Es gibt im PiconManager ein Paket "by Name". Das funktioniert dann auch anhand des Kanalnamens und nicht über die Kanalreferenz. Es sind dann aber die XPiocns 220x132 in transparent.