Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.291
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     

    Was ist E2 BMC ??

    Hallo Leute,

    ein Bekannter war gestern bei mir und hat mich gefragt was E2 BMC sei ??
    Ob das evtl. eine Weiterentwicklung von E2 wäre, gerade im Hinblick auf
    das Projekt " Goliath " von Dream ??!!

    Ich kannte diese Bezeichnung bis gestern gar nicht.

    Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte ??

    Gruß
    apovis2105


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von ba
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    486
    Total Downloaded
    9,86 MB
    Total Downloaded
    9,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ solo 4k
     
     
    Box 2:
    Axas E3HD
     
     
    Box 3:
    Mixos F5
     
     
    Box 4:
    DM7080
     
     
    Box 5:
    DM8000
     
     
    E2 Look auf ARM Hardware

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    41
    Total Downloaded
    111,96 MB
    Total Downloaded
    111,96 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Wird wohl das gemeint sein

    hxxp://e2bmc.com

    hxxp://www.youtube.com/embed/y77ABik8AKs?rel=0&wmode=transparent


    ash

  4. #4
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.767
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    genau ein XBMC auf OE-CORE Basis mit einer E2 Channel Liste und Zapping Funktion, also aus beiden Welten XBMC und E2 was vereint

    soll in Oktober kommen alle sind gespannt was das teil kann

    wird aber alles Close Source sein

    mehr Infos gibt es leider nicht.

  5. #5
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Doch eine Info gibts noch:

    Ich hol mir so ein Ding
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  6. #6
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.291
    Themenstarter
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    E2 Look auf ARM basis, hab ich doch schon den GM Hypercube mit dem alten OpenPli 2.0

    Also wenn die ARM Boxen so "gut " laufen wie der Hypercube , dann dürft ihr euch freuen, das wird
    spassig, vor allem wenn man unsere Mipsel Boxen gewohnt ist.

    Gruß
    apovis2105


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  7. #7
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Das ist aber was anderes.
    Wenn es so flüssig läuft wie im Video dann wirds genial.
    Alles bisherige war ja mehr schlecht als recht. E2 als Backend und XBMC als Frontend ist eine super sache. Solange die GPU passt und das xbmc menü schnell dargestellt wird, wird die Sache was.
    ARM ist auf jedenfall genial was Prozessoren angeht, hier ist extrem viel passiert und es wird noch viel passieren. Günstig und Leistungsstark.
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  8. #8
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.291
    Themenstarter
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    Zitat Zitat von Alex-2.5 Beitrag anzeigen
    Das ist aber was anderes.
    Wenn es so flüssig läuft wie im Video dann wirds genial.
    Alles bisherige war ja mehr schlecht als recht. E2 als Backend und XBMC als Frontend ist eine super sache. Solange die GPU passt und das xbmc menü schnell dargestellt wird, wird die Sache was.
    ARM ist auf jedenfall genial was Prozessoren angeht, hier ist extrem viel passiert und es wird noch viel passieren. Günstig und Leistungsstark.
    Ich kann nur hoffen du hast Recht mit dem ARM, denn wie oft dieser Chip schon den Besitzer gewechselt hat ist schon
    kurios, mit Philips angefangen !!

    Ich kenne XBMC nicht, aber ob ARM die Zukunft ist, ich bin da skeptisch und wenn ich lese close source, dann scheint das
    nichts gutes zu bringen, mal schaun


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  9. #9
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Ich hoffe ja auch nur ins blaue dass alles gut wird mit ARM und dem Projekt, denn XBMC auf einem "Receiver" also beides vereint, wäre genial.

    Closed Source ist natürlich sehr sehr schade aber Plugins usw. gibt es auf XBMC zu genüge und kann jeder selbst machen. Da braucht es keine open source. Dennoch wäre es nicht schlecht, da dann die Produktvielfalt besser wäre.

    Abwarten und Tee trinken wie so oft
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von Zukunft
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    485
    Total Downloaded
    88,27 MB
    Total Downloaded
    88,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hoffentlich endet das nicht wie bei der Reel AVG3, die hatte auch einen ARM Prozessor.

    Stößt mir immer noch Bitter auf, so was brauche ich nicht nochmal.

    Und das war Open Source.

    Eine Closed Source Box will ich nicht, so was gibt es doch schon zu genüge.
    DM820HDSS - Solo1 S - HTPC SS (Linux Mint) - Telecom Mediareceiver 500 Sat SS


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com