Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    23.06.2016
    Beiträge
    5
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    6,16 MB
    Total Downloaded
    6,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Dreambox 920 UHD 4K E2 Linux 1x DVB-S2 FBC Twin Tuner ( 8 Demodulatoren )

    Hallo Leute,

    seit einigen Tagen bin von einer DM 7020 HD auf eine DM 920 UHD umgestiegen.

    An dieser Stelle erst mal ein dickes Dankeschoen an Alle die OPENATV staendig weiter entwickeln. Tolle Arbeit!!!!!

    Bei meiner Konfiguration laufen 2 Kabel direkt von einem Quad LNB an den FBC Tuner der Box.
    Nach der Installation von OPENATV 6.2 läuft eigentlich alles.
    Ich habe die Tuner A1-A8 alle auf "Einzeln" und als Satellit 19.2 E Astra eingestellt.
    Wenn ich jetzt ein Programm schaue, sehe ich beim Druecken der OK Taste in der Infozeile nicht die Tuner A1-A8 sondern A-H. Das A ist dann gruen eingefaerbt.
    Beim Streamen von Programmen wird das B dann nicht gruen sondern weiss. Der Stream funktioniert aber. Wenn ich den Stream beende friert das Bild der 920 UHD ein und der SNR Wert geht auf 0. Jetzt muss ich einmal in die Tunerkonfiguration gehen und kurzfristig irgendeine Aenderung durchfuehren, die ich dann sofort wieder zurueck nehme. Nach dem speichern läuft das Bild dann wieder.

    Hat jemand eine Idee.

    Gruss

    Axel
    Geändert von aluehmann (13.01.2018 um 08:36 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2015
    Beiträge
    337
    Thanks (gegeben)
    229
    Thanks (bekommen)
    74
    Total Downloaded
    72,57 MB
    Total Downloaded
    72,57 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Uno 4K SE mit 6.4
     
     
    Box 2:
    Octagon SF8008 Mini mit 6.4
     
     
    Box 3:
    Edision OS Mini mit 6.4
     
     
    Ich bin kein Profi in der Materie, aber soweit ich das weiß kannst du die "8 Tuner" nur mit Unicable betreiben. Wenn du kein Unicable hast, kannst du nur zwei Tuner benutzen.

    Der angezeigte grüne Tuner ist der, den deine Box gerade benutzt. Wenn ein anderer Tuner angesprochen wird, wie bei dir beim streamen, erscheint dieser in weiß damit du weißt das der gerade auch verwendet wird.

    Je nachdem ob du Unicable benutzt, musst du die Tuner nicht auf "einzeln" stellen, sondern auf "verbunden mit Tuner 1". Also mit dem verbinden, wo ein Kabel angeschlossen ist.

    Wie gesagt, bin kein Profi in der Materie. Aber so wie ich mich damit mal belesen haben, habe ich es so verstanden.

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2015
    Beiträge
    505
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    155
    Total Downloaded
    1,74 MB
    Total Downloaded
    1,74 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Uno 4K SE openPLi 7.0
     
     
    Box 2:
    VU+ Uno 4K SE openPLi 7.0
     
     
    Box 3:
    ET9200 openPLi 4.0
     
     
    bei der uno4kse kann man die 8 FBC Tuner auch mit 2 getrennten Kabeln betreiber ohne unicable zu machen. Das sollte bei allen Boxen gehen

    Normalerweise richtet man dann Tuner A einzeln für Astra und Tuner B ebenfalls einzeln für Astra ein, die anderen 6 Tuner läßt man auf Auto stehen. Die können sich dann bei Bedarf über die Kabel von Tuner A oder B versorgen, je nach dem wo der Transponder liegt, der gewünscht ist. Einschränkung bei dieser alten nicht unicable Verkabelung ist aber, dass man nur 2 Quadranten der 4 möglichen Quadranten gleichzeitig nutzen kann mit den 8 Tunern. Reicht aber meist völlig aus, wenn man nicht umrüsten will. Die meisten deutschen Sender verteilen sich auf 2 Quadraten, nur ZDHinfo HD, 3SAT HD und KIKA HD liegen auf einem weiteren Quadranten
    Geändert von anudanan (13.01.2018 um 20:18 Uhr)

