Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    55
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Erfahrung mit dem Einkauf von Bitcoin

    Zitat Zitat von Pike_Bishop Beitrag anzeigen
    Hi,


    Genau das hab ich nun getan is einfach günstig, mit 20 % (die kommen hier in Wien auch dazu) machte das 118,80 Euro (is immer noch ein guter Preis für 3 Jahre,
    hatte nur Probleme mit den Bezahlmöglichkeiten (sind zwar viele aber für mich kamen davon nicht viele in Betracht)
    - hab mich dann mal für bitcoins entschieden (is zwar aufwendig für jemand wie mich der davon noch keine Ahnung hat, hat aber ganz gut geklappt)


    Grüsse
    Pike
    Na dann hast du ja schon Erfahrung mit dem Einkauf von Bitcoin. Kannst die Erfahrung mit uns teilen? Wollte auch bei gelegenheid welche kaufen.

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Pike_Bishop
    Gast
    Na dann hast du ja schon Erfahrung mit dem Einkauf von Bitcoin. Kannst die Erfahrung mit uns teilen? Wollte auch bei gelegenheid welche kaufen.
    Also hier in Wien geht man einfach mal zur Post und kauft da bitpanda to go Gutscheine (gibts mit 50 oder 100 oder sogar 500 Euro zu kaufen)

    Dann im Netz bei bitpanda registrieren (hab mich erstmal nur registriert und nicht verifiziert) - wenn nicht verifiziert geht da kein bitcoin Kauf oder Verkauf,
    aber bitpanda to go Gutscheine einlösen geht auch nur mit Registrierung.
    Nun hab ich da noch ne Wallet erstellt mit ner eigenen Bezeichnung.

    Danach hab ich mich mal bei blockchain registriert und da hast dann auch ne eigene Wallet (Digitale Brieftasche) dann hab ich in blockchain mal auf Empfangen geklickt
    und da sieht man dann ne Bitcoin Adresse (Buchstaben Zahlenkombi soweit ich mich erinnere) so ne Adresse ist immer einmalig (sollte auch so sein).

    Und nun hab ich mich bei bitpanda eingeloggt und da auf Senden und die Bitcoin Adresse von blockchain rein kopieren, Betrag angeben usw..
    Dauerte nich lange und die Bitcoins die ich von bitpanda weg gesendet habe kamen in blockchain an, und eigentlich genauso kannst dann
    beim Bestellen von NordVPN verfahren.

    Das is jetzt hier nur ne Kurzversion (mehr schreib ich dazu nicht, kann sich jeder selber schlau machen im Netz)
    , man sollte sich schon erstmal ordentlich einlesen bevor man das angeht.


    Grüsse
    Pike
    Geändert von Pike_Bishop (27.08.2018 um 22:46 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    13.502
    Total Downloaded
    593,97 MB
    Total Downloaded
    593,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Ich denke, auch wenn es einige interessieren wird, das Thema Bitcoin gehört nicht mehr zum Thema openVPN. Daher hierher zum Smalltalk rauskopiert.
    Geändert von Papi2000 (27.08.2018 um 21:47 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  4. Thanks - bedankten sich
  5. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    113
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51
     
     
    Jetzt noch in BTC zu investieren macht meiner Meinung nach keinen Sinn mehr , der Einstieg ist mittlerweile viel zu hoch und die Schwankungen sind recht extrem. Als ich angefangen habe lag der BTC bei knapp 200 Euro daher kann ich nicht mehr verlieren weil ich das bisschen was ich mal eingesetzt habe. Als er so extrem angestiegen war, wurden sämtliche Kreditkarten die über BTC arbeiten aus dem Verkehr gezogen das war letztes Jahr im Dezember und da lagen für bei 10tsd Euro pro BTC, im Moment liegt er bei 5700 letzte Woche bei über 6tsd , also BTC ist nichts das man kauft wenn man das Geld nicht zufällig extrem über hat. Ganz wichtig auch, lasst Euch nicht auf angebliche Trading Seiten ein, denn das sind alle SCAMER die am Anfang Auszahlen und nach knapp 3 Wochen soviel Geld gemacht haben das Sie wieder verschwinden. Mittlerweile kann man auch mit Faucet nicht mehr viel machen, kaum noch gute Zahlungen. Was mal eine Zeit richtig gut ging war Coin bei Call aber selbst das lohnt nicht mehr. Was nett ist, wenn man ein Multi Wallet hat und hin und her tauschen kann zwischen diversen Coins , da kann man selber sein Konto aufstocken aber genau so schnell auflaufen und viel verlieren. Am Ende stellt sich die Frage, was genau erwartet man ? Denn wenn man am Ende verkaufen will, wird es schwierig vor allem wenn er extrem ansteigt zB beim nächsten Blockchain Halving, dann wollen die meisten verkaufen und man muss dann auch Interessenten finden, die zu diesem Kurs kaufen, wie gesagt ich hatte das Glück, das bei dem Extremanstieg im letzten Jahr meine Karten aus den USA und Hong Kong noch funktionierten und ich rechtzeitig alles in FIAT umgewandelt habe und mit den Karten noch abheben konnte was ging und dadurch das beide Karten exhte Master und Visa Karten ware hatte ich diese mit PayPal verknüpft und habe den Rest der nicht am ATM ging, den habe ich dann über den Umweg PayPal in Sachgüter umgewandelt durch Kauf per Kreditkarte. Alles in allem habe ich jetzt nicht mehr viel BTCs aber irgendwie bin ich auch froh, denn es war schon stressig Tag für Tag zu schauen wann und wieviel man kauft oder verkauft

  6. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    55
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Das Problem ist das man im deepweb ja meistens nur mit btc zahlen kann.

  7. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    113
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51
     
     
    Ich weiß ja nicht was Du da kaufen willst, allerdings ist genaus das, was den BTC in schlechtes Licht gerückt hat

  8. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    55
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Die Tatsache das es ein zahlungsmittel ist hat den btc ins schlechte licht gerückt? Das ist eine interessante these von dir.
    Zitat Zitat von Hexmaster Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht was Du da kaufen willst, allerdings ist genaus das, was den BTC in schlechtes Licht gerückt hat

  9. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    113
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51
     
     
    Du liest auch nur das was Du verstehen willst oder ? Die Tatsache das der BTC im Darknet als anonymes Zahlungsmittel genutzt wird hat ihn in ein schlechtes Licht gerückt, erst mal genau lesen worauf ich geantwortet habe. Aber davon abgesehen ist das auch kein Thema für dieses Forum hier finde ich, da gibt es doch genug Seiten für.

  10. #9
    Pike_Bishop
    Gast
    Also mir gings dabei erstmal jedenfalls nur um mal schnell was bezahlen zu können (Abo bei NordVPN) und das hat wie gesagt gut geklappt, und auch um mal
    BTC ein bisschen kennen und verstehen lernen, ob ich mal mit BTC spekulieren möchte weiss ich noch nicht.


    Grüsse
    Pike

  11. #10
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    113
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51
     
     
    Ja es gibt das ein oder andere wofür sie interessant sind, aber ich habe mein Geld tatsächlich damit gemacht, das ich sie einfach hab stehen lassen, am Ende muss das eh jeder selber wissen, aber leider sind in diesem Bereich zu viele Ponzis und Scamer unterwegs


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com