Thanks Thanks:  3
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von vinne
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    1.042
    Total Downloaded
    2,47 MB
    Total Downloaded
    2,47 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    AX Odin Twin mit atv 5.3

    AX Odin Twin

    habe auch hier den ax odinTwin zum testen .Bin überrascht wie schnell der twin ist mit openatv 5.3 .
    Settings eingespielt mit Dreamboxeditor ,picon ins rootverzeichnis , mediaportal und andere plugins vom feed installiert ,auch HBBTV Läuft .

    ein kleines Twinschnäpchen für sat und Kabel (optional)


    gruß vinne
    Geändert von vinne (30.06.2016 um 20:13 Uhr)

    Vu+ Solo4k
    Dream 900 UHD AX 4K HD51
    Gigablue UE 4k Edision Nino
    Axas E4 HDUltra Sf138
    Uncore Dinobot 4K
    Anadol Eco 4K

  2. Thanks anmado bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #2
    Senior Mitglied Avatar von anmado
    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    397
    Total Downloaded
    128,70 MB
    Total Downloaded
    128,70 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX 4k HD51
     
     
    Box 2:
    Anadol ECO 4K UHD
     
     
    Box 3:
    Dinobot 4K
     
     
    Box 4:
    Opticum AX Odin Plus / Twin
     
     
    Box 5:
    Red Eagle Twin LCD
     
     
    Ich habe sie auch

    Eine sehr schöne Twin, Box der wahlweise mit mit einem zusätzlichen Sat oder Hybrid Tuner ausgestattet werden kann.

    Auch hier ist alles dabei,
    Fernbedienung, externes Netzteil , Batterien, HDMI Kabel








    Der zweite Tuner wird zusätzlich mit einer Schraube am Gehäuse fixiert.
    Positiv auch der Netzschalter.
    Sehr gut lesbares Display
    Gute Verarbeitung, metallisches Gehäuse, genug Lüftungsschlitze
    und eine gute Fernbedienung mit freien tasten die zusätzlich nach Wahl belegt werden können

    Das flashen ging sehr einfach und zügig.

    Die Anwendungen wie Mediaportal, HbbTV, zugriff auf das heimische Netzwerk geht einwandfrei

    Der Receiver reagiert sehr schnell, das "Zappen" geht sehr flott.
    Gruß anmado


    RECEIVER:
    -AX 4k HD51, -Red Eagle Twin LCD, -Opticum AX-Odin Plus , -Opticum AX Odin Twin,
    -Octagon SF 108 E2 HD, -Octagon SF 228 E2 HD,
    -Formuler F1, - Formuler F4,
    -Formuler S Turbo Android 4K Sat / DVB-T2HD Receiver

    Hotbird 13, Astra 19,2 und 28,2
    Der Shop meines Vertrauens


  4. Thanks vinne bedankten sich
  5. #3
    Senior Mitglied Avatar von Miroglu
    Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    193
    Total Downloaded
    4,33 MB
    Total Downloaded
    4,33 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD2400
     
     
    Box 2:
    AX TriplexBox
     
     
    Box 3:
    Red Eagle Twinbox
     
     
    Box 4:
    AX 4K-Box HD51
     
     
    Box 5:
    Red Eagle SingleBox
     
     
    auch ich habe diese box seit einiger zeit, ist ne flüssige box die anständig läuft und schnell reagiert.
    die fernbedienung liegt gut in der hand.
    alles in einem kann man den mit dem preis als twin receiver empfehlen.
    Leben und Leben lassen !
    Grüsse
    Miro

    AX 4K-Box HD51 E2 Linux Hybrid Receiver ab dem 11.07. lieferbar !
    http://efe-multimedia.de/ax-4k-box-h...x-triplexbox_5

  6. Thanks vinne bedankten sich
  7. #4
    Avatar von vinne
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    1.042
    Themenstarter
    Total Downloaded
    2,47 MB
    Total Downloaded
    2,47 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    das Image zum installieren per usb Stick findet ihr hier openATV Nightly Downloads
    runterladen entpacken ,nur den opticum Ordner auf den Stick.
    (vorher noch im Opticum -TT Ordner noforce in force umbenennen)
    Stick einstecken ,Kippschalter ein und los gehts ,warten bis der Twin selbst startet und der Einrichtungsassistent kommt,
    den ausführen und los gehts.

    viel spass

    Vu+ Solo4k
    Dream 900 UHD AX 4K HD51
    Gigablue UE 4k Edision Nino
    Axas E4 HDUltra Sf138
    Uncore Dinobot 4K
    Anadol Eco 4K

  8. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    09.09.2016
    Beiträge
    1
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    ... kurze Frage:

    Unterstützt das Image in der AX Odin Twin auch CI+ oder ist das ein echtes HW Thema (Chipsatz / etc) - die Odin Plus kann es wohl ?

    Grüße & Danke

  9. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    06.11.2016
    Beiträge
    5
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Für alle, die beim Flashen Probleme haben, hier ein Hinweis: Das Flashen funktioniert nicht mir allen USB-Sticks.
    Nach meiner (sehr zeitintensiven) Erfahrung funktioniert es sogar nur mit eher wenigen und dann eher älteren USB-Sticks. Tatsächlich habe ich nach langem Probieren das Flashen erst mit einem älteren USB-Stick hinbekommen, in allen anderen Fällen bootet der Odin Twin einfach über den insofern nicht richtig erkannten USB-Stick hinweg.
    Welche Eigenschaften der USB-Stick haben muss, damit das Flashen funktioniert, kann ich allerdings nicht sagen. Das wäre noch mal interessant, dies spezifizieren zu können.

  10. #7
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.017
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Diese Erkenntnis gilt übrigens für alle Boxen aller Hersteller.
    Das ist aber schon so, seit es neuere USB-Sticks, als welche mit Kapazitäten über 512MB, gibt. Leider hat kein Hersteller im Bootloader nachgezogen, auch die 3000+ Chipsätze und Speichermedien nachzupflegen, die es mittlerweile gibt. Es gibt aufgrund der Vielfalt aktueller Sticks leider keine Empfehlung, als anderen Stick zu nehmen, je kleiner und älter, detsto aussichtsreicher. Alternativ kann man aber recht robust auch SD-Kartenleser nehmen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  11. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    14.01.2016
    Beiträge
    7
    Total Downloaded
    6,57 MB
    Total Downloaded
    6,57 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    opticum opti twin
     
     
    Box 2:
    Vu+ zero
     
     
    Box 3:
    opticum hd x405p
     
     
    Box 4:
    Octagon SF 4008
     
     

    flashen per usb stick

    Bei mir war das flashen nur möglich mit einem alten USB Stick 128Mb und auch nur im hinteren USB Port, bei gleichzeitigem drücken der Powertaste vorne unter der Klappe und einschalten am Netzschalter.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:30 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com