Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von schorschi
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    570
    Thanks (gegeben)
    68
    Thanks (bekommen)
    97
    Themenstarter
    Total Downloaded
    167,06 MB
    Total Downloaded
    167,06 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB UHD Quad 4K
     
     
    Box 2:
    GB UHD UE 4K
     
     
    Box 3:
    GB UHD Trio 4K
     
     
    Box 4:
    GB HD Quad Plus
     
     
    Box 5:
    GB HD X2
     
     
    merci s3n0!

    /usr/bin/enigma2_pre_start.sh war mir bisher unbekannt, ich hatte es zuvor per "ln -s /usr/script/user_boot.sh /etc/rc3.d/S99user_boot.sh" gelöst, also ebenfalls durch ein eigenes Start-Skript, welches aber erst "später" ausgeführt wird.

    Bei mir schaut's nun wie folgt aus...
    /usr/bin/enigma2_pre_start.sh:
    Code:
    #!/bin/sh
    # ##########################################################
    # DESC:
    #   https://github.com/sklnet/openatv-enigma2/blob/master/tools/enigma2.sh.in
    #
    # INSTALL:
    #   copy this file to:  /usr/bin/enigma2_pre_start.sh
    #   chmod this file:    chmod 0755 /usr/bin/enigma2_pre_start.sh
    #
    # ##########################################################
    
    # DATE  ****************************************************
    [ -x /usr/script/set_ntpdate.sh ] && /usr/script/set_ntpdate.sh > /dev/null 2>&1 &
    
    exit 0
    /usr/script/set_ntpdate.sh:
    Code:
    #!/bin/sh
    #ntpserver='de.pool.ntp.org'
    ntpserver='192.168.0.1'
    rtcFile='/proc/stb/fp/rtc'
    log='/tmp/set_ntpdate.log'
    
    if [ -x /bin/date ] && [ -x /usr/sbin/ntpdate ]; then
      /bin/date > $log
      /usr/sbin/ntpdate $ntpserver >> $log 2>&1
      /bin/date >> $log
    #  if [ -e $rtcFile ]; then
    #    echo "set unix timestamp into $rtcFile" >> $log
    #    echo "timestamp before: "`cat $rtcFile` >> $log
    #    /bin/date +%s > $rtcFile
    #    echo "timestamp after:  "`cat $rtcFile` >> $log
    #  fi
    else
      echo "ERROR: /bin/date or /usr/sbin/ntpdate not found!" > $log
    fi
    
    exit 0
    crontab -l:
    Code:
    # min   hour        day     month   dow   command
    4,34    *           *       *       *     [ -x /usr/script/set_ntpdate.sh ] && /usr/script/set_ntpdate.sh > /dev/null 2>&1
    0       5           *       *       *     /usr/bin/wget -q -O - 'http://127.0.0.1/web/powerstate?newstate=5' >/dev/null 2>&1
    0       8,12,16,20  *       *       *     [ -x /usr/script/set_volume.sh ] && /usr/script/set_volume.sh 100 > /dev/null 2>&1
    #30 * * * *    /usr/bin/ntpdate-sync silent
    Beste Grüße
    Schorsch

    --------------------------------------------------------------------------------
    E2Shell - E2Info - DDNS-Client - My Keymap - NFS Speed-Test - Div. Skripte

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Anfänger
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    26
    Thanks (gegeben)
    2
    Thanks (bekommen)
    3
    Total Downloaded
    133,98 MB
    Total Downloaded
    133,98 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF-4008
     
     
    Ist es moeglich das seit einigen Tagen ntp nicht funkcioniert ? Ich fahre jeden Abend mein Octagon Sf4008 in Deepstandby und benutze immer pool.ntp.org.
    Box ist on Lan und der ntpdate beim Boot funkcioniert nicht.
    Wenn ich manual per Telnet 'ntpdate -b -s -u pool.ntp.org' mache, ist das richtige Zeit immer da.

    Gibt es eine Loesung ?

  3. #13
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2016
    Beiträge
    102
    Thanks (gegeben)
    79
    Thanks (bekommen)
    10
    Total Downloaded
    105,47 MB
    Total Downloaded
    105,47 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Quad
     
     
    Box 2:
    GB Quad 4K
     
     
    Box 3:
    AX HD51
     
     
    Ich verlasse mich da auf die Empfehlung, per Transponderzeit dies zu erledigen (=> Startsender "Das Erste HD" definieren).

    Am liebsten wäre mir eine RTC (Quarzoszillator plus Li-Batterie, wie beim PC) als USB Device drangehängt oder von mir aus auch an einer internen Schnittstelle. Dann hätte die Box eine garantierte Systemzeit auch nach dem Aufwachen aus dem Deep bzw. Kaltstart (Power Off). Für Ideen immer offen...
    Geändert von flocki (28.05.2018 um 14:27 Uhr)

  4. #14
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    3.028
    Thanks (gegeben)
    200
    Thanks (bekommen)
    1541
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    cat /tmp/ntpv4.local
    Grüßle


  5. #15
    Avatar von -=niki=-
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    874
    Thanks (gegeben)
    83
    Thanks (bekommen)
    384
    Total Downloaded
    19,78 MB
    Total Downloaded
    19,78 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Solo @ ATV4
     
     
    Box 2:
    Sogno 8800HD @ ATV4 / PLI4
     
     
    Box 3:
    diverse
     
     
    Nich dass hier ein falsch kompilliertes Oscam dazwischen funkt


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 6,25%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com