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2015
    Beiträge
    337
    Thanks (gegeben)
    229
    Thanks (bekommen)
    74
    Total Downloaded
    72,57 MB
    Total Downloaded
    72,57 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Uno 4K SE mit 6.4
     
     
    Box 2:
    Octagon SF8008 Mini mit 6.4
     
     
    Box 3:
    Edision OS Mini mit 6.4
     
     
    Ja ok, wenn du auf die gleichen Transponder zugreifen willst geht das. Ich dachte du willst 8 vollwertige Tuner haben.

  5. #5
    e2world
    Gast
    Nein nicht auf den gleichen Transponder sondern auf die selbe Ebene, deswegen Full Band Capture.

    Dreambox FBC Twin Tuner - Was geht (nicht) | Deutsch

    @aluehmann Installiere mal DreamOS und probiere es dort, ist doch ein schon oft beschriebener Fehler.
    Geändert von e2world (13.01.2018 um 21:34 Uhr)

  6. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    23.06.2016
    Beiträge
    5
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    6,16 MB
    Total Downloaded
    6,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Leider habe ich weder die Option "automatisch" noch "verbunden mit" gefunden. Es gibt nur "einzeln", "erweitert", "nicht konfiguriert" und "gleich wie".

    DreamOS wollte ich probieren. Allerdings habe ich keine "nfi" Datei sondern nur "tar" Dateien gefunden. Jetzt bin ich mir unsicher wie ich diese installieren kann.

  7. #7
    Mitglied Avatar von telecomic
    Registriert seit
    27.07.2015
    Beiträge
    74
    Thanks (gegeben)
    8
    Thanks (bekommen)
    15
    Total Downloaded
    429,51 MB
    Total Downloaded
    429,51 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM 920UHD mit Original unstable Image
     
     
    Box 2:
    DM 8000 mit OpenATV v6.3
     
     
    NIF Datei war bei den alten Boxen standard.. ab OE2.2 wird mit tar, bz2 usw. gearbeitet.
    Boote deine Box einfach in den rescue Modus und dann kannst du wie bisher über die Weboberfläche deines Browsers das gewünchte Image flashen.
    Nimm aber den Haken raus wenn du auf der Webseite bist, bei Einstellungen wieder herstelllen/übernehmen..

  8. #8
    Avatar von mr.strauss
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    1.664
    Thanks (gegeben)
    488
    Thanks (bekommen)
    1116
    Total Downloaded
    83,69 MB
    Total Downloaded
    83,69 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hier das Video von e2World



  9. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2015
    Beiträge
    505
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    155
    Total Downloaded
    1,74 MB
    Total Downloaded
    1,74 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Uno 4K SE openPLi 7.0
     
     
    Box 2:
    VU+ Uno 4K SE openPLi 7.0
     
     
    Box 3:
    ET9200 openPLi 4.0
     
     
    Bei mir sieht das so aus (ist in dem Fall openpli, ist aber beim openatv meine ich genauso)
    Dreambox 920 UHD 4K E2 Linux 1x DVB-S2 FBC Twin Tuner ( 8 Demodulatoren )-tunera-.jpg
    Dreambox 920 UHD 4K E2 Linux 1x DVB-S2 FBC Twin Tuner ( 8 Demodulatoren )-tunere-.jpg

  10. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    23.06.2016
    Beiträge
    5
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    6,16 MB
    Total Downloaded
    6,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo Leute,

    vielen Dank für Eure Hilfe.
    Ich habe jetzt testweise Gemini 3.3 flashen können.
    Die Streamingprobleme gibt es dort nicht.
    Da mir aber OPENATV deutlich besser gefällt werde ich wieder zurück gehen.
    Die Funktion FBC automatisch gibt es bei mir leider nicht.

    Gruß

    Axel


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com