Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    langer
    Gast

    DHCP IP der Box in Feste IP der Box umstellen.

    hallo

    Habe die Suche benutzt und weis auch nicht wo es vil besser passen würde,ist ja eine Netzwerk Frage.

    Meine Frage ist.

    Kann Ich die Aktuell IP die per DHCP vergeben wurde von jeder Box in eine Feste IP umstellen,so das die Boxen,nach einem Neustart/Stromausfall des Cisco Modem 3212 und Linksys Router.Wieder die selbe IP der Boxen behalten,das wäre besonders Wichtig bei der Serverbox.

    Der Grund meiner Frage ist bei mir wird die Tage der Stromzähler ausgetauscht,und dann ist die ganze Wohnung/Häuschen ohne Strom.

    Danke für Hilfe und Tips

    gruss langer

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18.336
    Thanks (gegeben)
    3180
    Thanks (bekommen)
    5778
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Lasse die Boxen auf DHCP, im Router die MAC-Adressen der Boxen mit deren IPs fest koppeln. Ohne Router kannst du alles einstellen, was du willst - die finden sich nie. Weil das Gateway fehlt. Daher...
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3
    langer
    Gast
    hallo

    OK Danke.

    Hätte vil auch schreiben sollen das manche Boxen Direkt am Cisco Modem--Router oder Lan Switch hängen,und das alles per Lankabel.
    Ich hatte nämlich mal das Modem und Router Stromlos gemacht aus versehen,und dann hatte zbs die Mega die IP der vormals F1.Also die IP wurden Neu verteil an alle Boxen,und das würde Ich gerne vermeiden wenn der Strom wirklich ausfällt beim Zähler wechsel.

    gruss langer

  4. #4
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18.336
    Thanks (gegeben)
    3180
    Thanks (bekommen)
    5778
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Auch Cisco Router beherrschen (naja, zu 99%) IP/ Adress Reservation via DHCP.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. #5
    Pike_Bishop
    Gast
    Ich vergebe hier nur statische Ips für die E2 Boxen aber auch für andere Geräte - warum soll das nicht gehen.

  6. Thanks - bedankten sich
  7. #6
    langer
    Gast
    hallo

    OK Danke für die Antworten.

    Ich habe jetzt einfach bei der Class C unter Netzwerk Adapter das DHCP auf Aus gestellt,und habe die vorhandene IP als Feste IP gespeichert.Dann wurde das gespeichert und es geht alle wie vorher.
    Da man ja nicht alles Schreiben darf,wäre es Mir halt wichtig das die vorhandene IP der Server Box und den anderen Boxen erhalten bleiben.
    Wenn halt wirklich in der ganzen Bude der Strom weg ist,und auf einmal hat zbs die Server Box eine ganz andere IP wie vorher.

    gruss langer

  8. #7
    Pike_Bishop
    Gast
    Hi,

    Also ich mach das hier so (hab aber ne Fritzbox) da kann man den DHCP Adressbereich angeben (wirds beim Cisco sicher auch geben die Möglichkeit) ich vergebe da also als DHCP
    Adressbereich in der Fritzbox von 50 - 200 also XXX.XXX.XXX.50 - XXX.XXX.XXX.200 und somit kann ich alles unter 50 für statische IPs verwenden z.b: XXX.XXX.XXX.47
    und das stell ich auf der Box ein so wie du schon gerschrieben hast einfach DHCP auf aus und alles andere also IP, Gateway, Subnetmaske usw.. manuell eintragen.


    Grüsse
    Pike

  9. Thanks - bedankten sich
  10. #8
    langer
    Gast
    hallo

    OK Danke da muss Ich mal auf dem Cisco Modem 3212 nachsehen,bin aber bei solchen Sachen ein Blutiger Anfänger.

    Mein Befürchtung ist halt nach dem Wechsel des Stromzähler,das zum 1 die IP auf der Serverbox nicht mehr passt und der 8 eingetragen IPs der anderen Boxen.
    Den das hat mir jemand vorbereitet und Ich muss nur noch die Dateien per FTP ersetzen,vil versteht man das jetzt etwas Besser.Sonst wäre mir das vollkommen egal wenn die Box andere IP erhalten.Das Sehe Ich ja dann auf jeder Box und muss mir die nur Neu merken für zbs FTP.

    gruss langer

  11. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    747
    Thanks (gegeben)
    194
    Thanks (bekommen)
    132
    Total Downloaded
    2,67 MB
    Total Downloaded
    2,67 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51 UHD
     
     
    Box 2:
    GB Quad 4K
     
     
    Zitat Zitat von langer Beitrag anzeigen
    ....
    da muss Ich mal auf dem Cisco Modem 3212 nachsehen,bin aber bei solchen Sachen ein Blutiger Anfänger....
    Hallo langer
    Das kannst du dir sparen. Das 3212 ist ein reines Modem, da kannst du nichts einstellen bzw kommst du nicht drauf.

    Hänge an den einen LAN-Anschluß einen vernünftigen Router (Fritzbox o.ä.) dahinter und mache die Netzwerkverwaltung dort. Die Telefonie am Cisco. Geht wunderbar.
    Hatte ich auch jahrelang so, zum Schluß ne 3390 (4x GB-Lan) mit deaktiviertem DSL-Modem.

  12. #10
    langer
    Gast
    hallo

    Ich habe ja den Linksys ET3200 Router hinter dem Modem,benutze aber trotzdem nur Lankabel.
    Aber Ich warte einfach mal den Stromzähler Austatusch/Wechsel ab,wo bei der sogar ein Digitaler Stromzähler ist und erst 10/2012 gesetzt wurde.
    Und laut Google sind die glaube Ich 12 Jahre Geeicht.

    Danke für die Hilfe warte mal den 8.2.2018 jetzt ab was passiert.

    gruss langer


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com