Zitat Zitat von mrvica Beitrag anzeigen
    Radiotext geht auf den neuen Frequenzen noch nicht, z.B. SWR3, alt_SWR3 (MPEG) hat noch den Radiotext
    Im nächsten 6.4 bzw 7.0er Image funktioniert Radiotext bei den neuen Sendern.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  6. #45
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    163
    Thanks (gegeben)
    52
    Thanks (bekommen)
    21
    Total Downloaded
    46,68 MB
    Total Downloaded
    46,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Technisat Digicorder isio s
     
     
    Box 2:
    Edision os mini S2 + S2
     
     
    Box 3:
    Edision os mio 4k +
     
     
    Ich habe übrigens gerade versucht, auf meinem Edision OS mini BR-Klassik surround als Mehrkanal zu empfangen. Ist mir schließlich gelungen, ich mußte aber ziemlich oft im Ton-Menü und im Audio-Menü das AAC-Transkodieren ein/ausschalten. Letzendlich tut's mit DTS. Aber auch hier konnte ich nicht "einfach" die gewünschte Einstellung wählen, sondern habe bestimmt 2..3 dutzend Mal die Einstellungen hin/hergeschaltet.

    D.h. ich vermute schon, daß irgendwas im AAC-Umfeld bei den Edisions im GUI nicht richtig funktioniert. Allerdings, wenn es einmal tut, dann wohl dauerend, d.h. das Problem wird schwer zu reproduzieren sein.


    Grüßle, Michael

  7. #46
    Senior Mitglied Avatar von Doctor Who
    Registriert seit
    11.08.2020
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.222
    Thanks (gegeben)
    791
    Thanks (bekommen)
    1103
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Hd51 4k mit OATV 6.4+7.0
     
     
    Box 2:
    Zgemma H7S mit OATV 6.4
     
     
    Box 3:
    AMIKO 4k51 Open ATV 6.4
     
     
    Box 4:
    Intel NUC + Raspi 3b + FireTV4k mit KODI 18.9
     
     
    Gestern Abend einen ausgiebigen Vergleichstest zwischen den alten und neuen ARD-Radio Sendern gemacht.

    Per Kopfhörer und über LS-Boxen ist deutlich die schlechtere Audio Qualität der AAC Streams bei den neuen Sendern zu hören . Da fehlen massiv Höhen und die Stereo-Kanal Trennung ist hörbar geringer .
    So macht das keinen Spaß mehr . Sorry ARD !
    Ab September 2021 zeigt der öffentlich rechtliche Sender One zum ersten Mal die zwölfte Staffel der neuen Doctor Who Serie in der Free-TV Premiere

  8. Thanks jogibär bedankten sich
  9. #47
    Avatar von jogibär
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    2.472
    Thanks (gegeben)
    4105
    Thanks (bekommen)
    1072
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UE 4K 6.4 -7.0
     
     
    Box 2:
    Anadol Multibox4k UHD Combo 6.4
     
     
    Box 3:
    Anadol Multibox4k UHD Twin 6.4
     
     
    Genau, wie bei einem schlechten mp3 converter.
    Ex Highflyer

  10. Thanks Doctor Who bedankten sich
  11. #48
    Avatar von E2WORLD
    Registriert seit
    27.04.2020
    Beiträge
    891
    Thanks (gegeben)
    177
    Thanks (bekommen)
    581
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Dann meldet Euch damit bei der Petition, hier werdet Ihr nicht war genommen.
    Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
    my content

  12. #49
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    163
    Thanks (gegeben)
    52
    Thanks (bekommen)
    21
    Total Downloaded
    46,68 MB
    Total Downloaded
    46,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Technisat Digicorder isio s
     
     
    Box 2:
    Edision os mini S2 + S2
     
     
    Box 3:
    Edision os mio 4k +
     
     
    Ich hatte mir fest vorgenommen, heute nicht weiter mit Fragen zu nerven... Aber jetzt fehlen mir zum "AAC-Glück" noch die Picons. Hatte gehofft, mir selber helfen zu können, was aber doch nicht geklappt hat:

    1. Versuch: DemonEditor unter tumbleweed ans Laufen bringen
    gescheitert, da ich die Paketnamen in tumbleweed nicht erraten konnte. Ich tippe darauf, daß python3-gl == python38-OpenGL ist, aber mit cairo ist nix im Angebot:-(

    2. Versuch: Sind doch nur eine Handvoll picons, also als temporärer workaround symbolic link vom kryptischen Namen auf Klarnamen, z.B.
    Code:
    ln -s *6F33* SWR2.png
    Die mappings habe ich mir aus lamedb5 und meinem Radio-Bouquet zusammengestoppelt. Leider kein Picon für den neuen SWR2-Sender trotz GUI-Restart.

