Thanks Thanks:  3
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von diddi
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.643
    Total Downloaded
    233,31 MB
    Total Downloaded
    233,31 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.3
     
     
    Box 2:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.3
     
     
    Box 3:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.3
     
     
    Ich hatte immer Störungen beim Umschalten des Kanals der anderen Receiver die ich im Haus habe,Problem gelöst durch einen Verstärker was ich empfehlen kann.
    OpenATV 6.3

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Austria STMK
    Beiträge
    108
    Themenstarter
    Total Downloaded
    75,25 MB
    Total Downloaded
    75,25 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Formuler F1
     
     
    Box 2:
    Vu+ Duo
     
     
    @diddi
    danke für den Tipp

  3. #13
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    13.360
    Total Downloaded
    593,97 MB
    Total Downloaded
    593,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Zitat Zitat von hpgo Beitrag anzeigen
    Ja aber der GigaBlue UHD UE 4K hat doch zwei Tuner Anschlüsse (Tuner A und Tuner B)
    Ahhh du meinst man kann das Signal intern weiter geben an Tuner B und dadurch alle 16 Frequenzen nutzen. Also brauche ich nur eine Satdose - 1x Axing SSD 5-07 Universal Sat Enddose. Ich glaub ich hab es verstanden. Danke


    Sat-(Inline)Verstärker, danke wieder was dazugelernt.

    Nochmals vielen Dank euch allen!
    Den inline-Verstärker würde ich erstmal weglassen. Es gab schon User, die einen SAT-Tuner übersteuert haben, und deshalb schlechten Empfang hatten. Viel hilft nicht immer viel.
    Und ja, Tuner A wird intern an Tuner B weitergeleitet, wenn man das bei Tuner B in der UniCable-Einstellung so einstellt (Tuner B, erweitert,... "Verbunden = Ja, mit Tuner A).
    Aber nein, damit kannst du nicht 16 Frequenzen nutzen, sondern nur die acht Demods (also acht Frequenzen nutzbar) beschäftigen. Alle Sender auf den acht möglichen Frequenzen kannst du FreeTV (eben je nach Entschlüsselung - aber hier im Forum nicht behandelt) aufnehmen, anschauen, streamen,...
    Die FBC Tuner haben zwei physikalische Tuner, um gegebenfalls zwei Leitungen zu unterstützen. Es gibt ferner acht Demods für die Empfangsfrequenzen), die sich um die Transponder kümmern.
    Geändert von Papi2000 (16.06.2019 um 22:00 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  4. Thanks Old bedankten sich
  5. #14
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Austria STMK
    Beiträge
    108
    Themenstarter
    Total Downloaded
    75,25 MB
    Total Downloaded
    75,25 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Formuler F1
     
     
    Box 2:
    Vu+ Duo
     
     
    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Und ja, Tuner A wird intern an Tuner B weitergeleitet, wenn man das bei Tuner B in der UniCable-Einstellung so einstellt (Tuner B, erweitert,... "Verbunden = Ja, mit Tuner A).
    Aber nein, damit kannst du nicht 16 Frequenzen nutzen, sondern nur die acht Demods (also acht Frequenzen nutzbar) beschäftigen. Alle Sender auf den acht möglichen Frequenzen kannst du FreeTV (eben je nach Entschlüsselung - aber hier im Forum nicht behandelt) aufnehmen, anschauen, streamen,...
    Die FBC Tuner haben zwei physikalische Tuner, um gegebenfalls zwei Leitungen zu unterstützen. Es gibt ferner acht Demods für die Empfangsfrequenzen), die sich um die Transponder kümmern.
    Aha, also doch nicht ganz richtig verstanden. Danke für die Erklärung.
    1 Satdose = 8 Sender gleichzeitig + die Sender die auf gleich horizontal/vertikal
    2 Satdosen = 16 Sender gleichzeitig weil beide Tuner mit je 8 Frequenzen komplett belegt werden können

    Puhhh ganz schön kompliziert die ganze Unicable 2 Kiste.

    Danke

  6. #15
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    13.360
    Total Downloaded
    593,97 MB
    Total Downloaded
    593,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    NEIN. Immernoch daneben.
    Egal, was du wie anschließt, hat die Box für FBC acht Demods, die sich um acht Frequenzen kümmern. Bei UniCable(2) sind das acht wahlfreie des gesamten SATs. Keine 16.
    Und auf den acht Frequenzen sind dann eine unbestimmte Anzahl Sender insgesamt, auf die du zeitgleich Zugriff hast.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  7. Thanks hpgo bedankten sich
  8. #16
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Austria STMK
    Beiträge
    108
    Themenstarter
    Total Downloaded
    75,25 MB
    Total Downloaded
    75,25 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Formuler F1
     
     
    Box 2:
    Vu+ Duo
     
     
    Ok, ich sag lieber nichts mehr zu dem Thema deshalb frag ich direkt.

    Wann macht es Sinn beide Tuner anzuschließen?
    Geändert von hpgo (17.06.2019 um 13:56 Uhr)

  9. #17
    Senior Mitglied Avatar von Megablue
    Registriert seit
    24.12.2017
    Ort
    hat er ;)
    Beiträge
    639
    Total Downloaded
    868,3 KB
    Total Downloaded
    868,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UHD Quad 4k
     
     
    Box 2:
    Vu Solo 4k
     
     
    Nei en

    Ich habe ein Kabel an meiner Gigablue UHD Quad , an der Schlüssel Unicable 2 LNB . Damit kann ich 8 Frei wählbare Sender zeitgleich Aufnehmen oder was weiß ich. Mehr geht nicht .

    Wenn man nur eine Sat Position schaut und Unicable 2 hat, ist ein Tuneranschluss völlig ausreichend.
    Geändert von Megablue (17.06.2019 um 14:29 Uhr)
    Gigablue UHD Quad 4K @ OATV 6.3 & Vu Solo 4K @ OATV 6.3 an einer Strippe - - - >Megasat Diavolo Unicable II - Astra 19.2°
    Pioneer VSX 930 ----- Canton Ergo GLE 4xx + AS 1.2 SC ---- Samsung 55Q6FN


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 9,52%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com