    Bleibt somit nur Bitte um Tipps oder warten. Zugegeben, ein reines Luxusproblem, aber mich wurmt's, wenn ich an eher trivialen Dingen scheitere:-)

    Falls wichtig: Ich nutze die Picons via piconmanager, dort die von JohnDoe - Silver-Black XPicons. Die müssen es aber nicht unbedingt sein. Wie ich schon ergoogelt habe, habe ich mir zielsicher eine Erweiterung ausgesucht, die in python3 voraussichtlich nicht mehr unterstützt sein wird.

    Übrigens, ARD-Digital hat heute drüber informiert, daß der Testbetrieb nun zum Regelbetrieb geworden ist, siehe Alles zum Empfang und zur Produktion von Untertiteln - ARD Digital - Digitales Fernsehen der ARD - Digitalfernsehen - Digital TV


    Grüßle, Michael

  13. #50
    Avatar von Mr.Servo
    Registriert seit
    10.08.2020
    Ort
    Pfalz / Palatinate
    Beiträge
    959
    Thanks (gegeben)
    652
    Thanks (bekommen)
    677
    Total Downloaded
    25,66 MB
    Total Downloaded
    25,66 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue UHD UE 4k Cable (OpenATV 7.0)
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD51 4k Cable (OpenATV 7.0)
     
     
    Zitat Zitat von olwaldi Beitrag anzeigen
    Ich hatte mir fest vorgenommen, heute nicht weiter mit Fragen zu nerven... Aber jetzt fehlen mir zum "AAC-Glück" noch die Picons. Hatte gehofft, mir selber helfen zu können, was aber doch nicht geklappt hat:

    1. Versuch: DemonEditor unter tumbleweed ans Laufen bringen
    gescheitert, da ich die Paketnamen in tumbleweed nicht erraten konnte. Ich tippe darauf, daß python3-gl == python38-OpenGL ist, aber mit cairo ist nix im Angebot:-(

    2. Versuch: Sind doch nur eine Handvoll picons, also als temporärer workaround symbolic link vom kryptischen Namen auf Klarnamen, z.B.
    Code:
    ln -s *6F33* SWR2.png
    Die mappings habe ich mir aus lamedb5 und meinem Radio-Bouquet zusammengestoppelt. Leider kein Picon für den neuen SWR2-Sender trotz GUI-Restart.
    Hi Michael,

    zu 2)
    openATV unterstützt zwei Arten von Picondateinamen:

    Service Reference named Picons (SRP)
    Dies ist die bevorzuge Standardmethode und der Picondateiname rekrutiert sich aus der individuellen Kanal-Servicereferenz (denke mal daran, daß manche User "Das Erste HD" über Satellit und Kabel und Antenne gleichzeitig empfangen können). Also gibt es "Das Erste" dann mit drei unterschiedlichen Servicereferenznummern. Der Picondateiname rekrutiert sich aus den reduzierten/vereinfachten Servicereferenzen.

    Service Named Picons (SNP)
    Dies ist der altenative Weg, den Du ausprobiert hast. Beachte bitte, daß bei SNP...
    ...alle Buchstaben klein sein müssen
    ...keine Leerzeichen erlaubt sind
    ...generell nur Buchstaben (a-z) und Ziffern (0-9) erlaubt sind
    und damit dann alle "&" müssen "and", alle "+" müssen "plus" und alle "*" müssen "star" heißen.

    Also in Deinem Falle: 'swr2.png'

    Gruß......Mr.Servo

    P.S.: Wie ich gerade selbst lernen durfte, ist die 'lamedb5' auf dem auslaufenden Ast, sollte also nicht unbedingt zukunftsweisend genutzt werden...
    Geändert von Mr.Servo (21.07.2021 um 14:20 Uhr) Grund: Bezeichnung für SRP & SNP korrigiert
    Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher - die anderen nachher... / All people are smart! Some before - others after...

  14. Thanks jogibär, olwaldi bedankten sich

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com